Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Mobil: Einschränkungen Mobile Daten 2G, 3G, 4G und 5G in Süddeutschland

MeinVodafone im Web:  Selfservice - MeinVodafone - Rechnung

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste

Compal ch7466ce Telefonie keine ausgehenden Telefongespräche

Peugeot205
Smart-Analyzer

Hallo liebe Community,

Mit einem neu gekauften analogen Gigaset c466a (Duo) DECT Telefon kann ich keine ausgehenden Telefonate führen. Es erscheint nach Nummernwahl immer ein Besetztzeichen. Eingehende Anrufe kann ich annehmen. Das Gigasettelefon habe ich im Nachbarhaushalt auf seine Funktion getestet, dort lief es einwandfrei.

Bisher wurde folgendes unternommen: - Überprüfung des Telefonsignals von Vodafone:   das Signal funktioniert

- Compal ch7466ce habe ich vom Strom getrennt, 15 Minuten abgewartet, nach Wiedereinschalten keine Veränderung. Ein 16 Jahre altes Telefon (kein DECT) funktioniert an der gleichen Leitung am Compal ch7466ce.  Der telefonische Vodafone Support hat keine Lösung, wie ich das Gigaset anschließe und auch keine Liste von Telefonen, die mit dem Compal ch7466ce funktionieren. Angeblich hat das Compal ch7466ce Probleme mit DECT Telefonen, aber wie löse ich das? 

Vielen Dank für Eure Hilfe!

 

Edit: @Peugeot205 Von Feedback in das passende Board verschoben. Bitte auf die richtige Boardwahl achten. Gruß Kurtler

 

 

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
reneromann
SuperUser

Da stimmt irgendwas mit den Wähleinstellungen des Gigaset nicht, wenn mit einem anderen Telefon am Compal alles funktioniert. Denn ob eine analoge DECT-Basis oder ein klassisches schnurgebundenes Telefon an das Compal angeschlossen werden, merkt das Compal nicht.

Mehr anzeigen
Peugeot205
Smart-Analyzer

Vielen Dank für die Antwort,

ich hatte vergessen zu schreiben,dass ich das Wahlverfahren (Tipp vom Vodafone Kundenportal) auch getestet habe. Das Gigasettelefon ist werksseitig auf das Mehrfrequenzwahlverfahren eingestellt, habe aber auch schon das Impulswahlverfahren getestet.  Beide Wahlverfahren funktionieren nicht. Jedoch im Nachbarhaushalt funktioniert das Telefon ohne Probleme (mit Mehrfrequenzwahlverfahren).

 

 

 

 

Mehr anzeigen
Jens
Moderator

Hallo Peugeot205,

 

wie steckst Du das Gigaset denn an das Compal an? Per TAE-Adapter oder direkt?

Da es mit dem alten Telefon funktioniert, kann es nur an einer Einstellung/Anschluss vom Gigaset liegen.

Hattest Du schon den Support von dem Hersteller kontaktiert?

 

Grüße

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Peugeot205
Smart-Analyzer

Vielen Dank für die Tipps!

 

Ja, den Gigaset Support habe ich kontaktiert und die meinten (wie auch der Vodafone Support) ich solle den Stromstecker ziehen, 15 Minuten warten und dann würde sich das Modem auf das Telefon einstellen. Das Wahlverfahren (Mehrfrequenz- und Impulswahlverfahren) habe ich schon durchgetestet. Anschluss erfolgte per TAE-Adapter (mit getesteter Leitung, die an einem 16 Jahre alten Telefon funktioniert) 

Wie gesagt, das neue Gigasettelefon funktioniert im Nachbarhaushalt am Telekomanschluss einwandfrei.

Mittlerweile sind wir so verzweifelt - wir würden auch irgendein anderes Telefon kaufen damit es funktioniert. Habe diesbezüglich mit der Bitte um Telefonempfehlung auch den Vodafone Support kontaktiert und als Antwort mit Akzent nur : Ooh meiiin Goood!" und keine Hilfe als Antwort bekommen. 

Vielleicht  könnte mir jemand sein Telefonmodell passend zum Modem nennen, damit ich das dann kaufe und so eventuell das Problem lösen kann.

Mehr anzeigen
Jens
Moderator

Hallo Peugeot205,

 

eine Empfehlung gibt es da nicht von uns. Das Telefon unterstützt die beiden Wahlverfahren. Das Impulswahlverfahren wird bei uns nicht genutzt aber Du hast auch das andere probiert. Dies ist halt merkwürdig.

 

Wurde mal von einem Bekannten oder Nachbarn das Telefon ausprobiert?

Mit dem Mehrfrequenz-/Tonwahlverfahren sollte es eigentlich klappen.

 

Grüße

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen