Internet-Geräte

Siehe neueste

Brauche ein Modem

GELÖST
Gehe zu Lösung
Nicht anwendbar
was sind das für geräte?
name bitte.

ich kann eigendlich alles besorgen muss nur wissen was Smiley (fröhlich)
ich möchte nur wieder internet haben und nicht übers telfon online gehen.

über alle habe ich auch gelesen das ich eine modem mit euroDOCSIS 3.0 brauche
lese aber in dem link das es nur DOCSIS 3.0 sein muss

was stimmt den jetzt????????
dann kann ich mir ja ein modem in den usa bestellen??????????
Mehr anzeigen
Nicht anwendbar
ja connectbox brauche ich nicht ich habe ein router für 250 hier stehen

und bei der connctbox kann man auch keine prots weiter leiten

brauche nur ein modem
Mehr anzeigen
Nicht anwendbar
das ist der brige modus der ist deaktiviert bei der connctbox Smiley (fröhlich) von unitymedia

gelsen habe ich die tage genug aber keine richtigen infos bekommen
Mehr anzeigen
Andreas
SuperUser
Hallo speedstuff,

die Gerätebezeichnung habe ich gerade nicht griffbereit.

In der Connectbox können Ports weitergeleitet werden, aber das geht natürlich nur, wenn es ein IPv4-Anschluß ist.

Man bekommt mit der Connectbox nicht automatisch einen IPv6-Anschluß. In deinem Fall wirst du also deinen IPv4-Anschluß behalten.

Andreas
Das bringt mir nichts! Und wo ist mein Benefit? Und nein, ich bin auch kein Mitarbeiter von Vodafone
Mehr anzeigen
Nicht anwendbar
ja wenn man die connectbox bekommt wird man automatisch auf ipv6 gestellt hatte ja das problem Smiley (fröhlich)

so kunden service sagt und schriftlich per mail bekommen

ein modem muss
• DOCSIS 3.0 kompatibel sein
• 24 Download- und 8 Upload-Kanäle haben
• IPv4 und IPv6 sowie Dual Stack Lite beherrschen
• und für Telefonie den SIP-Standard unterstützen

mehr nicht fertig aus

danke für die schnelle hilfe hier

arris modem in usa wird bestellt Smiley (fröhlich)
soll gehen laut service
Mehr anzeigen
Andreas
SuperUser
Hallo speedstuff,

nein, du wirst nicht automatisch auf IPv6 umgestellt, wenn du die Connectbox bekommst. Der IP-Standard bleibt erhalten. Kunden, die einen Vertrag ab April 2013 abgeschlossen haben, erhalten IPv6, sofern die gelieferte Hardware das unterstützt. Kunden die vorher einen Vertrag abgeschlossen haben, erhalten auch weiterhin IPv4.

Andreas
Das bringt mir nichts! Und wo ist mein Benefit? Und nein, ich bin auch kein Mitarbeiter von Vodafone
Mehr anzeigen
Nicht anwendbar
ja wenn der kundenbetreuer kein neu vertrag draus macht
dann sieht man sich ganz schnell bei ipv6

suche jetzt ein modem was das alles kann Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser
speedstuff:
ja wenn der kundenbetreuer kein neu vertrag draus macht
dann sieht man sich ganz schnell bei ipv6

suche jetzt ein modem was das alles kann

Selbst dann könntest du mit einem Anruf/Chat als Bestandskunde wieder auf IPv4 zurückgestellt werden.
Leider gibt es im freien Handel so gut wie keine Kabelmodems, unter anderem darum gibt UM ja mittlerweile nur noch die Kabelrouter aus.
Mehr anzeigen
Horst_UM
Host-Legende
So ein Eintrag sollte sofort gelöscht werden. Gar nicht darauf eingehen..
Mehr anzeigen
haegar2609
SuperUser
Ich gehe mal davon aus, das Andreas als richtige markierte Antwort der Admins diesen Beitrag wieder nach vorne geholt hat.......da der Threadsteller da nur rumgepöbelt hatte, habe ich mir damals eine Antwort geschenkt.......
Mehr anzeigen