Internet-Geräte

Siehe neueste
Frage zu Kabelanschluss/Multimediadosenadapter
Gehe zu Lösung
Shinizzlex
Netzwerkforscher

Hallo zusammen. 

 

Aufgrund meines Umzugs habe ich mich bei Vodafone erkundigt ob Internet über Kabel in meiner Wohnung verfügbar ist. Laut Hotline ja, Vertrag wurde auch abgeschlossen.

In meiner neuen Wohnung jedoch ist nur dieser Kabelanschluss, siehe Bild, verfügbar. 

Der Mann in der Hotline sagte, dass man das sehr einfach über einen Multimediadosenadapter lösen kann. Ist dem so? Kann ich diesen überhaupt dort anschließen? Wenn ja, wo bekomme ich den her?
Hoffe ihr könnt mir helfen!

 

Edit: @Shinizzlex  In das passende Board verschoben. Gruß Kurtler

Mehr anzeigen

Anhänge

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Kurtler
SuperUser

Funktioniert das dann nicht, kannst du immer noch den mitgelieferten Multimedia-Dosenaufsatz auf die beiden mittleren Öffnungen stecken. Auch da wird die Verbindung zum Router mittels Gewindeanschluss hergestellt.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
Kurtler
SuperUser

Aber bei dir ist doch schon eine Multimediadose verbaut. Oben die beiden Anschlüsse mit Gewinde. Da kannst du deinen Router anschließen.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
DreiViertelFlo
Giga-Genie

Das ist schon eine richtige Kabel Dose. Nur halt eine 4er mit ggf noch sat 

 

Du kannst das Kabel einschfach drauf stecken 

Mehr anzeigen
Shinizzlex
Netzwerkforscher

An @Kurtler 

Da ich absoluter Laie auf dem Gebiet bin, sorry für die dumme Frage.

 

Aber meinst Du, dass schon alles vorhanden ist?

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

Meine ich schon, zumindest was man erkennen kann.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
Shinizzlex
Netzwerkforscher

@Kurtler Oh. Ja, das wäre Top haha. Kannst Du mir vielleicht, wenn es möglich ist, beschreiben wo ich was anschließen müsste?

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

Einen von den beiden oberen Gewindeanschlüsse nehmen und, wie gesagt, mit dem mitgelieferten Antennenkabel am Router anschließen.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
Shinizzlex
Netzwerkforscher

@Kurtler Oh, das läuft ja dann einfach! Wusste tatsächlich nicht, dass der Anschluss über ein Gewinde läuft. Aber sollte das möglich sein, wäre das Bombe!

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

Funktioniert das dann nicht, kannst du immer noch den mitgelieferten Multimedia-Dosenaufsatz auf die beiden mittleren Öffnungen stecken. Auch da wird die Verbindung zum Router mittels Gewindeanschluss hergestellt.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Shinizzlex
Netzwerkforscher

@Kurtler Danke erstmal für deinen Rat! Habe die Anschlüsse mit Gewinde gar nicht als solche wahrgenommen. Dachte erst, dass das nur lange Schrauben wären. Nach dem zweiten Blick sieht man aber ganz vorne das kleine Loch.

Mehr anzeigen