Internet-Geräte

FIFA Latenz, IP-Fragmentierung, Ports DOCSIS 3.1 freigeben
Daten-Fan
Hallo MausSpot,

ich wende mich an dich, da ich merke, dass du die einzige Person bist, die hier im Forum wirklich helfen kann!

Kurz zu mein Problem:
Ich hatte davor einen KabelD-Anschluss 100 mit einer FritzBox 6490. Nun habe ich die neue „wunderbare“ DOCSIS 3.1 mit einer 500 Leitung von Vodafone. Leider hat sich seitdem das Spielen total verändert.
- eine zu hohe Latenz (verzögerte Spielzüge, die das Gaming total beeinflussen)
- eine schlechte Down & Upload Geschwindigkeit (unter 50 & 5 MBit/s)

Die Vodafone DOCSIS 3.1 Box ermöglicht keine Portfreigaben. (nur mit Umstellung auf eine Business Vertrag = Mehrkosten) !!schlau von Vodafone!!

Ich hab auf der Playstation alle möglichen Sachen ausprobiert. (Verschiedene DNS & MTU Werte) leider alles ohne Erfolg.

Ich bin kurz davor mir wieder eine FritzBox zu kaufen, da diese eine IPv4 unterstützt und damit hoffe, dasss es dadurch wieder funktioniert. Falls ich das tue, worauf soll ich da achten. Welche Box muss es sein?

Ich hoffe ich hab diesmal Glück.

Beste Grüße

goldenxkid
Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Highlighted
SuperUser

Hallo @GOLDENXKID

 

Dein Anschluss läuft auf Ipv6 DS-Lite! 

Denn jetzt wird es Zeit dein Heimnetz auf Ipv6 umzurüsten,


den Bridgemode zu aktivieren mit Nutzung eines eigenen Routers,
einen eigenen Kabelrouter zu nutzen,

(mit diesen Methoden bekommt man noch IPv4, kann aber auch kurzfristig wieder anders aussehen) 
oder auf einen Buisnessvertrag mit IPv4 als Vertragsbestanteil umzustellen.

 

IPv4 wird nicht mehr geschaltet. Vertragsbedingung ist ein Zugang ins Internet, der klappt auch über DS Lite problemlos!

Mehr anzeigen
SuperUser

@GOLDENXKID 

Könntest du mal bitte die Modemwerte posten?

 

Aber wie @andreasabaad schon schrieb: Eine öffentliche IPv4 wirst du nur dann (definitiv) bekommen, wenn du auf einen Business-Vertrag wechselt. Selbst mit einer eigenen Cable-FritzBox oder dem Einsatz des Bridge-Modus ist nicht sichergestellt, dass du dauerhaft (oder überhaupt) eine öffentliche IPv4 bekommst.

Hier solltest du dich eher bei Sony bedanken, dass die noch immer die Kopf-in-den-Sand-Taktik in Bezug auf ein über 20 Jahre altes Protokoll (IPv6) fahren.

Mehr anzeigen
SuperUser
Mehr anzeigen