GigaTV

Siehe neueste

Sehr unzufrieden mit der Giga-TV Cable Box

Paule7200
Daten-Fan

Hallo,

seit November 2018 haben wir nun die Giga TV Box und sind mittlerweile so unzufrieden mit diesem Gerät.

Täglich (manchmal sogar mehrmals) muss die Box resetet werden, weil sie sich aufhängt.

Das Gerät ist mit Originalkabeln direkt per LAN verbunden. Obwohl alles andere funktioniert, hat die Box plötzlich kein Internet! Man kann sie dann gar nicht mehr betätigen und nur noch reseten.

Wenn wir die Funktion "zum Anfang" nutzen, um Sendungen von vorn zu schauen, kann man davon ausgehen, dass die Box spätestens ab Mitte der Sendung hängen bleibt. Durch den Neustart ist dann die ganze Sendung hin! - Dasselbe passiert, wenn wir uns Filme in der Mediathek ansehen.

Es nervt!!! – Box reseten, Film bis zu der zuletzt gesehenen Stelle vorspielen und dann darf man weiter den Film gucken. Wenn man Glück hat auch bis zum Schluss. Es kann aber auch drei- oder viermal in einem Film passieren. So macht das Filmeansehen keinen Spaß!

An den Anschlüssen (Kabel) kann es eigentlich nicht liegen. Wir haben es auch schon über W-LAN probiert. Hier dann dieselben Abstürze.

Was können wir noch machen???

(1)
Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Sigi-DD
Giga-Genie

Hallo Paule7200,

meine Box ist genau so alt und ich habe diese Probleme nicht. Ich kann Sendungen auf den Anfang setzen und auch Beiträge aus einer Mediathek funktionieren. Bei diesen Funktionen kommt das Signal aber nicht vom Antennenkabel sondern über Deinen Internetanschluss. Da wird sicher etwas mit der Leitung oder dem Router nicht in Ordnung sein. Hast Du schon mal den Speed gemessen? Welchen Router hast Du und welcher Speed steht in Deinem Internetvertrag. Im Router gibt es eine Web-Seite auf der die Signalpegel aller DOCSIS Kanäle angezeigt werden. Mache mal Bilder von allen Kanälen.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
Paule7200
Daten-Fan

Hallo,

vielen Dank für die Hilfe. Hier die gewünschten Daten:

Ich habe die Fritzbox 6490 Cable.

Der Vertrag ist: Red Internet & Phone 200 Cable

Speed habe ich gemessen mit der Fritzbox (siehe Bild). Ist okay.

Webaufnahme_14-4-2021_113015_fritz.box.jpeg

Kanäle (siehe Bild) von heute:

Webaufnahme_14-4-2021_113535_fritz.box.jpeg

 

Da ich gestern die Kanäle bereits schon einmal aufgerufen hatte, fiel mir heute auf, dass keine "Nichtkorrigierbare Fehler" mehr da sind. Gestern hatte ich vorher auch wieder einen Absturz gehabt. Hier noch die Kanäle von gestern:

Webaufnahme_13-4-2021_235047_fritz.box.jpeg

 

Ich werde das mal weiter beobachten.

Ich habe heute auch ein Update gemacht. - 

Bisher verwendet: FRITZ!OS-Version 07.20
Jetzt installiert: FRITZ!OS-Version 07.25

Vielleicht sind deshalb keine Fehlermeldungen mehr vorhanden. 

Mehr anzeigen
Sigi-DD
Giga-Genie

Hallo Paule7200,

das in dem aktuellen Bild so wenige Fehler sind liegt daran, dass die Fritzbox erst 35 Minuten seit dem letzten Start gelaufen ist. Sehr Gut ist, das jetzt 14 Kanäle mit 256QAM moduliert sind, während es auf dem alten Bild nur 2 waren. Die Pegel und MSE Werte sind alle auf beiden Bildern gut. Mit den vielen nicht korrigierbaren Fehlern auf dem alten Bild kann man keine hochauflösenden Videos fehlerfrei übertragen. Der Fehler liegt mit Sicherheit nicht an Deiner GigaTV Cable Box sondern an Deinem Kabelanschluss. Beobachte mal die Fehler Anzahl in der FritzBox. Du solltest auch mal einen Speed Test mit dem Tool von:

https://www.breitbandmessung.de

mehrfach über den Tag verteilt durchführen. Ich vermute der Speed wird stark schwanken.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen