Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen:

MeinVodafone-App:  Vodafone Pässe können nicht mehr kostenlos geändert werden bei iOS

E-Mail: Neue SPAM-Welle bei Vodafone & Arcor Mail-Accounts.

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

GigaTV

Siehe neueste
Lautstärkenregelung
Highlighted
Daten-Fan

Hallo,

meine Lautstärkenregelung an meiner Gigabox ist sehr komisch.

Hab ich keinen Ton an und drücke einmal kurz auf lauter geht die Lautstärke gleich auf zb 28.

Desweiteren geht meine Lautstärkenregelung wenn ich lauter mache von 2 auf 6, von 6 auf 9 usw.

Entweder ist es zu laut oder zu leise.

Wieso kann ich nicht in einser Schritten die Lautstärke wählen?

 

Lg Isabel 

Mehr anzeigen
29 Antworten 29
Highlighted
Moderatorin

Hallo Lebazi,

 

wenn Du den Ton über die Mute-Taste ausschaltest und dann einmal auf lauter oder leiser drückst, geht die Box immer direkt auf 28. Eine ganz feine Lautstärke-Regelung in Einerschritten ist nicht vorgesehen. Hier hilft es leider nur, den Ton am Fernseher oder den Boxen leiser zu stellen.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Highlighted
Netz-Profi

Kabel Gigabox


@Claudia  schrieb:

Hallo Lebazi,

 

wenn Du den Ton über die Mute-Taste ausschaltest und dann einmal auf lauter oder leiser drückst, geht die Box immer direkt auf 28. Eine ganz feine Lautstärke-Regelung in Einerschritten ist nicht vorgesehen. Hier hilft es leider nur, den Ton am Fernseher oder den Boxen leiser zu stellen.

 

Viele Grüße,

Claudia


Es ist nicht einzusehen, warum es zwischen zB TV5 Monde und ARD bei der Giga-Box in der Tonstärke einen solchen Unterschied gibt (Franzose laut, ARD leise). Da muss den Technikern bei Vodafone was einfallen. Eine ständige Lautstärke-Regelung zwischen diesen beiden Sendern ist dem Kunden nicht zuzumuten.

 

(Bei der Sagem und Technicolor  gibt es dieses Problem nicht. Aber alle drei Boxen bei mir im Haushalt.)

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@don_bolko  schrieb:

Es ist nicht einzusehen, warum es zwischen zB TV5 Monde und ARD bei der Giga-Box in der Tonstärke einen solchen Unterschied gibt (Franzose laut, ARD leise). Da muss den Technikern bei Vodafone was einfallen. Eine ständige Lautstärke-Regelung zwischen diesen beiden Sendern ist dem Kunden nicht zuzumuten.

Überprüf mal die Einstellung betreffs Dolby Digital und PCM/Stereo bei der Giga Box.

Konnte das mit einem anderen Gerät nachvollziehen, bei PCM/Stereo gab es keinen wirklichen Lautstärke Unterschied. Bei aktiviertem Dolby Digital, war Das Erste HD wesentlich leiser. 

 

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.21
Mehr anzeigen
Highlighted
Netz-Profi

@Peter165  schrieb:


 

Überprüf mal die Einstellung betreffs Dolby Digital und PCM/Stereo bei der Giga Box.

Konnte das mit einem anderen Gerät nachvollziehen, bei PCM/Stereo gab es keinen wirklichen Lautstärke Unterschied. Bei aktiviertem Dolby Digital, war Das Erste HD wesentlich leiser. 

 


@Peter165, vielen Dank für diesen Vorschlag. Hatte bereits PCM/Stereo aktiviert. Der Tonstärken-Unterschied zwischen TV5Monde (lauter) und ARD (leiser) bleibt also mangelhaft bei der Gigabox.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@don_bolko oder @Lebazi ?

 

Wie hörst du den Ton?

Gemeint ist ob über die TV Lautsprecher, ne Soundbar, ein AV-Receiver?

Weil wenn ich über den AV-Receiver den Ton höre, gibt es zwar bei DD einen Unterscheid, der ist aber minimal.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.21
Mehr anzeigen
Highlighted
Netz-Profi

Kabel Gigabox


@Peter165  schrieb:

@don_bolko oder @Lebazi ?

 

Wie hörst du den Ton?

Gemeint ist ob über die TV Lautsprecher, ne Soundbar, ein AV-Receiver?

Weil wenn ich über den AV-Receiver den Ton höre, gibt es zwar bei DD einen Unterscheid, der ist aber minimal.

 


Danke für die Nachfrage @Peter165.

 

Der Ton wird über einen AV-Receiver in 6.1. übertragen. Gigabox und AV-Reiceiver sind über HDMI-Kabel verbunden, Gigabox und Fritz Box Cable über ein längeres Kabel (werde wegen Gigabox nicht meine ganze Wohnung umbauen wollen). . 

 

 

 

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo don_bolko,

 

besteht der Unterschied auch, wenn Du die GigaBox direkt mit dem TV verbindest?

 

Viele Grüße Martin

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netz-Profi

Kabel Gigabox

 


@Martin59  schrieb:

Hallo don_bolko,

 

besteht der Unterschied auch, wenn Du die GigaBox direkt mit dem TV verbindest?

 

Viele Grüße Martin


Danke für den Vorschlag, wobei jede Kabelprüfung immer ein kleines Theater ist, da viel umgeräumt werden muss.

 

Bei der direkten Verbindung zwischen Gigabox und Fernseher durch HDMI-Kabel ist die Situation der Tonstärken zwischen ARD (leiser) und TV 5 Monde (lauter) ebenso mangelhaft, es muss nach dem Umschalten der Sender der Ton verstärkt oder vermindert werden.

 

Da müssen die Techniker von Vodafone ran, denn auch wenn die Franzosen ihren Sender lauter übermitteln als die Deutschen, muss die Vodafone-Zentrale das für die Gigbox-Inhaber irgendwie ausgleichen.

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@don_bolko  schrieb:

Der Ton wird über einen AV-Receiver in 6.1. übertragen. Gigabox und AV-Reiceiver sind über HDMI-Kabel verbunden, Gigabox und Fritz Box Cable über ein längeres Kabel (werde wegen Gigabox nicht meine ganze Wohnung umbauen wollen). . 

Alles richtig, wie die Giga 4K mit dem Router verbunden ist, das ist in dem Fall nicht so wichtig.

Optisches SPDIF-Kabel, kannste das testen?

Soweit ich mich erinnere kann man das ja getrennt einstellen, SPDIF und HDMI.

 


@don_bolko  schrieb:

Da müssen die Techniker von Vodafone ran, denn auch wenn die Franzosen ihren Sender lauter übermitteln als die Deutschen, muss die Vodafone-Zentrale das für die Gigbox-Inhaber irgendwie ausgleichen.


Das wird nicht gehen extra für die Giga Box. Weil die genau den gleichen Stream empfängt wie ich mit meiner VU+ oder dem Humax DVR, oder wie bei dir die beiden Receiver.

Du sagt ja, bei den Receiver tritt das nicht auf, möglicherweise aber dann.

Könnte sein das das an der Gerätesoftware liegt, weil HD Sender den Ton nur in Dolby Digital (AC3) senden, TV5 Monde den Ton hingegen im mpeg Standard.

 

Ist das nur beim Ersten HD so oder auch bei anderen Sendern?

 

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.21
Mehr anzeigen