GigaTV

GigaTV net ist nicht mit Netflix kompatibel!?
Daten-Fan

Liebes Vodafone-Team.

 

seit gestern habe ich endlich DSL eingerichtet bekommen mit dazugehöriger GigaTV-Box. Durch meinen DSL-Vertrag muss ich über GigaTV net gucken und nicht über GigaTV cable.

Leider ist mein TV-Vergnügen ein wenig betrübt worden, als ich versucht habe Netflix zu öffnen. 

Erst musste ich die App aus dem googledrive-store herunter laden. Bei GigaTV cable ist Netflix wohl schon vorinstalliert. Aber alles halb so wild....die App lässt sich öffnen und ich bin ganz normal in meinem Profil drin. Leider musste ich feststellen, dass leider gar keine Inhalte abspielbar sind, da es wohl nicht miteinander kompatibel ist. Selbst auch über Umwege, wie zum Beispiel Chromecast, ist dies nicht möglich.

Können Sie mich bitte wissen lassen, ob das nur ein vorübergehendes Problem ist oder ob nun generell davon auszugehen ist, dass Vodafone keine Lizenz für Netflix bekommt und ich niemals darauf Zugriff haben kann?

Gerne würde ich das noch vor meiner Widerruffrist wissen, da dies Vorraussetzung für den Abschluss des Vertrags war (sonst wäre ich zu Magenta TV).

 

Bitte beachten sie, dass ich über GigaTV net (DSL basierend) spreche und nicht über GigaTV cable.....dort funktioniert dies wohl tadellos.

 

Hier auch noch eine andere Quelle, wo genau das gleiche Problem aufgetaucht ist:

https://www.dslweb.de/vodafone-giga-tv-net-erfahrungen.php

 

"Stranges Ding: Doch (noch) nix mit Netflix

Fertig für den Netflix-Fernsehabend? Schade, aber daraus wird leider nichts - zumindest nicht mit GigaTV Net. Dabei hat Vodafone dem Thema Netflix bei GigaTV in seinem Online-Shop doch sogar eine eigene Hintergrund-Seite gewidmet. Alle herhören: Vodafone kann auch Netflix!

Nur stimmt das eben nur bedingt: Denn wer genau hinsieht, erfährt, dass Netflix zwar von GigaTV Cable und der GigaTV App unterstützt wird, nicht jedoch von GigaTV Net. Zwar lässt sich die Netflix App auf der GigaTV Net Box installieren und starten, beim Versuch, Inhalte zu streamen, wird jedoch eine Fehlermeldung ausgeworfen. Das Problem ist bekannt, auch hier will Vodafone später per Update nachbessern. Wann genau, ist allerdings noch nicht bekannt.

Auch über Umwege lässt sich Netflix mit der Net Box nicht auf den Fernseher bringen. Und das, obwohl die AndroidTV Box eigentlich über eine Chromecast-Funktion verfügt. Normalerweise müssten sich so auch Netflix-Inhalte per WLAN-Funk vom Smartphone oder Tablet auf den TV-Bildschirm übertragen lassen. Doch auch mit der mobilen Netflix-App spielt die Net Box nicht zusammen, sämtliche Verbindungsversuche schlagen fehl. Mit anderen Diensten wie der Sky Ticket App funktionierte das im Test wunderbar.

Die mobile GigaTV App ist hier übrigens keine Hilfe. Denn die dortige "Netflix-Einbindung" entpuppt sich ohnehin schnell als Augenwischerei: Hier findet sich im Videotheken-Menü zwar ein Hinweis auf Netflix, dahinter verbirgt sich allerdings nicht mehr als ein schnöder Link, der auf die Homepage des Streaming-Anbieters führt."

 

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

liebe Grüße

 

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Moderator

Hey Henkomat,

 

kannst Du den Fehler bitte etwas genauer beschreiben? Taucht irgendeine Fehlermeldung auf?

VG Wallace

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Mehr anzeigen
Daten-Fan

Wieso wird Netflix aktiv für die Gigatv net box beworben, wenn es bisher gar nicht funktioniert? Ich finde das ziemlich frech. Wie ist dort der aktuelle Stand? Wann wird die App kompatibel sein mit der net box? 

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo tobi05360,

 

wir sind an dem Thema dran. Allerdings haben wir dazu noch keinen genauen Termin.

 

Grüße

Thomas

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Daten-Fan
Witzig. Fernsehen über Giga TV Net seit einer Woche fast unmöglich. Die Box hängt
Sich andauernd auf.... und dann funktioniert Netflix auch nicht.... ist schon ganz
schön frech. Wozu bezahlt man eigentlich. Damit kann Vodafone keinen
„Blumentopf „ gewinnen, geschweige denn Weiterempfehlungen
Ich habe den Vertrag jetzt seit November, werde aber jetzt schon kündigen.
Viele Grüße Kalle 241
Mehr anzeigen
yup Host-Legende
Host-Legende

Das hat mich an der Box auch mit am Meisten gestört. Wenn schon kein fernsehen gut läuft, nicht mal Netflix streamt. Auf meinem Nexus Player, 2013 glaube auf den Markt gekommen, gibt's auf Netflix jeden Freitag neue Folge Star Trek: Discovery .

Mehr anzeigen
Daten-Fan

Hallo Ich habe genau das gleiche Problem... Netflix auf der GIGATVbox für  DSL installiert... ich kann mich mit meinem bei Netflix bezahlten Account anmelden aber das Streaming wird verweigert.

Wozu bezahle ich diesen hohen Preis ? Weiter habe ich ein Störungticket auf da die Box TV Sendungen mit "Klötzchen bildern" anzeigt bzw. bei schnellen Bildwechseln einfach nur müll anzeigt (das kann mann wen mann gelassen ist als Kunst verkaufen ) . Das Ticket läuft seit dem 14.02.19 - heute haben wir den 25.02.19 mit der netten Bemerkung " 14.02.2019 21:52 Uhr Der Auftrag wurde angenommen und wird von unseren Mitarbeitern bearbeitet  20.02.2019 09:49 Uhr Wir haben Ihren Anschluss geprüft. Er ist von einer Netzstörung betroffen. Die Entstörung läuft bereits. Einen Techniker-Termin bei Ihnen brauchen wir dazu nicht. Den haben wir storniert." 

Super also ne Netzstörung die schon über 10 Tage anhält?? 

Mein alter Apple TV2 macht streaming ohne Probleme am selben Anschluss der übrigens ein 100 DSL Vodafone-Anschluss ist.  

Und nun hängt sich auch noch andauernd die Fernbedienung auf.... 

solangsam reicht es....

 

Mehr anzeigen