Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Achtung: Aktuelle Phishing-SMS-Welle. Informationen dazu findet Ihr im Beitrag Paket-SMS-Trojaner

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste

Faxanruf intern unsinnig

Floppyk1
Mastermind

Folgendes Problem:

Externer Telefonanruf wird angenommen

Anrufer soll intern weitervermittelt werden

Intern werden alle Telefone gerufen, weil genauer Aufenthalt des Empfängers im Haus unbekannt ist

Da dann der interne Ruf auf wirklich alle Telefone geht, die an der Fritzbox angemeldet sind, spricht das an FON1 angeschlossene (analoge) Faxgerät an. Das ist natürlich Blödsinn.

 

Kann man diesen Anschluss vom internen Ruf aussperren? Ich habe da keine Möglichkeit gefunden überhaupt Einfluss auf die interne Zuweisung zu nehmen. Es macht keinen Sinn das Fax hausintern anzurufen. So macht der intere Ruf intern an alle keinen Sinn, da immer und sofort das Fax abmimmt.

 

Fritzbox 6591 (Homebox4) FW: 7.13

3 x Fritzfone MT-F

1 x Fritzfone C6

analoges Fax (Bestandteil eines Laser-Munltifunktionsdruckers) an FON1

ISDN Telefon an S0

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
peter12_
Giga-Genie

Hi,

 

vielleicht hilft dir eine interne Rufgruppe diesbezüglich weiter: https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7590/wissensdatenbank/publication/show/1148_Interne-Rufgrup...

 

In diese dann alle Geräte, außer das Fax-Gerät, aufnehmen und den Anruf dann an diese weiterleiten, anstatt an einen internen Rundruf.

 

Grüße

Mehr anzeigen
Floppyk1
Mastermind

Danke für Hinweis.

Klappt aber nicht, weil man einen externes Gespräch nicht zu einem Eintrag im Telefonbuch weiterleiten kann. Beim bestehenden Gespräch ist die Taste Telefonbuch dann die Funktion "Lautstärke leiser".

 

Da ein am Fon1 angeschlossener Fax als allgemeines Telefon behandelt wird, fehlt in der Firmware einfach eine Sperrmöglichkeit, damit man die Anschlüsse Fon 1 bzw. Fon 2 intern ausschließen kann, oder die interne Zuweisung **1 bzw. **2 löschen kann, die ja seitens der Fritzbox zwangsweise gemacht wird.

Mir scheint das ein Fehler in der Firmware, weil das AVM einfach nicht berücksichtigt hat. So ist nämlich der intere Ruf an alle (**9,  oder per Taste "INT" am Fritzfon) sinnlos und nicht zu gebrauchen.

 

Ich habe nun rundweg 2 Std. die Wissensdatenbank von AVM durchsucht und nichts dergleichen gefunden.

Mehr anzeigen