Support:

GigaTV

Antworten
Daten-Fan

GigaTV gegen Smartcard tauschen

Guten Morgen zusammen,

 

ich habe eine Frage, zu der ich zwar schon ein klein wenig schlauer wurde durch Google und Co., aber noch keine endgültige Antwort habe.

 

Ich bin seit einer Vertragsumstellung Giga-TV-Kunde und habe entsprechend den dazugehörigen Receiver. Entsprechend habe ich keine Smartcard mehr, die ich aber benötigen würde, um auf den Sky-Receiver umzusteigen soweit ich weiß. Ich bin parallel Sky-Kunde und mit dem Giga-TV-Receiver nicht allzu zufrieden, daher wäre mir ein Umstieg Recht, da das Angebot von Sky ganz gut ist.

 

Nach der Vorgeschichte nun aber meine Frage: Soweit ich das rausgefunden habe, lässt sich der Giga-TV-Receiver nur gegen Ende der Vertragslaufzeit gegen eine Smartcard tauschen, indem man den Vertrag kündigt bzw. umstellt.

Parallel könnte man aber wohl eine zweite Smartcard beantragen im Basis-Tarif für 0 Euro. Da sind aber nur die öffentlich-rechtlichen in HD enthalten, korrekt? Lassen sich die anderen Sender dann auch auf die zweite Karte in HD buchen? Und was kostet das?

 

Was wäre denn nun der beste Weg, dieses Problem zu lösen und auf welchen Vertrag lässt sich das überhaupt am Ende umstellen, damit man eine Smartcard und HD-Programme hat?

 

Besten Dank schon mal

Sebastian

Highlighted
Moderator

Re: GigaTV gegen Smartcard tauschen

Hi SebWeber,

 

willkommen in der Community.

 

Wenn Du zu Deinem GigaTV-Vertrag eine zusätzliche Smartcard bestellst, sind auch die privaten Sender (Pro7, SAT 1) in HD dabei. Das Ganze bekommst Du für 0,- Euro monatlich und 29,99 Euro einmalige Bereitstellungsgebühr.

 

Wir können dafür aber auch gleich Deine Sky-Geräte eintragen und die Smartcard von Sky sofort mit freischalten.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.