Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

Vodafone E-Mail:  Es kommt aktuell zu Störungen im Bereich Vodafone-E-Mail

 

Nähere Informationen dazu findet ihr im Eilmeldungsboard.

Close announcement

GigaTV

Siehe neueste

Kei Signal, blaues Bild und Receiver startet neu

Smart-Analyzer

Eine Freundin hat derzeit das Problem das Ihr Giga TV Box nach einer kurzen Zeit immer aufhängt. Folgendes Szenario: Giga TV an Fernseher läuft, nach ca 2 - 3 Minuten kommt ein blaues Bild und der Hinweis kein Signal. Danach wird das Bild zeitweise mal pink und die Box startet neu. Dann wieder pink und zwischendurch immer mal verzehrt das die Giga TV Box hochfährt. Wir haben jetzt bereits den Anschluss mit einer zweiten Giga TV Box getestet, Ergebnis ist das Selbe. Wir haben drei verschiedene Antennenkabel probiert, Ergebnis ist das Selbe. Ich schließe daher den Fernseher, die Giga TV Box und auch das Antennenkabel als Fehlerquelle aus. Kann es noch woran liegen außer der Antennendose und dem (eventuell) zu schwachen Signal? Danke für Eure Kommentare!

Mehr anzeigen
10 Antworten 10
Full Metal User

Hallo Stevdrea1804,

da Du auch ein Antennenkabel getauscht hast vermute ich es geht um die GigaTV-4K-Box und nicht um die GigaTV-Net-Box. Es sollte die Systemdiagnose gestartet werden. Am Ende der Tests werden auch die Signalpegel von 4 Kanälen angezeigt. Ich denke aber es liegt am Internet Zugang der Box der instabil ist. Die Box überprüft ständig den EPG um den Start von Aufnahmen zu kontrollieren und braucht daher eine permanente Internetverbindung. Wie ist die Box mit dem Router verbunden, per WLAN oder LAN? Gibt es im Router ein Ereignisprotokoll/Log-Datei?

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Kleines Update: wir haben jetzt die Giga TV Box über ein LAN Kabel angeschlossen und eine halbe Stunde laufen lassen aber Fehlerbild bleibt das selbe. Die Diagnose muss noch durchgeführt werden an der Giga TV Box. Update folgt

Mehr anzeigen
Moderator

Hi Stevedrea1804,

 

die Farbveränderungen am TV-Bild lassen mich aufhören. Das spricht für mich nach einen HDMI-Fehler. Den TV würde ich daher nicht ganz ausschließen. Tausche bitte mal das HDMI-Kabel und teste auch mal einen anderen HDMI-Eingang am TV.

 

Viele Grüße

Marco



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Full Metal User

Hallo Stevedrea1804,

war die Box sehr warm wenn sie pink anzeigt und sich neu startet? Schalte die Box hinten links mit dem Drucktaster aus und warte 30 Minuten bis die Box kalt ist und schalte sie dann wieder ein.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hey Marco,

 

vielen danke für deinen Hinweis! Wir haben nun den HDMI-Eingang gewechselt und sie da, die Box läuft problemlos durch. Es scheint also tatsächlich an dem einen einzelnen Eingang gelegen zu haben. Vielen Dank für deinen/euren Support und eine schöne Vorweihnachtszeit. VG Steve

Mehr anzeigen
Full Metal User

Hallo Stevedrea1804,

bei manchen Fernsehern ist die maximale Auflösung nicht an allen Eingängen Möglich. Es muss also kein Fehler Deines Fernseher sein.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hey zusammen,

 

nach anfänglicher Vorfreude wendet sich nun das Blatt wieder. Nun macht die Box das Geiche auch am anderen HDMI Eingang. Sie hat einen SHARP LC 48CFE4042E. Dies ist ein Full HD TV. kann es noch am Fernseher selber liegen? Wir würden sonst nochmal einen anderen Fernseher an die Box schließen aber dann gehen mir echt bald die Ideen aus. VG Steve

Mehr anzeigen
Full Metal User

Hallo Steve,

hast Du schon mal ein anderes HDMI-Kabel versucht? Ich habe ein Kabel was immer wieder zu Ausfällen führt weil es keinen guten Kontakt gibt. Das hat mir damals auch viel Zeit gekostet. Wenn Du Dir ein neues Kabel zulegst, dann sollte das UHD Fähig sein! Ältere Kabel kommen mit den hohen Frequenzen bei 4k oder gar 8k nicht zurecht. Du solltest auf jeden Fall einen anderen Fernseher oder einen PC-Monitor zum Test verwenden. Leider ist bei HDMI nicht alles 100%ig vorgeschrieben und die Hersteller nutzen den Spielraum der sich daraus ergibt aus.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Also ich glaube wir haben jetzt wirklich alles durch Smiley (überglücklich) wir haben das HDMI Kabel gewechselt, auch das Antennenkabel in kurz und lang ausprobiert. 2 verschiedene Giga TV Boxen hatten wir, wir haben alle HDMI Eingänge genutzt und es läuft immer zum Schluss auf das gleiche Problem hin. Im besten Fall funktioniert es ja auch mal einen Tag, aber spätestens dann geht es wieder nicht. Auch der Amazon Fire TV Stick funktioniert an dem Fernseher an jedem Anschluss einwandfrei und auch Netflix kann darüber einwandfrei genutzt werden. Ich kann mir nicht vorstellen das es noch etwas anderes geben kann als die Antennendose und die damit verbundene Signalstärke.. habt ihr einen abschließenden Tipp bevor wir den Vodafone Techniker kommen lassen müssen?

 

Mehr anzeigen