Huawei

Wi-Fi Calling obwohl ausgeschaltet
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Daten-Fan

Hallo zusammen,

ich nutze ein Honor 9 mit EMUI 9.1.0 und habe das Problem, dass Wi-Fi calling aktiviert wird, obwohl es in den Einstellungen unter "Mobilfunknetzt" definitiv deaktiviert ist.

Jedes mal, wenn Wi-Fi calling aktiviert wird, erhalte ich eine Benachtichtigung (auch akustisch), das ganz passiert zeitweilig 3-4 mal pro Minute und ist somit ganz schön nervend.

Bei der erstmaligen Aktivierung von Wi-Fi calling hatte ich die Wahl zwischen WLAN oder 4G als bevorzugtes Netz und die Möglichkeit die Benachrichtigung zu konfigurieren. Dieses Menü erschien seinerzeit automatisch, ich habe mich für 4G entschieden und keine Änderung an der Benachrichtigungseinstellung vorgenommen. Leider scheint diese Konfigurationsmöglichkeit jetzt nicht mehr zu existieren, jedenfalls kann ich diese Konfigurationsmöglichkeit nicht wiederfinden und somit auch das Wi-Fi calling nicht anders konfigurieren.

Wo kann ich diese Konfigurationsoption wiederfinden, bzw. wie kann ich dafür sorgen, das Wi-Fi calling nur dann aktiviert wird, wenn es unter "Mobilfunknetzt" auch gesetzt ist?

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Moderator

Hallo Leuchtturm_2211,

 

Herzlich willkommen hier im Forum.

Vodafone vertreibt das Honor 9 nicht und daher habe ich das Handy nicht zur hier, um einmal zu schauen, wie das in dem Handy aussieht.

Gab es ggf. ein Softwareupdate nach der letzten erfolgreichen Funktion?
Du kannst auch einmal versuchen die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen.

Ich beschreibe hier einmal den Weg bei einem HUAWEI Mate 20lite, in der Hoffnung das er ähnlich ist.

 

Einstellungen-System-Zurücksetzen-Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

 

Mit den besten Grüßen!

Cord

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Moderator

Hallo Leuchtturm_2211,

 

Herzlich willkommen hier im Forum.

Vodafone vertreibt das Honor 9 nicht und daher habe ich das Handy nicht zur hier, um einmal zu schauen, wie das in dem Handy aussieht.

Gab es ggf. ein Softwareupdate nach der letzten erfolgreichen Funktion?
Du kannst auch einmal versuchen die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen.

Ich beschreibe hier einmal den Weg bei einem HUAWEI Mate 20lite, in der Hoffnung das er ähnlich ist.

 

Einstellungen-System-Zurücksetzen-Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

 

Mit den besten Grüßen!

Cord

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Daten-Fan

Hallo Cord,

vielen Dank für deine Tipps. Stand heute hat das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen zum gewünschten Ergebnis geführt zu haben.

Es gab zwar zwischendurch eine Update, um deine Frage zu beantworten, aber das von mir beschriebene Verhalten hatte ich schon vor dem Update.

Der von die beschriebene Pfad zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen ist übrigens beim Honor 9 der selbe wie beim HUAWEI Mate 20lite, was nicht verwunderlich ist, da beide Telefone EMUI (9) als HMI nutzen.

Noch eine Anmerkung für alle, die ebenfalls die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen beabsichtigen, es werden nicht nur alle verbundenen Netzwerke gelöscht, sondern auch alle gekoppelten Bluetooth-Geräte entfernt.

Man hat also nach dieser Aktion einiges aufzuarbeiten, um wieder alles so einzurichten wie vor dem Zurücksetzen.

Mehr anzeigen