GigaTV

Update-Info GigaTV-4K-Box
GELÖST
Gehe zu Lösung
Moderator

Hallo zusammen,

 

um Euch einen Überblick über die Neuerungen und Bugfixes der Firmware-Updates zu geben, haben wir uns dazu entschlossen diese hier im Thread zu veröffentlichen.

 

Das neuste Update wurde in der Nacht vom 25. zum 26.07.2017 für alle Boxen bereit gestellt und trägt die Versionsnummer 17.2.2, bzw. die UI mit der Versionsnummer 172.4.1.

 

GigaTV im neuen Design: Wir haben GigaTV ein komplett neues Design gegeben. Highlights:

 

  • Das Menü füllt den Bildschirm nun deutlich besser aus. Vorschaubilder sind größer und es lassen sich mehr Inhalte auf einer Seite darstellen.
  • Nach Öffnen des Menüs erhalten Nutzer zwölf personalisierte Empfehlungen aus dem Live TV sowie Empfehlungen der Redaktion für Inhalte auf Abruf.
  • In der Videothek und Mediathek werden die Vorschaubilder von Filmen nun deutlich ansprechender dargestellt (d.h. die Hälfte des Bildes ist nicht mehr farblich ausgefüllt).
  • Im Bereich TV-Guide gibt es nun noch mehr Filtermöglichkeiten.
  • Zudem erscheint die ersten fünf Male nach dem Start der GigaTV-Box ein Benutzertutorial mit Hilfestellungen zur Orientierung im neuen Design.

     

Fehlerbehebung 

 

  • Wir haben die Reaktionszeit der Box weiter verbessert. Die Box sollte nun auch nach längerer Inaktivität unmittelbar reagieren, nachdem die Fernbedienung betätigt wurde.
  • Wir haben die Stabilität der Box weiter erhöht. Es sollte nun deutlich seltener zu einem eingefrorenem Bild oder Abstürzen kommen.
  • Beim Vor- und Zurückspulen von Filmen auf Abruf sollte es nun nicht mehr zu Abstürzen kommen.
  • Probleme mit fehlenden Sendungsinformationen auf bestimmten Sendern wurden behoben.
  • Lücken in der Senderliste sollten nun nicht mehr auftreten.
  • Nach der Erstinstallation der GigaTV-Box landen Kunden nun nicht mehr auf Sender 686 sondern auf Sender 1 (Das Erste HD).
  • Der Aufnahme-Button auf der GigaTV-App ist nun für alle Sender sichtbar.
  • Die Zuverlässigkeit von Staffelaufnahmen wurde weiter erhöht.
  • Für FSK 0 Inhalte wird nun nicht mehr „Older than null“ angezeigt.

Ab jetzt wird immer die aktuelle Versionsnummer als Lösung markiert.

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Moderator

Neue Funktionen:

 

Fehlerbehebung

 

  • Der Hinweis 7010 sollte nicht mehr auftauchen
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
12 Antworten 12
Moderator

Neue Funktionen:

 

  • Senderwechsel mittels ZURÜCK-Taste: Ab sofort kann man über die ZURÜCK-Taste auf der Fernbedienung zwischen dem aktuellen und dem vorherigen Sender hin- und herschalten.
  • Wenn man die ZURÜCK-Taste in einem der Menüs betätigt, gelangt man nun in den vorherigen Menübereich bzw. im Live TV und nicht mehr im oberen Navigationsstreifen.
  • Neues Design in der Menüstruktur:
  1. Der aktuell ausgewählte Menübereich ist nun rot markiert. Es sollte dadurch in der Navigation noch klarer sein, in welchem Bereich Sie sich befinden.
  2. Die „Entdecken“-Seite heißt ab sofort „Home“.
  3. „Mediathek“ wurde zu „Mediatheken“ umbenannt.

Fehlerbehebung:

 

  • Die Stabilität der Aufnahmefunktion wurde deutlich erhöht:
  • Aufnahmen sollten nun nicht mehr unerwartet nach wenigen Minuten abbrechen (weil zu kurz aufgenommen wurde oder die Aufnahme beschädigt ist).
  • Probleme mit verschwundenen Aufnahmen nach einem Neustart der Box wurden behoben.
  • Wenn eine Serienaufnahme in HD programmiert wurde, sollten keine Folgen in SD mehr aufgenommen werden.
  • Probleme mit einem eingefrorenem Live TV-Bild bei gleichzeitig laufender Aufnahme wurde behoben.
  • Fehler in den Datenschutzhinweisen und Infos der Box (via Einstellungen) wurden behoben.
  • Die A-Z Sortierung sollte nun grundsätzlich korrekt funktionieren.
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Moderator

Neue Funktionen:

 

  • Offene Serienaufnahmen: Ab sofort lassen sich auch für Sendungen ohne definierte Staffeln Serienaufnahmen buchen. Ob Tatort oder Sportschau - Sie verpassen keine Folge und müssen die Aufnahmen nicht einzeln programmieren.

Aufnahmen.png

 

  • Empfehlungen aus den Mediatheken: Über die HOME-Seite gelangen Sie nun noch schneller zu spannenden Inhalten aus den Mediatheken.
  • Vor-/Nachlaufzeiten: Um die Zuverlässigkeit von Aufnahmen zu erhöhen, wurden die Vor- und Nachlaufzeiten angepasst. Vor einer Sendung werden nun 4 Minuten und nach einer Sendung 10 Minuten aufgenommen.
  • Aktualisierung des TV-Guides: Die Informationen im TV-Guide werden ab sofort 4x täglich aktualisiert. Sollten sich Sendezeiten kurzfristig ändern, wird die Aufnahmezeit entsprechend angepasst. Dadurch wird die Zuverlässigkeit von Aufnahmen zusätzlich verbessert.
  • Vorspringen über Pfeiltasten: Bei Inhalten auf Abruf und Aufnahmen, ist es jetzt möglich über die Pfeiltasten (links und rechts) 3 Minuten vor-, bzw. zurück zu springen.

 

Fehlerbehebung:

 

  • Wenn versucht wird eine Aufnahme auf einem Sender zu buchen, den der Nutzer nicht abonniert hat, wird die korrekte Fehlermeldung angezeigt.
  • Fehlgeschlagene Aufnahmen werden nun im Aufnahme-Bereich korrekt angezeigt.
  • Bei Inhalten auf Abruf werden die richtigen Sendungsinformationen angezeigt, inklusive Staffel- und Episoden-Nummer.
  • Wenn die Box die Internetverbindung verloren hat, sollten sich trotzdem alle Sender problemlos ansteuern lassen und keine Fehlermeldungen mehr erscheinen. Zudem lässt sich die Box auch ohne Internetverbindung sofort in den Standby-Modus versetzen.
  • Probleme mit falschen oder abgeschnittenen Metadaten im Live TV wurden behoben.
  • Abstürze der Box, nachdem man auf einen nicht abonnierten Sender geschaltet hat, sollten nun nicht mehr passieren.
  • Die Fehlermeldung 7000 oder 7100 sollte nach dem Zappen auf einen neuen Sender nicht mehr erscheinen.
  • Bei Sky-Sendern erscheinen nun keine verzerrten Bilder mehr in den Metadaten.
  • Der Teletext wird nun korrekt dargestellt und „zittert“ nicht mehr an den Rändern.
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Moderator

Neue Funktionen:

 

  • Speicherplatz: In Ihrem Aufnahmeordner können Sie nun den Speicherplatz Ihrer Festplatte einsehen. Für Aufnahmen stehen auf der GigaTV-Box 1 TB zur Verfügung.

Speicherplatz.png

 

  • Die Aufnahme-Funktion aus dem TV-Guide wurde verbessert: Wenn Sie im TV-Guide die Aufnahme-Taste auf Ihrer Fernbedienung drücken ( ), bekommen Sie je nach Sendung unterschiedliche Optionen angezeigt. Durch erneutes Drücken der Aufnahme-Taste wird die Aufnahme abgebrochen.
  • Alle Staffeln aufnehmen: Neben der Möglichkeit eine Staffelaufnahme oder eine offene Serienaufnahme zu programmieren, können Sie nun auch alle Staffeln aufnehmen.

Alle_Staffeln.png

 

  • Symbol für nicht abonnierte Sender: Nicht abonnierte Sender werden im TV-Guide und in der Senderliste nun mit einem Symbol gekennzeichnet.
  • Mediatheken: Erweiterung der Mediatheken der RTL-Gruppe

  

 Fehlerbehebung:

 

  • Für Sendungen aus dem Live TV sowie für Filme auf Abruf sollte nun in (fast) allen Fällen das Produktionsjahr ersichtlich sein.
  • Die Aufnahmefunktion wurde weiter stabilisiert. Aufnahmen sollten nicht mehr abgeschnitten sein und auch bei schwacher Internetverbindung zuverlässiger funktionieren.
  •  Bei Serienaufnahmen sollten ab sofort alle Episoden aufgenommen werden, auch wenn diese weit in der Zukunft liegen.
  • Filme auf Abruf erscheinen nun immer in den Suchergebnissen.
  • Fehler 7200 und 7100 sollten beim Zappen auf einen neuen Sender nicht mehr erscheinen.
  • Der Teletext wird ab sofort immer im Vollbild angezeigt.
  • Die Audioeinstellungen gehen nun auch nach einem Neustart der Box nicht mehr verloren.
  • Der rote Aufnahme-Punkt sollte nun durchgehend und zuverlässig angezeigt werden.
  • Bei geplanten Aufnahmen sollte nun zuverlässig Tag und Datum angezeigt werden.

Neue Funktionen App:

 

 Freischaltung weiterer Sender

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Moderator

Neue Funktionen:

 

  • Wir haben die Lautstärke der Boxen im Standby-Modus deutlich reduziert. Ca. 30-60 Sekunden nachdem Sie die Box in den Standby-Modus versetzt haben, schaltet sich auch der Lüfter aus. Dies führt zu einer signifikanten Geräuschreduzierung. (Hinweis: Wenn parallel eine Aufnahme läuft, bleibt der Lüfter aktiv.)
  • Im Hauptmenü werden Ihnen nun die 12 zuletzt angesehen Sender angezeigt. Ein Sender wird ab 10 Minuten als „angesehen“ gewertet. Dadurch erreichen Sie Ihre Lieblingssender noch schneller. (Hinweis: Erwachsenen-Inhalte sind von der Funktion ausgenommen.)
  • Wenn Sie für eine FSK 16 oder FSK 18 Sendung im Live TV Ihre Jugendschutz-PIN eingegeben haben, müssen Sie die PIN nach einem Hin- und Zurückschalten auf den Sender nicht erneut eingeben. Eine erneute PIN-Abfrage erfolgt erst bei der nächsten Sendung.
  • Die Kennzeichnung nicht gebuchter Sender ist nun auch innerhalb der Sendersortierfunktion sichtbar.


Fehlerbehebung:

 

  • laufende Aufnahmen sollten nun nicht mehr durch ein Software-Update unterbrochen werden
  • Probleme beim Hochfahren (Hangup) der GigaTV Box wurden behoben
  • Fehler beim Kauf von Inhalten wurden beseitigt
  • viele Stabilitätsverbesserungen
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Moderator

Neue Funktionen: 

 

  • Wir haben an der grafischen Darstellung der Aufnahmen gearbeitet. Über das Symbol der beiden roten Kreise neben der Uhrzeit wird angedeutet, dass es sich bei dieser Aufnahme um den Teil einer Serienaufnahme handelt 

 

Info_Serienaufname_01.png

 

  • Neben den Serienaufnahmen können jetzt fehlgeschlagene Aufnahmen direkt identifiziert werden. Über den roten Kreis mit dem Ausrufezeichen wird deutlich, dass die geplante Aufnahme nicht wie erwartet stattgefunden hat. 

 

Info_Serienaufname_02.png

 

Fehlerbehebung:

 

  • Ein Fehler, der trotz des Löschens von getätigten Aufnahmen zu einer vollen Festplatte führt ist jetzt behoben.
  • Viele weitere Verbesserungen, welche die Stabilität der GigaTV-Box weiter erhöhen.
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Moderator

Neue Funktionen:

 

  • Der Fortschritt einer laufenden Sendung wird durch den roten Fortschrittsbalkeninnerhalb der zuletzt gesehen Sender im unteren Bereich des Übersichtsbildes angedeutet. Hier kann man direkt erkennen, wie viel der laufenden Sendung bereits verstrichen ist, und wie viel noch folgt.

Balken.PNG

 

  • Alle Aufnahmen einer Serie werden jetzt gruppiert. Durch die Auswahl einer Sendung werden alle aufgenommenen Folgen dieser Serie chronologisch angezeigt. Somit werden die gesamten Aufnahmen übersichtlicher und einfacher zu handhaben. Bild 2 zeigt die Struktur innerhalb einer solchen Gruppierung. Hier werden lediglich Aufnahmen der selben Sendung dargestellt.

Gruppen.PNG

 

Fehlerbehebung:

 

  • Das Menü, welches bei fehlgeschlagenen Aufnahmen erscheint, ist nicht mehr leer, sondern zeigt nun weitere Informationen an. Außerdem besteht hier nun die Möglichkeit, die fehlgeschlagene Aufnahme zu löschen.
  • Die Informationen umfassen den Fehlercode und die genaue Beschreibung, was der Auslöser für die Fehlgeschlagene Aufnahme war.
  • Die Fehlermeldung für nicht gebuchte Sender ist überarbeitet worden, und ist graphisch ansprechender gestaltet.
  • Die A-Z Sendersortierung wurde überarbeitet, sodass die alphabetische Sortierung wieder problemlos funktioniert.
  • Audio Unterbrechungen, welche bei Auswahl einer alternativen, zweiten Audio-Spur auftraten, sind jetzt behoben.

Fehler 1.PNGFehler 2.PNG

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Moderator

Damit das Update auch hier hinterlegt ist:

 

Seit dem 28. Februar ist Netflix auf GigaTV verfügbar.

Alle Infos findet Ihr HIER.

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Moderator

Neue Funktionen:

 

  • Es gibt die Option, die meist gesehenen Sender im Quickstart Menü zurückzusetzen (ganz rechts am Ende der 12 Sender) – hier werden dann die Sender auf den Sendeplätzen 1-12 aufgeführt

 

001.jpg

 

  • Aufnahmen von offenen Serien (ohne Staffel-/Folgenangabe, wie z.B. die Tagesschau, Mittagsmagazin, Spiegel TV – Reportage, etc.) werden nun analog der Aufnahmen von geschlossenen Serien in einem Ordner angezeigt
  • Auch die geplanten Serienaufnahmen werden nun auf der Detailseite in Ordnern gruppiert angezeigt; auf der Übersichtsseite werden die geplanten (Serien-)Aufnahmen nach Sendedatum (aufsteigend) sortiert nebeneinander angezeigt

 

002.jpg

 

  • Wir haben eine neue Rubrik unter der Sektion Home eingefügt: Alle begonnen Inhalte aus der Videothek und Mediathek werden nun gesammelt unter Jetzt weiterschauen angezeigt (direkt unter den „Streaming Services“)
  • Die Videotheken und Mediatheken Inhalte unter Jetzt weiterschauen werden mit einem Fortschrittsbalken angezeigt und können durch Drücken der „OK“-Taste direkt gestartet werden (Fortsetzung an der zuletzt gesehenen Stelle)

 

003.jpg

 

  • Es gibt nun die Möglichkeit, die Radiosender aus dem TV-Guide auszublenden: Unter Einstellungen > Sender-Management > Sender ausblenden kann diese Funktion jederzeit an- bzw. abgewählt werden

 

004.jpg

 

  • Die Suchergebnisse werden nun nach Quelle gesondert aufgeführt, d.h. es ist ersichtlich, ob der gesuchte Inhalt im Live TV (alle Sender) oder in der Videothek (inkl. Maxdome) zu finden ist

 

005.jpg

 

Fehlerbehebung:

 

  • Eine Reihe von Bugfixes wurde eingespielt, um die Performance und Stabilität zu verbessern
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Moderator

Neue Funktionen:

 

  • Es ist nun möglich nach Schlagworten (z.B. Tatort) zu suchen. Befindet sich unter den
    Suchergebnissen auch eine Serie, so wird diese gruppiert angezeigt.
  • In den Suchergebnissen erscheinen nicht nur die zukünftig laufenden Sendungen, sondern auch eventuelle Aufnahmen.
  • Die letzten Suchen werden als Historie angezeigt.
  • Verliert die Box die Verbindung zum Internet und wird in dem Zuge neu gestartet, so ist es nun möglich, lineares Fernsehen zu schauen.

Fehlerbehebung:

 

  • Aufnahmen werden stabiler ausgeführt. Ebenso führen verschobene Sendetermine nicht mehr zu
    „fehlgeschlagenen Aufnahmen“.
  • Fehlerhafte Buchungen bei Serien mit unterschiedlichen Episoden auf unterschiedlichen Sendern
    (wie z.B. „The Voice of Germany auf Pro7 & Sat1) sind korrigiert. Alle Episoden werden aufgenommen.
  • Mögliche GigaTV Box Abstürze in Verbindung mit Netflix (Schwarzbild beim Starten oder Beenden
    der Netflix App) wurden behoben.
  • Die Fehler mit den Nummern 7000/7010/7100 wurden intensiv behandelt und ein Fix eingespielt.
  • Die Box sollte nun nicht mehr im Standby laute Geräusche von sich geben, die den Anschein
    erwecken, dass die Box hochfährt.
  • Die Verbindung zwischen der Fernbedienung und der Box wurde überarbeitet, sodass diese nicht
    mehr selbstständig getrennt wird; des Weiteren sollte die Fernbedienung nun auch wieder direkt
    auf den ersten Befehl reagieren.
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen