Internet-Geräte

DVB-C und FB6591 - 2. Leitung an homebox option gekoppelt oder nicht
Highlighted
Daten-Fan

Hallo,

 

Bei meiner gemieteten FB6490 war seit fw 6.87 auch die Option DVB-C verfügbar. Nach dem Umstieg auf die 1000er Leitung und die damit notwendige FB6591 ist die Option NICHT mehr verfügbar. Eigentl war die Aussage dass sich durch die neue fb nichts ändert. Wieso ist die dvb-c option jetzt trotzdem weggefallen?

 

Des weiteren hatte ich eigentl gehofft dass mit der neuen box auch die fw 7.12 kommt mit der ap steering geht, da ich zusätzl. noch 2x 7490 mit fw 7.12 betreibe aber ap-steering nur geht wenn der Master auch >7.10 hat.

Ich würde ja auf die eigene Box wechseln, da ich aber nicht weiss ob meine 2 Leitungen dann wegfallen und mir das an der Hotline niemand sagen kann, ist das natürlich gefährlich ( einmal heisst es dass die 2 Leitungen nicht von der homebox abhängen = letztes Telefonat, aber hier lese ich beim routerfreiheits Thread dass es sehr wohl so sein soll. ) kann mir hier jmd eine konkrete Aussage dazu geben, ob meine 2 Leitungen an die homebox Option gebunden sind oder nicht?

Vielen Dank

 

Gruss Jürgen 

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
SuperUser
Zu der zweiten Leitung, diese ist an die Homebox Option gebunden.

So lange du diese gebucht hast, wird auch die zweite Leitung angeboten. Dies bleibt auch bei der Nutzung eigener Hardware der Fall.

Ob und wann eine neuere FW für die 6591 kommt steht in den Sternen. Können 6 Monate sein, können 12 Monate sein oder bereits in kürze... Wobei ich denke eher im kommenden halben Jahr.
Da ja die 6490 gerade jetzt erst die FW erhält.

Zum DVB-C, ich denke diese Option wird überhaupt nicht mehr nachgeliefert werden. Aber das ist nur meine Vermutung, denn dafür müsste AVM Geld in die Hand nehmen um bei einem Nieschenprodukt einen eigenen PUMA Treiber zu entwickeln, der ausschließlich in einer Fritzbox verbaut ist.

Es wird gemunkelt das, dass Nachfolgemodell nicht mehr Intel, sondern Broadcom Chipsätze nutzt. Damit wäre der PUMA Chip Geschichte und der Treiber auch.
Mehr anzeigen
SuperUser

@Jürgen_1977  @seelo2010 

 

Zum Thema DVB-C hier ein kleiner Ausschnitt eines Artikels aus der CB vom 11.12.2019:

"Das von vielen Besitzern einer FritzBox 6591 heiß erwartete DVB-C-Streaming ist nicht Bestandteil von FritzOS 7.12, soll aber mit einem der folgenden Updates kommen."

 

Gruss

Methusalem1

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Jürgen_1977,

erst einmal ein herzliches Willkommen in der Community.

 

Bezüglich der DVB-C Funktion, können wir leider noch nicht mitteillen, ob AVM diese für die Fritzbox 6591 zur Verfügung stellen wird. Auch wann das nächste Update erscheint, ist aktuell leider noch nicht absehbar.

Deine 2 Telefonleitungen bleiben Dir auch bei einer eigenen Fritzbox erhalten. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass Du die gemietete Fritzbox-Option nicht kündigst.

 

Viele Grüße Martin

 

 

 

 

 

 

 

Mehr anzeigen