Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Mobilfunk: Einschränkungen mobile Daten 2G/3G/4G  Region Leipzig PLZ 04xxx....

Mobilfunk: Einschränkungen mobile Daten und Sprache 4G + VoLTE Region Ost Sachsen, Thüringen, südliches                             Sachsen-Anhalt, südliches Brandenburg

Self-Service: Vodafone-E-Mail Einloggen nicht möglich

Mobilfunk: Einschränkungen Telefonie/Daten 3G Düsseldorf, Duisburg, Meerbusch, Moers, Krefeld bis 10.07.2020

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Internet-Geräte

Freie Routerwahl vs Realität
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Digitalisierer

Hallo Community, 

meine Frage richtet sich primär an das @CommunityTeam

Die freie Routerwahl ist ja nun  nichts Neus mehr. Ich habe mir eine FRITZ!Box 6490 Cable gekauft, welche mit aktuellster Firmware  bestückt ist und habe versucht, diese zu aktivieren. Der Versuch endet jedoch jedesmal nach Eingabe der Kundennummer und PIN mit einem aufpoppenden Hinweis, ich möge mich an den Support wenden. 

Ich kann es schon gar nicht mehr in Summen fassen, wie oft ich in den letzten Tagen versucht habe, via Hotline eine kompetente Person zu erreichen, welche  mir schlüssig erklären könnte, weshalb ich diesen Router nicht aktiviert bekomme.  leider bisher erfolglos.

Aus technischer Sicht ist die FRITZ!Box 6490 Cable  wie gesagt up to date, EuroDOCSIS 3.0 Standard, KDG Brandiung, aktuellste Firmware, ... trotzdem kein Erfolg. 

Mir wurde angeboten, dass sich ein Techniker vor Ort um die Sache kümmern würde (was wirklich sinnbefreit ist, denn für die Aktivierung eines Router reicht mein eigenes technisches Verständnis, zumal ich dies ja schon selbst mehrfach gemacht habe, nur eben diese  Fritzbox 6490 will einfach nicht). 

Kann mir also jemand bitte 
- einen Tipp geben, weshalb sich diese Box nicht aktivieren lässt und idealerweise 

- einen Kontakt (Telefonnummer) eines kompetenten Technikers nennen, welcher die Box ggf für mich quasi remote prüft und aktiviert? 
Technisch sollte das doch irgendwie zu bewerkstelligen sein? 

Gruß 

 
 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
SuperUser

Guten Morgen @MyDarkestFears 

 

Wenn es sich tatsächlich um ein ehemaliges Mietgerät eines anderen Kunden handelt bleibt die nur die Möglichkeit dir das Geld von dem Verkäufer zurückzuholen.

Eine Aktivierung dieser Fritzbox auf deinen Vertrag wird es bei Vodafone NICHT geben.

 

Es würde auch nicht helfen das kdg Branding zu entfernen da die MAC Adresse der Fritzbox Systemseitig bei Vodafone gesperrt wurde. Dieses Gerät kann leider nicht mehr im Vodafonenetz verwendet werden.

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
9 Antworten 9
Highlighted
SuperUser

@MyDarkestFears  schrieb:

Aus technischer Sicht ist die FRITZ!Box 6490 Cable  wie gesagt up to date, EuroDOCSIS 3.0 Standard, KDG Brandiung, aktuellste Firmware, ... trotzdem kein Erfolg. 

KD FritzOS, genau da dürfte die Ursache liegen, Miet 6490 sind nicht frei verkäuflich es dürfte sich also um ein ehemaliges Mietgerät handeln, die 6490 dürfte also noch einem Kunden zugeordnet sein.

Wenn jene 6490 nicht die Artikelnummer 20002778 hat ist es kein freies Gerät. Sondern ein Anbietergerät.

 

Routerfreiheit, gut, aber Mietgeräte die verkauft werden die zählen nicht dazu. Weil nicht frei (also Neugerät ohne Anbieterbindung), sondern durch Anbietersoftware an den Anbieter gebunden.

 

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit Labor FritzOS
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Poste mal die Artikelnummer der Box. Diese findest du auf der Unterseite der Box.

 

Gruß Kurt

 

Edit: @Peter165 

 

Warst schneller.

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
(1)
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Danke für eure ausführliche Erläuterungen. 
Ob es sich dabei um ein ehemaliges Mietgerät handelt kann ich so freiweg nicht sagen, ich werde morgen mal die Artikelnummer  prüfen und nochmals die Firmware verifizieren. Der Verkäufer hat bisher jedenfalls nicht auf meine Mails reagiert. 

Wenn es nur an der Firmware liegen würde, wäre dies ein lösbares Problem. Die Retail Firmware ist ja schnell installiert. 
Kann man die Kundenzuordnung nicht systemseitig korrigieren,sprich Vodafone trägt das Gerät als "meines" ins System ein und alle beteiligten Parteien sind happy? Smiley (zwinkernd)
Immerhin handelt es sich ja offenbar um ein KDG/Vodafone Gerät. 

Gruß 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Guten Morgen @MyDarkestFears 

 

Wenn es sich tatsächlich um ein ehemaliges Mietgerät eines anderen Kunden handelt bleibt die nur die Möglichkeit dir das Geld von dem Verkäufer zurückzuholen.

Eine Aktivierung dieser Fritzbox auf deinen Vertrag wird es bei Vodafone NICHT geben.

 

Es würde auch nicht helfen das kdg Branding zu entfernen da die MAC Adresse der Fritzbox Systemseitig bei Vodafone gesperrt wurde. Dieses Gerät kann leider nicht mehr im Vodafonenetz verwendet werden.

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

@Argantho 

Danke für die Info; Vodafone schaltet also die MAC Adresse der Fritzbox  nicht mehr frei?  
Wow ...^^ demnach ist die Fritzbox weder für /Kabel/Vodafone/UnityMedia/... zu gebrauchen? 
Das wäre bitter, ... Smiley (traurig)

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Hi,

 

wenn die Box die Artikelnummer 20002691 besitzt, wird diese nicht freigeschaltet. Du benötigst ein Gerät mit der von Peter165 genannten Artikelnummer.

 

Gruß

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@MyDarkestFears: Ich interpretiere mal Freie Routerwahl auf: Freie Router!

Also auf Router die bei keinem Anbieter als deren Mietrouter genutzt werden.

 

Dazu kommt, aus der FritzOS Versionsnummer läßt sich nicht erkennen ob das eine original AVM Version ist, oder eine von Anbieter.

Unterscheiden läßt sich das nur Anhand der Artikelnummer.

 

Du hast ne Lösung markiert, die Fragestellung ist also geklärt, dann kann ja hier ein Schloß ran?

Oder hast du noch Fragen?

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit Labor FritzOS
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

@Peter165   ja Danke, meine Frage wurde soweit geklärt. 
Hier kann also zugemacht werden. 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@MyDarkestFears: Dann mach ich hier dicht.

Wenn du neue Fragen hast, mach einfach einen neuen Beitrag auf.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit Labor FritzOS
(1)
Mehr anzeigen