Menu Toggle

GigaTV

Siehe neueste
Internetverbindung der GigaTV 4K Box bricht beim Streamen über Mediathek mit Fehler 8050 zusammen
Revil
Smart-Analyzer

Wie oben beschrieben verliert meine Box ständig mit Fehler 8050 die Internetverbindung, wenn ich etwas über die Programmmediatheken streame. Das lässt sich dann nur per Neustart der Box über den Schalter auf der Rückseite beheben. Das Gleiche passiert beim zeitversetzten Fernsehen.

 

Die Internetverbindung ist in Ordnung, alle anderen Geräte laufen problemlos. Auch das Streamen von Netflix oder DAZN über die Box führt nicht zu Problemen. 

 

Side Panel Reset habe ich schon versucht, schafft keine Abhilfe.

 

Internet: GigaCable Max über eigene FritzBox 6591

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
Sigi-DD
Giga-Genie

Hallo Revil,

bei den Mediatheken der Programme werden oft auch die Beiträge in HD übertragen. Dabei darf die Datenrate nie unter 6 Mbit/s für längere Zeit einbrechen. Bei den anderen Diensten wird oft nicht mit 1080p gesendet, und dadurch reichen dann schon mehr als 3 Mbit/s um Sendungen ohne Fehler anzuzeigen. In Deiner FRITZ!Box gibt es einen Online Monitor und da sollte eine HD-Sendung die auf den Anfang gesetzt wurde so aussehen:

Bildschirmfoto vom 2021-03-07 00-27-55.jpg

Es sollte keine großen Lücken geben. Wenn es da Probleme gibt, dann könnte das an Deinem Anschluss liegen. Dazu kannst Du in der FRITZ!Box beim Internet die Pegel der DOCSIS Kanäle anzeigen. Mache bitte davon Bilder mit allen Kanälen.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
Revil
Smart-Analyzer

Also wenn meine Gigabit-Leitung irgendwo bei 3 bis 6 MBit rumkrebsen würde, wäre nicht das TV mein vorangiges Thema Smiley (zwinkernd) 

 

An der Leitung liegt es definitiv nicht, die ist stabil. Und wie geschrieben, es betrifft die Programmmedithaken und das zeitversetzte Fernsehen, nicht aber z. B. Netflix über die Box. Netflix streamt z. T. UHD. Auch tritt das Problem nicht ab und an auf, bei bestimmten Sendungen, sondern immer. Die Nutzung der Mediatheken und das zeitversetzte Fernsehen ist komplett unmöglich. 

 

Ganz davon ab, auch bei einer schwachen Internetverbindung dürfte sich die Box ja nicht so aufhängen, dass gar nichts mehr geht und nur noch ein Reset per Strom weg hilft. 

Mehr anzeigen
Martin59
Moderator

Hallo Revil,

 

was für Geschwindigkeiten erreichst Du denn mit dem Anschluss und ist die GigaBox per LAN oder W-LAN verbunden?

 

Schick mir gerne auch den Namen des Vertragsinhabers, das Geburtsdatum, die vollständige Anschrift und die Kundennummer via PN .

 

Lass danach bitte eine kurze Rückmeldung hier.

 

Viele Grüße, Martin

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Sigi-DD
Giga-Genie

Hallo Revil,

ich habe selbst auch den 1000 Mbit/s Anschluss und auch die GigaTV-4K-Box und bei mir funktioniert alles. In der Anfangszeit hatte ich auch diese Probleme mit der 4K-Box, weil der Zugang zu den GigaTV-Netz Servern überlastet war. Seit 2019 gibt es aber diese Probleme bei mir nicht mehr. Wenn Du eine Speed Messung machst, dann ist das der Speed von Deinem PC bis zu dem Server auf dem der Test läuft. Der weg, den die Daten aber nehmen wenn Du die GigaTV-Server selbst ansprechen könntest ist aber mit Sicherheit nicht der gleiche und kann daher deutlich langsamer sein. Im schlimmsten Fall kann längere Zeit der Server nicht erreicht werden und dann bricht die Verbindung ab. Der Fehler muss also nicht bei Dir liegen sondern kann Deine Region betreffen. Ein Indiz dafür ist das Bild im Online Monitor der FRITZ!Box. Wenn dort längere Lücken zwischen den einzelnen Blöcken vorhanden ist, dann dauert der Aufbau der Verbindung für den nächsren Datenblock zu lange und es liegt definitiv ein Problem auf dem Internet Anschluss vor. Während bei einem Datentransfer fehlerhafte Blöcke beliebig oft wiederholt werden können, so ist das beim live TV nicht möglich denn sonst bleibt der Film stehen oder ruckelt und bricht ab wenn das zu oft passiert. Ohne das Dein Internet Anschluss genauer überprüft wird, wird es keine andere Box geben denn ein Tausch verursacht auch Kosten. In der Mehrzahl der Fälle liegt das Problem am Internet Anschluss und nicht bei der GigaTV-Box und alle behaupten das es nicht am Anschluss liegt!

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
Revil
Smart-Analyzer

Private Nachricht ist raus.

Mehr anzeigen
Revil
Smart-Analyzer

Hallo Siegmar,

 

dann wäre es ja aber ein grundsätzliches Problem der GigaTV-Server und nicht meiner Internetverbindung. Wenn die Qualität der Internetverbindung auf meiner Seite ausreicht, um problemlos 4K-Inhalte von Netflix zu streamen, dann muss sie auch reichen, um zeitversetztes HD-Fernseher und SD-Inhalte über die Mediatheken zu streamen. Mediathekeninhalte aus anderen Quellen, sogar Hbb-TV mit durchgeschleiftem Kabelsignal, funktionieren ja auch problemlos. Nur alles von den GigaTV-Servern bricht ab. Ich sehe nicht, wie da dann das Problem auf meiner Seite liegen kann.

 

Ganz davon ab liegt für mich an der Hardware bzw. der Hardware/Software-Abstimmung ehrheblich was im Argen, wenn schlechter Stream zu einem nur durch Stromreset zu behebendem Absturz der Box führt. 

 

Aber ich gebe dir Recht, ein 1:1 Austausch der Box würde hier dann nichts bringen.

Mehr anzeigen
Sigi-DD
Giga-Genie

Hallo Revil,

wenn Dein Internet Zugang funktioniert, dann kann dennoch in Deiner Gegend ein Problem beim Zugang zu den Vodafone Servern bestehen. Das Du bei anderen Server keine Probleme hast, schließt das nicht aus. Ein Problem ist dabei aber auch der wesentlich höhere Qualitätsanspruch des live TV gegenüber dem Download einer Datei. Während bei Download fehlerhaft geladene Blöcke beliebig oft wiederholt werden können, ist das beim live TV nicht möglich da man den Beitrag auf dem Sender nicht stoppen kann. Daher bricht die Box dann die Verbindung ab, wenn damit kein Fernsehen möglich ist. Ist der Internetzugang aber bis hin zu den Servern von Vodafone schnell genug, dann gibt es keine Probleme mit der GigaTV-4K-Box!

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin

Hallo Revil,

 

sind alle Mediatheken betroffen oder nur bestimmte? Wird der Hinweis 8050 schon angezeigt, wenn Du die Mediathek öffnest oder erst, wenn Du einen Inhalt ausgewählt hast? Beim zeitversetzten Fernsehen, tritt der Fehler hier auch bei allen Sendern auf? Passiert das beim Neustarten eines Inhaltes oder wenn Du zwischendurch pausierst? Wegen des Fremdgerätes kann ich den Internetanschluss nicht prüfen.

 

Viele Grüße

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Revil
Smart-Analyzer

Hallo Claudia,

 

alle Mediatheken, die ich bisher getestet habe. Das waren in der Regel die zu den Hauptsendern, ZDF, RTL/RTL2 und FOX (der ehemalige PayTV-Kanal) fallen mir da jetzt ad-hoc ein.

 

Mediathek öffnen und Sendung starten funktioniert noch normal. Nach ca. 5 bis 15 Minuten bleibt es dann hängen und irgendwann springt die Box auf TV-Kanal 1 zurück. Ab da wird dann der Fehler angezeigt, sobald man etwas versucht, dass Internet erfordert (z. B. das Programmmenü aufrufen).

 

In der Regel sind es Neustart einer Sendung oder nach einem vorherigen Absturz fortsetzen an der letzten Stelle (wobei die dann auch immer etwas zeitlich zurückversetzt liegt). Zum Pausieren einer Sendung komme ich gar nicht, da wie gesagt nach 5 bis 15 Minuten Ende ist. 

 

Zeitversetztes Fernsehen analog. Alle Sender auf denen ich es bisher versucht habe, Absturz nach ca. 5 bis 15 Minuten.

 

Ich habe so eine VF-Netztesterbox dran, kann man nicht darüber den Anschluss checken?

 

Eine Ergänzung vielleicht noch: Da ich sehr oft Probleme mit dem VF-DNS habe nutze den von Google. Die Abstürze habe ich analog mit beiden Einstellungen, mit dem VF-DNS bricht aber abends oft auch das komplette Internet zusammen. Die Störung ist dann auch über entsprechende Portale im Netz nachzuvollziehen und betrifft nicht exklusiv mich. Kann das ein Indiz dafür sein, dass einfach die Bereitstellungsqualität der Services nicht ausreichend nicht?

 

Viele Grüße

Mehr anzeigen