Internet-Geräte

Eigene Fritzbox Cable aber seit Reset keine externe IPv4 mehr?
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

 

wie ein Mod hier so schön gesagt hat, sollte folgendes gelten:
"momentan bekommst Du mit einem eigenen Endgerät (FRITZ!Box) und auch im Bridgemode eine IPv4."

 

Aber leider hab ich wohl seit dem Reset meiner Fritzbox (LAN Ports haben nicht mehr funktioniert!?) habe ich wohl keine externe IPv4 Adresse mehr und komme somit nicht mehr auf mein NAS und diverse Dienste funktionieren nicht mehr so wie sie sollen. 

 

Meine Fritzbox zeigt folgendes an:

Kabel

verbunden, ↓ 424 Mbit/s↑ 26,5 Mbit/s

Internet, IPv4
FRITZ!Box verwendet einen DS-Lite-Tunnel
Internet, IPv6
 
verbunden seit 13.08.2019, 22:14 Uhr

Genutzte DNS-Server

2a02:8100:c0:2b1::4:1101 


Kann mir bitte jemand sagen wie ich wieder zu meiner externen IPv4 Adresse komme?

DANKE und FG.
Armin

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Datenguru
Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Datenguru
Mehr anzeigen
SuperUser

@Ahab 

 

Hast du dazu noch eine Frage oder kann ich das schließen?

 

Gruß Kurt

Anfragen über PN werden von mir nicht beantwortet!
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Kann geschlossen werden Smiley (fröhlich)

Vielen Dank. Läuft wieder!

Mehr anzeigen