GigaTV

ruckelndes Bild und andere Probleme GigaTv Net Box
Netzwerkforscher

Sehr geehrtes Vodafone Team,

wir mussten (leider) auf die GigaTV net Box umsteigen. Ipv4 tv ist bei uns aufgrund einer Leitungsumstellung nicht mehr möglich, Kabel ist auch keine Option. Leider haben wir von Anfang an jetzt Probleme. Die Installation hat erst nach mehrfachen rumraten funktioniert, da bei uns die ganze Menüführung nur verzerrt dargestellt wird. Größtenteils fehlen einfach Textabschnitte, bzw. sind außerhalb des dargestellten Bereichs. (An den Fernsehereinstellungen 16:9, 4:3 etc. liegt es nicht). Das wurde telefonisch auch schon letzte Woche an euch gemeldet, da ist aber noch nichts passiert. Eine Rückmeldung ist nicht erfolgt.

 

Irgendwie haben wir uns trotzdem durch die Installation durchgeraten und jetzt aber folgendes Problem: Das Bild ruckelt! Und zwar nicht nur hin und wieder, sondern durchgängig alle paar Sekunden. Fernsehen schauen ist so eigentlich gar nicht möglich.

Es werden alle mitgelieferten Kabel verwendet. (Abgesehen davon, können wir auch immer noch nicht das Menü nutzen, da wir nur einen kleinen Abschnitt davon sehen.)

Wir haben einen 'Red Internet und Phone 50 DSL' Vertrag (Wobei in dem Brief über den Leitungswechsel steht, dass nur eine 25.000 MB Leitung zu Verfügung steht - was auch schon irgendwie unmöglich ist, wenn wir 50.000 bezahlen).

 

Neustarten bringt nichts, es ist auch egal um welche Uhrzeiten wir versuchen Fernsehen zu schauen. Es macht so wirklich keinen Spaß und ist wirklich kein Zustand.

 

Gibt es noch etwas was wir tun können? Ansonsten bitten wir um Hilfe und darum, dass sich jemand dem Problem annimmt.

Mit freundlichen Grüßen.

Mehr anzeigen
23 Antworten 23
Moderator

Hey,

 

es wird gesagt, dass man bei der NetBox minimal 10MBits haben sollte, wenn ich mir nun vorstelle das ihr nur 25 habt und gleichzeitig ggf. andere Dienste genutzt werden, ist die Bandbreite schnell bei unter 10MBits.. , wie weit ist das Gerät weg? Es ist per Lan dran?Smiley (fröhlich)

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Tobias.

Es macht leider auch keinen Unterschied, ob wir nebenbei noch andere Dienste laufen lassen, bzw. selbst im internet surfen, oder nicht.

Alle Dienste die man zum Beispiel über den Fire TV Stick von amazon schauen kann laufen sonst aber auch ohne Probleme. 

 

Und die GigaTV Box ist über das Lan angeschlossen und steht nur ca. 2M vom Rooter entfernt. 

Viele Grüße

Mehr anzeigen
Moderator

Hi josi_p,

 

ich schau gern, ob ich Auffälligkeiten finde. Schicke mir bitte eine PN mit Deinem Namen, der Anschrift, Dein Geburtsdatum und Deiner Kundennummer und sag mir kurz hier Bescheid, wenn Du die Nachricht versendet hast.

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Guten Morgen Marco,

vielen Dank ich hab die PN gerade geschrieben.
Viele Grüße,

Josi

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

@Tobias  schrieb:

Hey,

 

es wird gesagt, dass man bei der NetBox minimal 10MBits haben sollte, wenn ich mir nun vorstelle das ihr nur 25 habt und gleichzeitig ggf. andere Dienste genutzt werden, ist die Bandbreite schnell bei unter 10MBits.. , wie weit ist das Gerät weg? Es ist per Lan dran?Smiley (fröhlich)

 

LG

 

Tobias


Hört doch bitte auf die Leute zu ver...en. Das hat absolut nichts mit seinem Internet zutun.

Ich hatte selbt die Net Box gehabt, verbunden war sie per Lan an einem 500 MBit Anschluss, die auch voll ankommen.

Selbst da Ruckelte und harkte das Bild permanent. 

Inzwischen bin ich aber zum Glück weg von dem Net Box rotz. Im Dezember auch dann mit der 4K Box.

Hatte meine Net Box seit Dez 18 - letzte Woche.

Im Dezember hatte ich eine Störung gemeldet mit genau die selbe Problembeschreibung wie es josi_p der Fall ist. 

Ein halbes Jahr lang hat sich diesbezüglich absolut nichts geändert.

Die Hardware der Netbox ist schlicht überfortdert. Das Wlan der Box zu langsam, die Ethernet Treiber nicht zu gebrauchen. Und die App Giga TV Home programiertechnisch eine Katastrophe.

 

Ich werde im Dezember zu Magenta TV Stream gehen. 

Eine Apple TV App haben sie bereits angekündigt

Eine App Für FireTV und co gibt es bereits.

 

Selbst Unitimedia hat eine App von Horizon Go für Apple TV angekündigt. 

Sky hat schon eine und die läuft 1A

 

Wieso bekommt ihr es nicht gebacken, neben der Net Box auch Apps für Apple TV, FireTV und Co anzubieten?

Eine ios App Portierung zu tvOS ist dank xCode ein Kinderspiel und dauert kein Tag. 

 

Dazu kommt das die GigaTV Server scheinbar überlastet sind. 

Seit es die Net Box gibt ruckelt das Bild auf der iOS App auf dem ipad auch hin und wieder. 

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo josi_p,

 

zu der fehlerhaften Darstellung kannst Du ger prüfen, ob ein Update für Dich zur Verfügung steht.

Dazu gehst Du bitte ins Menü und navigierst Dich dann folgendermaßen durch:

 

5 mal "Pfeil unten" --> "OK" --> "Pfeil rechts" --> "OK" --> 2x "Pfeil unten" --> "OK" --> "OK".

 

Vermutlich liegt es an Deinem Fernseher. Ist dieser schon etwas älter (aus der HD-Ready-Generation)?

 

Was das Bildruckeln angeht, es kann an der Internetverbindung liegen, es kann aber auch an der Software der Box liegen.

 

Viele Grüße, Manu

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Manu,

wenn wir ein Update durchführen wollen sagt er, wir haben die aktuellste Version. (wurde vor der Installation, die ja gerade erst vor kurzem durchgeführt wurde automatisch gemacht). (Laut Info, Version 8.0.0) 

 

Kam denn beim Test irgendwas raus? Ich hatte die Daten ja an Marco geschickt, aber seit dem noch keine Info/Feedback bekommen. 

Und ja der Fernseher ist schon etwas älter, aber Full HD ready ist er. Die Lösung kann ja auch nicht sein, dass wir uns jetzt einen neuen Fernseher kaufen müssen. 

Stellen wir die HDMI Präferenzen um, sehen wir kurzzeitig das ganze Bild (zwar kleiner als der fernseher) Jedoch hängt sich dann alles auf und wir müssen die Box vom Strom trennen und haben danach alles wieder wie vorher... 

 

Wir sind langsam echt verzweifelt. Weder können wir die Box bedienen, noch fernsehen schauen, weil das Bild hängt, der Ton hängt etc. Das kann doch wirklich nicht sein, dass wir für etwas zahlen, was wir so echt nicht nutzen können Smiley (traurig) 

 

Viele Grüße.

 

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo josi_p,

 

wie alt ist der TV? Welche HD Präferenzen stellt ihr da um?

 

Liebe Grüße

Moni

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Moni,

es ist ein älterer Fernseher, wie alt genau weiß ich jetzt nicht, aber es handelt sich um das Modell samsung le32r32b

 

Und wir stellen nicht die HDMI Präferenz am Fernsehen um, sondern von der TV Net Box -> Einstellungen -> Systemeinstellungen -> HDMI präferenzen -> 50Hz bevorzugen.

 

Aber meine Frage, was bei der Überprüfung der Leitung herausgekommen ist, ist leider noch nicht beantwortet? Das Ruckeln des Bildes, hat ja vermutlich herzlich wenig mit der Darstellung des Menüs zu tun. 

 

Viele Grüße

Mehr anzeigen