Internet-Geräte

Siehe neueste

Bitte um Prüfung | Massive Internetprobleme | Upload 16 QAM normal?

CiciRs2006
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

Ich komme aus der ehem. Unitymedia-Kundschaft und habe seit ca. 1,5 Jahren probleme mit meinem Internet.

Anfangs fiel es sehr sporadisch mal aus, inzwischen muss ich teilweise mehrfach täglich die FB neu starten.

Zwischenzeitlich hatte ich einen Raspberry laufen, dessen einzige Aufgabe darin bestand nachts um 3 die FB neu zu starten.

Vermutlich liegt es nicht an der Fritzbox denn das ist schon die 3.

Angefangen habe ich mit der 6390 (UM), dann 6490 (aus UM Bestand dann übernahme durch VF)

Jetzt nutze ich nach wechsel in den 1000mbit Tarif die 6591

 

Die Tage wurde es dann wieder so schlimm das ich nochmal angefangen habe zu googlen.

Dabei festgestellt das ich in Senderichtung IMMER nur 16QAM habe (habe davon nicht genug Ahnung, meine aber gelesen zu haben das wäre nicht so gut).

 

Mein grundsätzliches Problem ist die nicht erreicharkeit vom Internet, obwohl gemäß FB alles in ordnung ist (Verbunden ↓ 1095,7 Mbit/s↑ 54,8 Mbit/s). Das betrifft alle Geräte (6x Amazon Echo / 5xNotebook / 4x Smartphone / 3x TV / 4x DesktopPC + div Heimautomation)

 

Dabei ist es völlig egal ob das Gerät via WLAN oder LAN angeschlossen ist.

Um vielleicht einen Fehler in meinem Netz auszuschließen (welcher vom KD angeblich mal diagnostiziert wurde) habe ich bereits einen 2. Router über den ca. 90% meiner Geräte laufen und welchen ich z.B. bei der Täglich anstehen Videotelefonie (HomeSchooling) einfach abschalte. Aber auch eine Physikalische Trennung (Stecker ziehen) des 2. Routers und damit eine reduzierung auf ein mindestmaß an Geräten bringt keinerlei besserung.

 

nun weiß ich nicht mehr weiter und hoffe es kann jemand helfen.

 

viele grüße 

Chris 

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Menne99
Giga-Genie

Signalpegel posten !

 

 

Der glubb is a Depp
Mehr anzeigen
CiciRs2006
Smart-Analyzer

Du  meinst die Kanalübersicht auf der FB Seite? Die ist unten angehangen. 

hier nochmal als eingebettetes Foto:

 

oder meinst du etwas anderes?

FritzKanäle.jpg

Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

Pegel sehen bescheiden aus.

Das sollte sich ein Techniker vor Ort anschauen. 

 

Gruß Robert 

Mehr anzeigen
CiciRs2006
Smart-Analyzer

Das dachte ich mir bereits, allerdings ist die Telefon-Hotline der Meinung das Problem wäre bei mir. Was soll ich denen denn erzählen damit ich ernst genommen werde??

Mehr anzeigen
Menne99
Giga-Genie

sage Modemwerte total aus der Toleranz, das reicht!

 

Der glubb is a Depp
Mehr anzeigen
CiciRs2006
Smart-Analyzer

Ich versuche es, gebe euch dann eine Rückmeldung.

Danke schonmal

Mehr anzeigen
CiciRs2006
Smart-Analyzer

Kurzes Feedback für die, die es interessiert:

Vor ca. 13,5std. (Solange ist die Box online) wurde doch mal endlich 7.22 auf die FritzBox gespielt.

Natürlich direkt mal die Kanal-Info´s geprüft,

Und siehe da: alle Sende-Kanäle auf 64QAM, alle Empfangskanäle auf 256QAM

 

Jetzt mal abwarten und prüfen, bisher keine Ausfälle...bin echt gespannt Smiley (fröhlich)

 

EDIT: Übrigens nach den über 13 std. auch nicht einen "Nicht korrigierbaren Fehler", sonst war der Zähler nach 2-3 std. teilweise schon vierstellig.

Mehr anzeigen