abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Glafaser einbau Kosten ohne Vodafone Ausbau
Gerrit4
Digitalisierer
Digitalisierer

Guten Tag, was sind die typischen Einbaukosten für einen Glasfaseranschluss von Vodafone und welche Faktoren beeinflussen diese Kosten? Diese Frage bezieht sich auf die Situation, dass Vodafone nicht bei mir ausbaut.

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
reneromann
SuperUser
SuperUser

Wenn Vodafone nicht ausbaut, dann gibt's keine "typischen Einbaukosten für einen Glasfaseranschluss von Vodafone", denn wenn VF keine Kabel vor Ort verlegt, verlegt VF halt keine Kabel vor Ort.

 

Mal ganz davon abgesehen, das Vodafone nur in sehr wenigen Regionen bislang direkt Glasfaser selbst verlegt - meist wird -selbst heute noch- nur Koax-Antennenkabel verlegt.

 

Ansonsten: Wenn du unbedingt einen GF-Anschluss haben willst, obwohl vor Ort kein GF-Ausbau stattfindet, dann rechne mit um die Tausend Euro pro Meter, der bis zum nächstgelegenen Verteiler verlegt werden muss. Tiefbau mitsamt Genehmigungen ist halt teuer, insbesondere wenn dann in den Kanälen lediglich Fasern für dich verlegt werden.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 Antwort 1
reneromann
SuperUser
SuperUser

Wenn Vodafone nicht ausbaut, dann gibt's keine "typischen Einbaukosten für einen Glasfaseranschluss von Vodafone", denn wenn VF keine Kabel vor Ort verlegt, verlegt VF halt keine Kabel vor Ort.

 

Mal ganz davon abgesehen, das Vodafone nur in sehr wenigen Regionen bislang direkt Glasfaser selbst verlegt - meist wird -selbst heute noch- nur Koax-Antennenkabel verlegt.

 

Ansonsten: Wenn du unbedingt einen GF-Anschluss haben willst, obwohl vor Ort kein GF-Ausbau stattfindet, dann rechne mit um die Tausend Euro pro Meter, der bis zum nächstgelegenen Verteiler verlegt werden muss. Tiefbau mitsamt Genehmigungen ist halt teuer, insbesondere wenn dann in den Kanälen lediglich Fasern für dich verlegt werden.