Internet-Geräte

Siehe neueste
DynDNS und Portweiterleitung zwecks Einrichtung eines Raspberry Pi als Server, EasyBox 805
Elon_Muscle
Smart-Analyzer

Hallo Zusammen,

ich habe eine Strato Domain und möchte diese auf einen Raspberry Pi als Server umleiten. Zum einen habe ich dazu versucht die DynDNS funktion der EasyBox 805 zu verwenden, aber der status wird immer als "failed" ausgegeben. Die ensprechende Einstellung sieht folgendermaßen aus.

Screenshot from 2022-05-26 13-00-45.png

An sich habe ich alle Felder richtig ausgefüllt. Als Beispiel für die Form des Eintrags des Domainname: google.com

 

Alternative habe ich ddclient auf dem Raspberry Pi installiert, hier funktioniert DynDNS. Nun lande ich auf der Konfigurationsseite des Routers, wenn ich die Webdomaine im Browser aufrufe. Ich habe nun eine Portweiterleitung in der Easybox eingerichtet für das TCP Protokoll von WAN port 443 zu LAN Port 443 des Raspberry Pi. Dies hat jedoch keine Wirkung gezeigt, ich lande immer noch auf der Konfigurationsseite des Routers. Ich habe das Gefühl, dass die Portweiterleitung nicht richtig funktioniert, aber ich habe keine Ahnung was der Grund dafür sein könnte

 

Ich würde mich freuen, wenn ich Hilfe in Bezug auf die DynDNS Funktion der EasyBox und der Portweiterletung bekommen könnte. Vielleicht habe ich etwas vergessen zu berücksichtigen. Kann das SSL Zertifikat eine Rolle dabei spielen?

 

Vielen Dank und Liebe Grüße

Elon_Muscle

 

 

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Andre
Moderator

Hallo Elon_Muscle,

ich bin ganz ehrlich - das sprengt den "normalen" Support den wir als Moderatoren leisten können.
Evenutell hat ein anderer User hier ja eine zündende Idee.

Ansonsten könnt ich nur ggf. vorschlagen mal bei den Kollegen vom Installationssupport unter der 0800 172 1201 anzuklopfen.

Für gehobene Ansprüche ist in der Regel eine Fritzbox die bessere Wahl.

VG,

Andre

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Elon_Muscle
Smart-Analyzer

Hallo Andre,

danke für die Nachricht. Ich habe mir schon gedacht, dass das Thema speziell ist.  Beim Installationssupport hatte ich es bereits versucht und dort konnte man mir leider nicht weiterhelfen

 

Ich hoffe wirklich, dass vielleicht ein User weiterhelfen kann.

 

LG

 

Mehr anzeigen
Andre
Moderator

Hast Du testweise mal Port 80 statt 453 probiert? Port 453 ist ja für die verschlüsselten Verbindungen via https. Ggf. gibts da noch Probleme mit dem Zertifikat.



 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Elon_Muscle
Smart-Analyzer

Danke für die Idee, leider bringt es keine Veränderung.

Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

wie bzw. von wo testest du denn die Erreichbarkeit deines Servers?

Mehr anzeigen
Elon_Muscle
Smart-Analyzer

Ich rufe die Webdomain im Explorer auf, ein mal vom Computer und ein mal von meinem Handy, beide ;ale kommt die Konfigurationsseite der EasyBox.

Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

@Elon_Muscle  schrieb:

Ich rufe die Webdomain im Explorer auf, ein mal vom Computer und ein mal von meinem Handy, beide ;ale kommt die Konfigurationsseite der EasyBox.


das WLAN hast du aber am Handy ausgeschaltet und testest über das Mobilfunknetz?

Mehr anzeigen
Elon_Muscle
Smart-Analyzer

ja genau. Ich werde noch mal den Server neu aufsetzen und noch mal testen.

Mehr anzeigen