Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen: 

 

Behoben !!! Einschränkungen in der MeinVodafone App, eSIM Daten wieder einsehbar

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste
Faxversand über FRITZ!Box 6490 Cable an Faxserver
Highlighted
SuperUser

Hallo @Jörg20,

 

ich habe es mehrfach über unterschiedliche Wege probiert mit folgendem Ergebnis: Kein Fax konnte erfolgreich gesendet werden.
"Ein Komm.-Fehler ist während der Faxtransaktion aufgetreten. Beim Senden den Vorgang wiederholen und/oder anrufen, ob Empfangsfaxgerät zum Faxempfang bereit ist." (Zitat von meinem MFP).

 

Für mich bestätigt e sich, dass es an der Gegenstelle liegt. Muss die Absendenummer dort bekannt sein? Lassen die Faxe von unbekannten Nummer nicht durch?

 

Du konntest mir erfolgreich ein Fax schicken und ich dir ebenfalls. Nurder KV kann kein Fax gesendet werden. Daher gleube ich (nach wie vor) nicht daran, dass es an dir oder deinem Anschluss liegt.

 

Nachtrag: Mit der Fritz!Fax Software war es so, dass das Programm noch gesendet hat, aber die Gegenstelle einfach die Verbindung unterbrochen hat.

 

Andreas

Das bringt mir nichts! Und wo ist mein Benefit? Und nein, ich bin auch kein Mitarbeiter von Vodafone
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Vielen Dank für Deine Mühe.

 

Deine Analyse halte ich für unwahrscheinlich. Die KV betreibt einen Faxserver mit vermutlich über 100 Durchwahlen. Die Faxe werden (per E-Mail?) an die jeweiligen Mitarbeiter weitergeleitet. In dieser Situation halte ich es für unwahrscheinlich, dass sämtliche Faxnummern nicht erreichbar sind und das bisher niemandem aufgefallen ist.

 

Noch im letzten Quartal konnte ich ja auch ein Fax dort hin schicken, auch wenn es auch da schon zwei Anläufe brauchte. Der Mitarbeiter der KV sagte mir noch, dass es an dem Ferrari Fax wohl in der Zwischenzeit ein Update gegeben habe. Ich vermute, dass es am Zusammenspiel zwischen IP Telefonie (bei der Faxübertragung wohl immer mal schwierig sein kann) und diesem Ferrari Fax liegt.

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Wir hatten bis vor kurzem auch noch ein Ferrari Fax. Nach der Umstellung auf IP gab es auch bei uns Probleme.

Eine Erhöhung der Baudrate hat das Problem damals bei uns gelöst. 

Gruß Robert 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@RobertP  schrieb:

Wir hatten bis vor kurzem auch noch ein Ferrari Fax. Nach der Umstellung auf IP gab es auch bei uns Probleme.

Eine Erhöhung der Baudrate hat das Problem damals bei uns gelöst. 

Gruß Robert 


Hallo @RobertP,

 

ich dachte, dass gerade das herabsetzen der Rate das Problem löst. Aber ok, da kommt es wohl wirklich auf die eingesetze Lösung/ Software an.

 

Andreas

Das bringt mir nichts! Und wo ist mein Benefit? Und nein, ich bin auch kein Mitarbeiter von Vodafone
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Hallo @Jörg20,

 

VoIP und Fax sind halt einfach zwei Dinge die nicht für einander gemacht sind.

 

Gerade mal nach "Ferrari Fax VoIP Problem" gegoogelt und der erste Treffer ist ein PDF von Ferarri Electronic, wie und was man einstellen soll.

 

Sorry, wenn ich mich wiederhole, aber der Ball/ das Problem liegt nicht an deiner Seite.

 

Ich weiß, dass die KV ihr SafeNet immer mehr in den Vordergrund stellt und auch Aktionen anbietet, damit darauf umgestellt wird. Daherkönnte ich mir gut vorstellen, dass auf die Faxe nicht mehr "groß" geachtet wird, da die Übertragung direkt digital erfolgen soll.

 

Andreas

Das bringt mir nichts! Und wo ist mein Benefit? Und nein, ich bin auch kein Mitarbeiter von Vodafone
Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

@Andreas naja "Erhöhung" von 4800 auf 9600 Baud, wenn ich mich recht entsinne. Kann leider nicht mehr nachschauen, da der V Server nur noch auf dem Backup existiert und das Ferrari in irgendeinem Regal im Lager verstaubt.

Smiley (zwinkernd)  Gruß Robert 

Mehr anzeigen