Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen:

 

Mobil:Behoben: Einschränkung Telefonie & Daten 2G/4G PLZ Gebiet 03096, 032xx, 049xx, 14913, 155xx, 157xx -159xx

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (27. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (28. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (29. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (30. September)

Mobil:Behoben: Einschränkungen mobile Telefonie & Daten 2G/ 4G PLZ Gebiet 190xx, 192xx -194xx, 294xx

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste
Re: FRITZ!Box 6591 OS 7.26
Gehe zu Lösung
RobertP
Giga-Genie

@Uli8  schrieb:

Wenn ich eine Fritzbox buche, dann benutze ich sie auch. Oder ?
Es gibt nunmal nichts Besseres als Router.


Hallo,

das sehe ich nicht so, andere Hersteller haben auch sehr gute Router und insbesonder das WLAN lässt beim aktuellen Modell 6660 doch stark zu wünschen übrig. Auch wenn man die Fritzbox mit den Konfigurationsmöglichkeiten einer pfSense oder OPNsense vergleicht sind da Welten dazwischen.

Die Fritzbox ist halt ein Router für den Heimanwender und das ist ja auch völlig OK. Leider hat AVM mehr oder weniger das Monopol auf Router mit intergriertem Kablemodem, daher verstehe ich auch, dass für viele die Fritzbox als alternativlos angesehen wird, weil sie sich eben keine zwei Geräte hinstellen wollen.

 

Gruß Robert

(1)
Mehr anzeigen
Friedhelm65
Netzwerkforscher

@Anonym85617  schrieb:

@Friedhelm65  Nenn mir nur einen weniger versierten Nutzer, der sich überhaupt jemals auf seiner Fritzbox einloggt. 


Nur einen? Das wird schwer, denn ich kenne wenigstens 3 die sich sofort auf dem Router einloggen und nachschauen, wenn "das Internet" kaputt ist (in den meisten Fällen ist es aber nur der überfrachtete WLAN-Kanal). Ahnung haben sie keine, klicken aber munter auf alles was anklickbar ist und kommen dann heulend an, wenn gar nichts mehr geht.

 

Mehr anzeigen
Mr_A
Netzwerkforscher

Warum ist das hier denn als "gelöst" markiert?

Ich warte ebenfalls sehr ungedultig wegen BBB und VPN Problemen auf 7.26 oder 7.27.

In anderen Beiträgen kann man sehen, dass einzelne Kunden (Business?) diese Firmware schon bekommen haben. Bitte um Klarstellung, wer die Aktualisierung nun schon warum bekommen hat und warum andere noch nicht.

Mehr anzeigen
ecoba
Smart-Analyzer

Da kann ich mich nur anschließen.

 

Durch die VPN Bugs in der 7.21 habe nur 1 MB/s ins Firmennetz.

 

Ich möchte vielmals darum bitten in den Feldtest aufgenommen zu werden.

 

Beste Grüße

M.Steffan

Mehr anzeigen
Heroldsbacher
Smart-Analyzer

Ich habe seit der 7.21 auch extreme beeinträchtigungen meines Heimnetzwerks. AVM hat mir offiziell bestätigt dass die 6591 Probleme mit diesem FritzOS hat. Wurde in den Nachfolgeversionen Behoben. Am Telefon wird mir von VF nur gesagt wenn ich ein update möchte soll ich mir doch eine eigene Fritzbox kaufen. Aber das mietgerät natürlich brav weiterzahlen. Wie kann sowas eigentlich sein? Feldtests die monate andauern? Was haben die denn getestet ???

(1)
Mehr anzeigen
Helimann
Highspeed-Klicker

Hallo......

Ja..........

Das ist VF.........

Das gleiche habe ich auch schon lesen können. Ich habe mir dann Luft verschafft .......und so war denn auch der Tread.....Bis Dato gab es keine Antwort......

Ich denke mal, dass man sich an die Bundesnetzagentur sich wenden sollte.....

Bin diesbezüglich am Überlegen oder VF Vorstand schreiben.....

mal mitteilen was ihre Untergebenen so den ganzen Tag außer Kaffee Trinken so verzapfen.....

Für weitere Vorschläge bin ich offen.....

 

Gruß 

Mehr anzeigen
Mr_A
Netzwerkforscher


Hi @R4mona ,

könntest Du bitte für alle klarstellen, was hier die angebliche Lösung gewesen sein soll?

Oder die "gelöst" Markierung entfernen? Eine Lösung für alle Betroffenen gibt es ja offensichtlich nicht.

Mehr anzeigen
Helimann
Highspeed-Klicker

Morgen......

ich hab keine Lösung.....

Wenn jeder der dieses Problem hat sich beim Vorstand beschweren würde.......

Was würde noch gehen, ein Schreiben anfertigen, wie gesagt, der Probleme hat, soll Unterschreiben und dann wegschicken.....

Für Alleingänge wäre vielleicht die Bundesnetzagentur ein Tipp.....

Ja.....sich eine Box kaufen und trotzdem Miete zahlen???......

Mehr anzeigen
Bastel225
Datenguru

Was soll der "Vorstand" oder Bundesnetzagentur mit dem Anliegen - die Leihfritzbox verfügt über das aktuellst verfügbare Update, gibt es neue, werden diese entsprechend aufgespielt.

 

Entsprechende Updates werden von Vodafone schnellstmöglich herausgegeben, wenn diese entsprechend angepasst und auf Funktion, Stabilität und Sicherheit getestet wurden. Ich finde diese Vorgehensweise durchaus positiv - ich habe kein Bock auf fehlerhafte Updates, Instabilitäten oder gar Internetausfall, nur weil einige ein Update sofort ohne jeden Test, Anpassungen und Stabilitätssicherheiten wollen.

 

Wenn Du taggleich neue Updates wünscht, ist die Lösung der Erwerbung einer Kauf-Fritzbox. Gibts überall zu kaufen.

Mehr anzeigen
Helimann
Highspeed-Klicker

Hallo......

Falsch.....

Die aktuelle Version ist 7.26.....VF ist NICHT in der Lage diese Version zeitnah dem Kunden anzubieten. Vielmehr wird darauf hingewiesen sich eine Box zu kaufen, was in meinen Augen eine Freschheit ist,...... aber trotzdem Miete zahlen für eine Box die im Schrank liegen MUß.

Die Bundesnetzagentur kann bei diesem Mißstand Info zukommen lassen und gegebenenfalls  sich  miteinschalten.

Der Vorstand.........Ja, der Vorstand sollte informiert werden was so an der Basis passiert und sollte auch wissen wieviele unzufriedene Kunden VF hat.

Viele Kunden tun das gar nicht, weil es soviel Arbeit macht.....

 

 

Mehr anzeigen