Menu Toggle

Internet-Geräte

Siehe neueste
Eigene Fritzbox 6591 erfolgreich angemeldet alten Router wirklich zurücksenden?
Gehe zu Lösung
Silly59
Daten-Fan

Hallo Community

 

Habe vor kurzem an einem ehemaligen Unitymedia Anschluss den wir letztes Jahr auf Cable Max 500 geupgradet haben von der Vodafone Station auf eine eigene Fritzbox 6591 gewechselt was auch problemlos geklappt hat. Nun habe ich aber vor ein paar Tagen die Mail bekommen in der steht das wir die alte Vodafone Station zurücksenden sollen was ansich auch kein Problem ist und wir das auch sofort machen würden wenn nicht in den FAQs zu der Routerfreiheit steht das man den alten Router behalten soll falls mal störungen vorliegen und man damit leichter die Leitung prüfen kann. Der genau Wortlaut ist folgender:

 

Im Störungsfall: Behalte das Leih-Gerät, das Du von uns bekommen hast. Damit ist die Entstörung einfacher und vermeidet Mehraufwände, die ggf. zu Kosten für Dich führen können.

zu finden unter Eigene Geräte - Vodafone Kundenportal

 

Habe es auch schon über Facebook über den Messenger bei dem Vodafone Kundenservice angefragt aber da sagt man mir auch das ich den Router zurückschicken soll aber wie das zu dem Text auf der Webseite passt konnte mir keiner sagen. 

 

Also jetzt nochmal meine frage: Muss ich den Router jetzt wirklich zurückschicken und wie passt das zu dem Hinweis auf der Webseite. 

 

Vielen Dank im voraus

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Kurtler
SuperUser

Das betrifft dich nicht, da du im ehemaligen Unitymedia Gebiet wohnst. Hier kann man die Signalwerte auch bei einer eigenen Box auslesen. Also musst du die Leihbox unbedingt zurückschicken.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Kurtler
SuperUser

Das betrifft dich nicht, da du im ehemaligen Unitymedia Gebiet wohnst. Hier kann man die Signalwerte auch bei einer eigenen Box auslesen. Also musst du die Leihbox unbedingt zurückschicken.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Silly59
Daten-Fan

@Kurtler 

Hallo Kurtler 

Vielen Dank für die schnelle Antwort. So eine Information gehört vielleicht auch an den entsprechenden Punkt in den FAQs damit man das weiß denn ich dachte halt da ja jetzt alles Vodafone ist alle auch da gleich behandelt werden. 

 

OK dann werde ich das Paket heute soweit fertig machen und es dann morgen der Post übergeben.

 

LG

 

 

 

 

Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Da muss ich mal ausnahmsweise Vodafone in Schutz nehmen.

Ich habe schon mehrere Meldungen gelesen, in denen von diesem Austausch die Rede war und war sehr erstaunt darüber.

Du bist aber wirklich der Erste, der das Problem tatsächlich bemerkt hat.

Ein 10 Jahre alter Vertrag ist ja wirklich außergewöhnlich.

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hi Silly59,

lieben Dank für Dein Feedback. Smiley (fröhlich)

Es gibt Vodafone Deutschland, Vodafone Kabel Deutschland und Vodafone West (ehemals Unitymedia). In manchen Vorgehensweisen gibt es klitzekleine Unterschiede, obwohl wir zu einem Unternehmen gehören. Verlegener Smiley

Viele Grüße
R4mona



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen