Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Behoben: Mobilfunk: Im Bereich: Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Bremen kommt es zu Einschränkungen,

bei der Nutzung der mobilen Daten.

 

Achtung: Aktuelle Phishing-SMS-Welle. Informationen dazu findet Ihr im Beitrag Paket-SMS-Trojaner

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste

Canon MX925 Drucker verbindet nicht korrekt zur Vodafone Station

ZielkeSte
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

seit mehreren Jahren habe ich das Canon Multifunktionsgerät MX925 und dieses auch immer übers Netzwerk eingebunden. Bisher gab es nie wirklich Probleme. Mit der Umstellung im letzten Jahr von UnityMedia zu Vodafone habe ich nicht nur die neue Vodafone Station bekommen sondern auch intern mein Netzwerk aufgerüstet.

Bisher war mein Canon immer nur per WLAN mit dem Router verbunden und konnte problemlos übers Netzwerk von PCs (LAN) und Notebooks (WLAN) gefunden werden. Auch das Scannen hat ohne Probleme funktioniert.

 

Mitlerweile habe ich das Multifunktionsgerät nicht nur per WLAN sondern auch direkt über einen Switch mit dem Netzwerk verbunden und eine feste IP hinterlegt.

Mit allen im Netzwerk verbundenen Rechnern kann ich den Drucker über die IP pingen, aber die Installationsroutine von Canon findet den Drucker einfach nicht. Dadurch kann ich weder von den Rechnern, noch übers Smartphone per WLAN drucken/scannen.

 

In anderen Beiträgen und Foren habe ich schon gelesen, dass manche Drucker Probleme mit dem 2 GHz und 5 GHz WLAN haben, also habe ich da auch schon beides ausprobiert.

Auch Firewall und Virenscanner waren abgeschalten. Das Ergebnis bleibt gleich.

 

Ist hier irgendjemanden etwas bekannt, dass es mit der neuen Vodafone Station (oder irgendwelchen Einstellungen) und Netzwerkdruckern Probleme geben könnte?

 

Bin leider ratlos und finde nicht wirklich einen Fehler da zuvor ja alles funktioniert hat.

 

Vielen Dank im Voraus!

 

Gruß

ZielkeSte

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
RobertP
Giga-Genie

also entweder LAN oder WLAN, beides gleichzeitig kann eventuell zu Problemen führen

hast du mal versucht den Drucker manuell über die IP Adresse hinzuzufügen?

Mehr anzeigen
ZielkeSte
Daten-Fan

Hallo Robert,

 

aktuell ist der Drucker nur per LAN verbunden. Feste IP ist zugeteilt und lässt sich auch vom Rechner anpingen.

IPv6 habe ich am Drucker selbst deaktiviert.

 

Wie gesagt funktioniert ein Ping und ich kann darüber den Drucker manuell hinzufügen, allerdings gehen ca. 1/3 der Druckaufträge mit der Meldung "der Drucker antwortet nicht" ins Nirvana.

Scannen selbst ist so gar nicht möglich.

 

Weder die Installationsroutine von Canon, noch das autom. Suchen nach Druckern und Scannern von Windows finden den Drucker.

Firewall und Virenscanner sind natürlich auch deaktiviert.

Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

mal ein neues LAN Kabel probiert?

oder einen Werksreset  (Resetbutton für min. 20 Sekunden gedrückt halten)

Mehr anzeigen