abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

VF Glasfaser Bauarbeiten in meiner Straße - aber keine Info irgendwo. Wen fragen?
Datenimperator
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Seit einigen Wochen lässt VF durch einen Bauunternehmer Glasfaser in meiner Nachbarschaft in 53797 Lohmar verlegen. Ich habe die Glasfaser gesehen, die in verschiedenen Arten verlegt wurde. Da gibt es Revisionsschächte im Boden mit Aufschrift "Vodafone". Gerade ist 100 Meter von uns ein Loch offen, darin Leerrohre mit Aufschrift Vodafone und Hinweisbändchen "Kommunikationskabel" für den freundlichen Baggerfahrer.

Aber bei VF selbst gibts keine Info darüber, dass bei uns gerade gebaut wird. Wer kann mir so eine Frage beantworten? Die Telefon-Hotline ist es definitiv nicht.

Telekom behauptet, hier Ende 2023 Glas zu verlegen und hat meinen Auftrag zur Aktivierung Q2.2024 angenommen. Wenn VF schlau ist, dann sagen sie rechtzeitig Bescheid, und ich muss weder kündigen noch wechseln.

Gruß,

🖥Datenimperator

1 Antwort 1
Datenimperator
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Nicht sicher, ob hier von VF was sinnvolles kommt, aber im "Vodafone Kabelforum" hab ich folgendes zur Segmentierung gefunden:


Bei einer Segmentierung verlegt Vodafone Kabel Deutschland neue Glasfaserkabel, der alte Verstärkerpunkt (VrP) wird in einen Fiber Node (FN) umgewandelt und die nötigen Anpassungen hierfür vorgenommen. Von diesem FN aus geht es wie gewohnt mit Kupferkabeln weiter, bis zum Hausübergabepunkt (HÜP). Außerdem kann es erforderlich sein das Cable Modem Termination System (CMTS) aufzurüsten bzw. zu tauschen. Diese/s CMTS befindet sich in den sogenannten Internet/Phone-PoPs. Mehr Informationen zum CMTS unter Backbone.

Für die Verlegung der Glasfaserkabel sind Tiefbaumaßnahmen erforderlich, die genehmigt werden müssen.


Quelle 

Vielleicht haben die Bauarbeiten in der Straße was damit zu tun?