Internet-Geräte

Siehe neueste
Automatisches Umschalten von WAN auf Mobilfunk mit GigaCube
Gehe zu Lösung
clel
Netzwerkforscher

Habe einen normalen Kabelanschluss, den ich an einen GigaCube per WAN als Eingang hänge. Am GigaCube hängen dann die Endgeräte. Mein Ziel ist es, dass die Verbindung normal über den WAN Eingang vom GigaCube läuft und bei Verbindungsproblemen auf das Mobilfunknetz wechselt.

 

In den GigaCube Einstellungen hatte ich unter "Netzwerk" die Option "Automatische Netzwerkwahl" aktiviert und gedacht, dass das damit passieren würde.

Scheint aber leider nicht das gewünschte zu bringen. Die Einstellung meint vermutlich ausschließlich die Wahl des Mobilfunknetzes.

 

Gerade habe ich kein Internet über Kabel und der GigaCube hat nicht auf Mobilfunk gewechselt. Dazu musste ich das LAN Kabel aus dem WAN-Anschluss vom GigaCube ziehen.

 

Meine Frage: Ist so ein automatischer Wechsel, wie ich ihn mir vorstelle mit dem GigaCube möglich?

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
reneromann
SuperUser

Der GigaCube ist nicht für automatisches Failover ausgerüstet - du musst (leider) manuell umstellen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
reneromann
SuperUser

Der GigaCube ist nicht für automatisches Failover ausgerüstet - du musst (leider) manuell umstellen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
clel
Netzwerkforscher

Ah, das ist vermutlich der Begriff, den ich meinte.

 

Schade, dass das nicht klappt. Der GigaCube wäre eigentlich ja wie gemacht für so etwas (einfach einstecken und keine Gedanken mehr machen). Dann bleibe ich erstmal bei der manuellen Lösung mit Ein- / Ausstecken vom Kabel.

Mehr anzeigen