GigaTV

Siehe neueste
TV- Sender auf GIGA-TV gestört oder nicht verfügbar (Code 5021)
Gehe zu Lösung
warakurna
Digitalisierer

Hallo Community,

Seit Sonntag ist mein GIGA-TV gestört. Zeitweise gingen nur noch weniger Sender, ein Drittel war verpixelt und der Rest war nicht verfügbar und Code 5021 wurde angezeigt. Ich habe eine Störung auf der Leitung vermutet und die Fritz!Box mehrfach komplett getrennt und wieder verbunden mit mäßigem Erfolg.

Heute habe ich dann die Fritz!Box, den Verstärker von Strom und Netz getrennt. Bei den Kanälen wurden zigtausende nichtkorrigierbare Fehler auf allen Kanälen angezeigt.

Nach Fritz!Box- und GIGA-TV-Neustart gehen alle Sender, außer einiger ZDF-Sender. Die werden noch immer mit Code 5021 angezeigt.

 

Es wäre hilfreich, wenn sich das jemand ansehen könnte. Kleiner Ausfälle der Sender kommen nicht selten vor. Derzeit scheinbt aber was anderes der Fall sein. Leitungen und Hardware im Haus sind in Ordnung.

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
warakurna
Digitalisierer

Problem gelöst.

Das Kabel war's nicht. Am Verteilerbord im Hauswirtschaftsraum war die Verbindung zum Wohnzimmer kaputt. Musste die Stecker erneuern. Jetzt sind die Pegel an der GIGA-TV Box in Ordnung und alles läuft... 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
16 Antworten 16
Sigi-DD
SuperUser

Hallo warakurna,

da wird wohl der Signal Pegel der DVB-C und vermutlich auch der DOCSIS Kanäle zu niedrig sein. Wenn Du eine Fritz-Box hast und dort DVB-C frei gegeben hast, dann kann man auf dem Router die Kanäle aller TV Sender kontrollieren. Natürlich auch die DOCSIS Kanäle, die Du Dir ja schon angesehen hast. Mache am besten mal Bilder auf denen alle DOCSIS Kanäle und auch die DVB-C Kanäle zu sehen sind und lade die dann hier hoch.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
warakurna
Digitalisierer

Hallo Siegmar,

Ich habe die DVB-C-Option zwar seit einem Update vor längerer Zeit im Fritz!OS gesehen, allerdings nie aktiviert. Ich mache das auch mal...
Hier mal die Kanäle:

Screenshot 2022-05-19 172906.png

Zumindest habe ich seit dem kompöletten Neustart heut Mittag keine nicht korrigierbaren Fehler mehr.

Mehr anzeigen
warakurna
Digitalisierer

So, habe mal die Option an der Fritz!Box aktiviert. Falls es hilft, hiet mal die Übersucht des Spektrums:

Screenshot 2022-05-19 174425.png

Funktioniert alles.

Auf der GIGA-TV Box gehen zurzeit alle Sender außer ZDF HD und ZDF info HD. Wenn ich die Stream der Sender über die m3u-Dateien auf einem Rechner starte, gehen die beiden Sender.

Mehr anzeigen
Sigi-DD
SuperUser

Hallo warakurna,

für den Download sieht da alles OK aus. Du hast aber die Upload Kanäle nicht mit aufgelistet. Wenn es da Probleme gibt funktioniert die Verbindung auch nicht, da darüber jeder empfangene Block bestätigt wird und der nächste angefordert werden muss oder im Fehlerfall die Wiederholung. Ich vermute Du hast eine GigaTV-4K-Box und habe Dir eine Anleitung zur Box in den Anhang gelegt, in der unter Punkt 6 beschrieben wird, wie man die System Werte der Box anzeigen kann. Auf einer der 11 Seiten mit der Bezeichnung TUNER werden die Signal Pegel auf den aktiven Empfängern angezeigt. Bevor Du diese Seite Anzeigst solltest Du die Box auf einen der betroffenen Sender schalten und eine Aufnahme auf 4 weiteren betroffenen Sendern starten, damit dann der Pegel der 5 Sender angezeigt wird. Mache dann ein Bild von der Seite.

Viele Grüße Siegmar

Sigi-DD
SuperUser

Hallo warakurna,

an Deiner Fritz-Box sind alle DVB-C Kanäle im grünen Bereich. Ist die GigaTV-Box an der gleichen Dose angeschlossen wie die GigaTV-Box oder ist die an einer anderen Dose? Es wäre also wichtig zu wissen wie die Pegel an der GigaTV-Box selbst aussehen.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
warakurna
Digitalisierer

OK. Fritz!Box ist in Hauswirtschaftsraum, GIGA-TV Box wenig überraschend im Wohnzimmer, also räumlich getrennt und an unterschiedlichen Dosen. GIGA-TV ist per LAN und Antennenkabel angeschlossen.

Wie kann man denn die Pegel an der GIGA-TV Box direkt kontrollieren?

Mehr anzeigen
Sigi-DD
SuperUser

Hallo warakurna,

in meiner Nachricht von 18:07 Uhr habe ich Dir auch eine Anleitung zum Anzeigen der Pegel in den Anhang gelegt und auch beschrieben, wie Du die Signal Pegel von 5 Sendern anzeigen kannst.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
warakurna
Digitalisierer

Stimmt, lesen muss man können...

Ich habe die Status-Seite mal aufgerufen, wenn ich direkt auf ZDF bin. Bei drei weiteren Sendern konnte ich parallel Aufnahmen starten.

IMG_20220519_190109.jpg

Mehr anzeigen
Sigi-DD
SuperUser

Hallo warakurna,

das ist deutlich zu wenig Signal Pegel auf allen 4 Sendern. Bei einer Modulation von QAM-256 darf der Pegel im Bereich von 54,1 bis 78,0 dBµV liegen. Da sind also alle Sender im roten Bereich und auf der Frequenz des 1. Senders wurde keine Modulation erkannt. Du hast also deutlich zu niedrige Pegel an der Dose im Wohnzimmer. Da die Pegel am Router am unteren Ende des zulässigen Bereichs liegen, könnten die Pegel generell noch ein wenig angehoben werden, wodurch dann auch an der GigaTV-4K-Box genug Pegel ankommt. Da am Router genug Pegel ankommt, ist das kein Problem von Vodafone sondern von Deinem Vermieter. Hast Du schon mal das Antennen Kabel von der Box zur Dose auf Beschädigungen und Knicke kontrolliert. Versuche doch mal ein anderes Antennen Kabel. Bei mir liegen die beiden ZDF Programme auf dem Kanal mit 450 MHz, der bei Dir völlig gestört ist, Auf die schnelle könnte ein kleiner Antennen Verstärker das Problem lösen.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen