Huawei

Probleme mit Huawei P20 Pro und Google Pay
GELÖST
Gehe zu Lösung
Netzwerkforscher
Wenn Du ich vor dem Werksreset die Daten und Einstellungen über Phone Clone übertragen könnte würde ich es probieren. Dazu bräuchte ich das neue und das alte Telefon allerdings zugleich. Das ist bei einem Umtausch schwierig.
Mehr anzeigen
Digitalisierer

Phone Clone kopiert aber auch nicht alles.

Das habe ich gerade gestern wieder festgestellt, da meine Frau jetzt auch ein neues Telefon von Huawei bekommen hat.

Viele Apps werden auf das neue Gerät übertragen, ohne die jeweiligen App-Daten mitzunehmen. Das ist das gleiche Problem, wie bei der Datensicherung über Google.

 

Wenn der Entwickler die App nicht so gebaut hat, dass die App-Daten mitgenommen werden, hast Du nur die blanke App auf dem neuen Gerät, ohne Deine Einstellungen und ohne Deine Daten...

 

Das ist genau mein Problem, da das bei mir bei den meisten Apps so passiert. Daher sitze ich dann bei einem Gerätetausch jedes Mal 2-3 Tage da und muss alle Apps wieder so konfigurieren, wie es vorher war.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Ich stimme Dir zu. So lange würde ich mir auch nicht Zeit nehmen wollen. Gerade deswegen erwarte ich von Google und Huawei, eine Lösung für zu präsentieren.
Mehr anzeigen
Digitalisierer

Deshalb hoffe ich auf Android Pie. Viele Hersteller nutzen eine solche komplett neue Version auch dafür, bekannte Bugs zu fixen.

Wenn die Fehlerbehebung aufwändiger ist, wird Huawei vermutlich auch überlegen, ob sich der doppelte Aufwand für Android 8.1 noch lohnt, wenn ohnehin in x Wochen ein komplett neues OS ausgerollt wird.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Möglicherweise und hoffentlich ist das so. Es wäre schön, wenn Google das den Kunden mitteilen würde.

Danke für Ihre Nachfrage, Android Pie wird Ihr Problem lösen.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Ich schreibe seit einigen Wochen mit dem Google Kundenservice. Die Antwort liest sich so, als ob es die Lösung in weiter Ferne und vermutlich nicht mit Android Pie kommt.. Siehe unten:

vielen Dank für Ihre Geduld. Ich habe Rückmeldung von unseren Experten Team erhalten und Sie fragen nach weitere Informationen.

Könnten Sie bitte nochmal versuchen eine Transaktion durchzuführen und wenn diese dann fehl schlägt, im Anschluss nochmal die Feedback Funktion nutzen. Könnten Sie und außerdem folgende Informationen mitteilen:

Das Datum und etwa die Uhrzeit, der misslungenen Transaktion
Name des Händlers
Ort des Händlers
Transaktionssumme
Es tut mir leid, dass wir leider noch keine Lösung für Ihr Problem haben. Ich wünsche Ihnen ein angenehmes Wochenende.

Viele Grüße
Nina
Ihr Google-Kundenservice
Mehr anzeigen
Digitalisierer
Ich gehe nicht davon aus, dass es sich hier um einen echten Bug von Google handelt. Meine Vermutung geht eher in die Richtung, dass hier eine Inkompatibilität zwischen dem Google Code und der Implementierung auf dem P20 Pro zugrunde liegt.

Deshalb ist die jeweilige Aussage, dass die eigene Software keinen Fehler enthält, vermutlich sogar völlig korrekt. Nur das Zusammenspiel funktioniert eben nicht...
Mehr anzeigen
Daten-Fan

Hallo!

 

Ich denke es liegt hier kein Problem bei Vodafone vor. Ich habe das bisher bei mehreren handies durch

 

- Huawei P8 Lite 2017 (von VF)  : NFC und Google Pay geht schon immer, nutze ich jeden Tag

- Huawei P20 (von Amazon) : Ging ein paar Mal, dann wurde irgendwas geupdated und es ging nicht mehr

- Honor 8X (von Amazon) : Ging noch nie

 

Ich habe das Gefühl dass es an der Android 8.1 Implementierung von Huawei liegt weil ich mit dem P20 auf 8.0 keine Probleme hatte.

 

Wie auch immer, bei meiner Vertragsverlängerung im Januar werde ich nicht das "Risiko Huawei" eingehen und mir ein Samsung Gerät holen.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Offensichtlich ist das so - leider. Wer bestimmte Dienste nutze möchte, kauft sich besser kein Huawei Smartphone.

Mehr anzeigen
Digitalisierer
Wenn es tatsächlich mit Android 8.1 zusammen hängt, sollte sich das Problem in den nächsten Wochen mit dem Update auf Android 9.0 erledigt haben.
Jedenfalls bin ich nicht bereit, das Gerät zu wechseln und damit auf die Kamera und die lange Akkulaufzeit zu verzichten, nur um Google Pay nutzen zu können.
Ich bin zwar Payment Nerd, aber so groß ist der Vorteil gegenüber der kontaktlosen Karte jetzt auch wieder nicht.
Mehr anzeigen