Internet-Geräte

Siehe neueste
Re: DSLite Problem benötige IPv4 Adresse für Home Office und Smarthome
Gehe zu Lösung
Torsten
SuperUser

Du musst entweder wie bereits geschrieben den Power Upload oder die Option Homebox buchen, damit dein Anschluss auf Dual Stack umgestellt werden kann. Das wird dir aber auch ein:e Mod noch beantworten. Leider kann das aktuell mehrere Tage dauern, du bekommst aber in jedem Fall eine Rückmeldung.

Wenn dir das zu lange dauert, kommst du um den Anruf bei der Hotline unter 0221/46619100 nicht herum. Übrigens gab es bei UM keinen 250er Tarif, dort gabs 30 - 50 - 100 - 150 - 200 - 400 - 1000, oder war bzw. ist das ein Treuetarif?

Mehr anzeigen
joeysch
Netzwerkforscher

@Torsten 

Richtig, ich bin seit 1991 bereits Kabelkunde und habe den Treueplus 2play 250.

Gestern bekam ich von "Maria" die Meldung das sie mir Dual Stack freigeschaltet hat.

Ein Blick in die Fritzbox sagt aber das ich immer noch DSlite habe. Es wird keine IPv4 Adresse angezeigt.

So wie ich das sehe wurde nur mein Vertrag verlängert nicht aber Dual Stack gebucht.

Auch bei den gebuchten Optionen steht nichts drin.

Screenshot 2021-12-09 075630.png

 

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Hast du deinen Kabelrouter mal neu gestartet? Und eine Vertragsverlängerung hat nicht stattgefunden, die Vertragslaufzeit bleibt bei Optionsbuchungen unberührt.

Mehr anzeigen
joeysch
Netzwerkforscher

Natürlich habe ich als erstes meinen Router neu gestartet.

Wenn ich in mein Kundenkonto sieht das so aus:

 

Screenshot 2021-12-10 081039.pngScreenshot 2021-12-10 081104.pngScreenshot 2021-12-10 081125.png

 

Alles sehr übersichtlich und aussagekräftig. Wie man sieht man sieht nix.

Die Fehlermeldung ist übrigens immer da.

 

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Ist noch ein Auftrag offen? Das wird dann nämlich die Umstellung sein. Falls nicht, musst du dich leider noch gedulden, bis sich nochmal ein:e Mod meldet oder du schreibst eine Antwort auf die letzte erhaltene PN von Maria.

Mehr anzeigen
joeysch
Netzwerkforscher

@Torsten  schrieb:

Ist noch ein Auftrag offen? Das wird dann nämlich die Umstellung sein. Falls nicht, musst du dich leider noch gedulden, bis sich nochmal ein:e Mod meldet oder du schreibst eine Antwort auf die letzte erhaltene PN von Maria.


Nein wie du im vorletzten Post siehst, ist der Auftrag angeblich abgeschlossen.

Wie gesagt, auch die Fritzbox sagt das ein DSlite Tunnel da ist und bietet keine IPv4 Adresse.

Ich komme auch nicht über die MyFritz Adresse an meinen Router.

Mehr anzeigen
joeysch
Netzwerkforscher

Leider tut sich seitens Vodafone gar nichts. Es meldet sich keine der angeschriebenen Moderatorinnen, aus den Angaben auf der mein Vodafone Seite kann man auch nichts ersehen, abgesehen davon dass diese überall Fehlermeldungen bringt, und die Hotline ist auch nicht zu erreichen. Die Krönung ist dann noch, dass ich von einem Fremdanschuß dort angerufen habe, die Stimme mir mitteilt, dass sie jetzt meinen Router prüfen wird (woher weiß sie wer anruft), und mir dann stolz mitteilt, das der Router ausgeschaltet sei.

Ganz ehrlich, Kundendienst sieht anders aus.

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hi joeysch,
 

entschuldige bitte die Wartezeit. Wir befinden uns in einem Forum und bearbeiten die eingehenden Anliegen chronologisch. Daher kann es ein wenig dauern bis Du eine Rückmeldung von uns bekommst.

Laut unserem System ist die Umstellung auf Dual Stack erfolgreich verlaufen. Funktioniert Deine Verbindung aktuell störungsfrei? Dein Router wird mir als offline angezeigt.

Viele Grüße
R4mona

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
joeysch
Netzwerkforscher

@R4mona 

Der Router läuft einwandfrei. Ich habe ihn nach eurer ersten Meldung zur Umstellung mehrmals neu gestartet.

Er zeigt mir aber immer das gleiche an. Fritz!Box verwendet einen DSLite Tunnel....

Einen kompletten Werksreset wie @Ida ihn vorgeschlagen hat, würde ich ungern machen da ich etliche Smarthome Wlan Geräte angemeldet habe. 

Mehr anzeigen
joeysch
Netzwerkforscher

Unbenannt.JPGWie man sieht, es tut sich immer noch nichts. Hatte mal Rücksprache mit einem IT'ler, der meinte es liegt an Vodafone. In der Fritzbox gibts keine Möglichkeit mehr da was ein- oder umzustellen.

Mehr anzeigen