GigaTV

Siehe neueste

GigaTV Cable Box 2 Fehler SA005: Setup Konnte nicht durchgeführt werden

GELÖST
Gehe zu Lösung
Dobsche
Smart-Analyzer

Seit gestern habe ich beim Einscjalten der GigaTV Cable Box 2 auf einmal diese Meldung. Bis vor 3 Tagen ging die GigaTV 2 Box noch ohne Probleme. Ich bin ein Unitymedia-Kunde und hatte mein Vertrag vor ca. 3 Wochen vom Alt-Unitymediavertrage mit 200mbit Leitung geändert auf den neuen Vodafon 500mb Vertrag (Red Internet & Phone 500 Cable U). Das hatte ich telefonisch gemacht. Das hat der MA schon den 1. Fehler gemacht. Er hatte mir die nie GigaTV Cable Box 2 empfohlen mit dem neuen Vertrag sodass ich dann beim Erhalt der Hardeware dann den alten HorizonReciever/Box zurücksenden soll, da doch die neue GigaTV Box so toll sein sollte. Ach habe ich gesagt, dass ich meine alte UM02 Karte in meinem UM-HD Modul weiter nutzen möchte, was er mir versicherte. Außerdem wollte ich auch weiterhin mein Connectbox (die Unitymedia Hardware) erst mal weiternutzen, da die für die 500mbit Leitung ja noch ausreichend ist und die Vodafone Station ja wesentlich anfälliger sein soll,  was die Bugs betrifft. Die Fritzbox Cable 6591 gibt es momentan sowieso nicht.  Dies wurde mir alles bestätigt und ich bekam die Hardware und den vorraussichtlichen Termin der Schaltung per Post mitgeteilt. Am Tag der Anlieferung der Hardwar wunderte ich mich schon, dass mir 2 GigatV Cable Boxen gesendet wurden. Ein schloss ich an, und die fun ktionierte auch gleich. Auch die neue 500mb Leituing wurde geschaltet und lief wunderbar und störungsfrei. Dann auf einmal ging mit der UM02 Karte an meinem anderen privaten Kabelreciever nichts mehr bzw. wurde die HD Kanaläe dunkel. Ich rifen beim Kundendienst an und sie schalteten die UM-02 Karte wieder dazu und den 2. von mir gearnnicht angeforderte GigaTV Cabel Box nahmen Sie dafür raus. Dafür sollten Sie mir gleich ein Rücksendeformular senden und auch für die alte HorizonBox. Diese kamen dann 4 Tage später an und ich sendete die alte und neue zuviel gelieferte Hardware wieder zurück.  Also ich war sehr zufrieden bis dahin, hat alles geklappt. Jetzt seit gestern habe ich besagten Fehler. Die Box ist mit dem Internet verbunden, aber das Setup kontte nicht durchgeführt werden. Reset und zurücfksetzten geht nicht. Beim Kundendienst angerufen. Sie teillten mir mit dass da was vertauscht wurde. Meiner zuvor funktionierenden GigaTV Cable Box 2 wäre nicht mehr richtig zugeordnet. Dies habe man nun korigiert und und sollte in 30-45min. wieder gehen. Auch nach einer Stunde ging es immer noch nicht. Ich rief wieder an und fragte noch mal nach, war natürlichg ein anderer MA dran. Es wäre alles richtig und sollte jetzt gehen. Ich sollte jetzt ein Störung aufmachen. Bin dann erst mal zur Arbeite. Nach der Arbeit noch mal sicherhaltshalber den Router resetet die GigaTV Box war in der Zeit solange an wie ich an der Arbeit , ging aber immer noch nicht, als ich zuhause war. Also vom Strom genommen, Router resetet, immer noch Fehler  SA005. Heute Morgen auch noch Fehler. So jetzt kämpfe ich mioch wahrscheinmlich wieder stundenlang durch die Hotline bis ich einen finde der mir richtig helfen kann und genau weiß wie dieser Fehler zu händeln ist. In diesem Beitrag (https://forum.vodafone.de/t5/GigaTV/GigaTV-Cable-Box-2/td-p/2582382) schrieb ja Petrolhead folgendes: 

Hallo,

ich hatte das Problem auch an meiner Zweitbox im Schlafzimmer. Es tut mir leid, das sagen zu müssen, aber an der Hotline für das gemeine Volk jemand Kompetentes zu erwischen, gleicht einem 6er im Lotto. Ich sag nur "Also bei mir steht als Tipp, dass Sie die Box vom. Strom nehmen sollen.". Nach drei Anrufen bei der Hotline wurde mein Ton schärfer und ich bekam einen Rückruf vom Second level Support. Dort sitzen die, die sich dann auch mal auskennen. Eine super kompetente Dame lachte sich schlapp über die bisherigen Empfehlungen der Hotline, plauderte mit mir übers Wetter und den Lockdown und tippte nebenbei was an ihrem Rechner. Nach 5 Min sie so mitten im Plaudern "Jetzt mal bitte kurz vom Strom und wieder hochfahren"..... Tja, was soll ich sagen. 7 Min nach dem Beginn eines super netten Telefonats lief alles einwandfrei.....

 

Also, Hotline anrufen, gar nicht auf Diskussionen einlassen und um Rückruf eines Second level Technikers bitten. Dort ist das Problem bekannt und auch die entsprechende Lösung.

 

Wer vom Second Level Support von Vodafone kann mir bitteschön jetzt mal ganz schnell helfen. Ich habe keine Lust jetzt erst wiedere stundenlang mit den verschiedesten MA von der Hotline zu telefonieren. Hier meine Kundennummer: *********

(

__________
Edit: Kundennummer entfernt -> keine persönlichen Daten öffentlich teilen

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Dobsche
Smart-Analyzer

rst am 4. Tag nach meinem 5 Anruf bei der Hotline (Störungshotline) hat man sich getraut ein richtiges Störungsticket zur eröffnen und an den Second Level Support zu senden. Dann erst ging es vorwärts und ich bekam den erhofften Rückruf vom Second Level Support, die das Problem innerhalb weniger Minuten behoben. Was ist das nur für ein Firste Level Support bei Vodafone. Der Kundenservice hatte den Fehler verursacht indem er bei der Rücksendung meiner zu viel und nicht angeforderten Hardeware GigaTv Cable Box 2 einen Fehler machte bei der Ausbuchung, sodass meine aktuelle Hardware sprich mein GigyTV Cable Box 2 nicht mehr in der VodafoneCload bekannt war. Dies passiert laut Second Level Support sogar sehr häufig. Aber warum dann die die 2 zuerst angerufenen MA kein richtiges Störungsticket eröffnet haben für den Second Level Support weiß der Geier. Er der 3 Anruf bei der Störungshotline, die Kolleging machte wirklich ein Ticket auf und gab mir auch gleich die Ticketnmmer und ich bekam auch noch eine SMS-Benachrichtigung. Selbst der second Level Support hat wundert sich immer wieder über den First Level Support, warum die so verfahren. Einfach unglaublich. Dabei habe ich am, Mittwoch schon die Störungshotline darüber informiert, dass vermutlich die vorhandene GigaTV Box vermutlich in der Cload neu bekannt werden muss, da möglicherweise hier bei der Rücksendung der zuviel gelieferten GigaTV box was scheif gelaufen ist. selbst verbockt haben) Somit habe ich jetzt wegen einen hausgemachten Fehler 4 Tage jeden morgen ca. 1 Stunde mit der Hotline telefoniert. Das war als alter Unitymediakunden meine Erstbegnung mit Vodafone. Puhh - es kann nur besser werden. Also - mein Problem ist jetzt endlich behoben. Das Einzige was zu betonen ist, dass der Kundensupport wirklich immer freundlich war nur dass die 4 zuerst angerufenen Vodafone-MA mir alle nicht geholfen haben bzw. die 2 zuerst angerufenen von der Störungshotline nie ein Tickets aufgemacht hatten, obwohl sie es mir am Telefon gesagt haben. Dies bestätigte mir die Kollegin am Donnerstag am Telefon mit dem Hinweis, nein auf ihrem Namen liegt noch keine Störungsticket vor.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Dobsche
Smart-Analyzer

rst am 4. Tag nach meinem 5 Anruf bei der Hotline (Störungshotline) hat man sich getraut ein richtiges Störungsticket zur eröffnen und an den Second Level Support zu senden. Dann erst ging es vorwärts und ich bekam den erhofften Rückruf vom Second Level Support, die das Problem innerhalb weniger Minuten behoben. Was ist das nur für ein Firste Level Support bei Vodafone. Der Kundenservice hatte den Fehler verursacht indem er bei der Rücksendung meiner zu viel und nicht angeforderten Hardeware GigaTv Cable Box 2 einen Fehler machte bei der Ausbuchung, sodass meine aktuelle Hardware sprich mein GigyTV Cable Box 2 nicht mehr in der VodafoneCload bekannt war. Dies passiert laut Second Level Support sogar sehr häufig. Aber warum dann die die 2 zuerst angerufenen MA kein richtiges Störungsticket eröffnet haben für den Second Level Support weiß der Geier. Er der 3 Anruf bei der Störungshotline, die Kolleging machte wirklich ein Ticket auf und gab mir auch gleich die Ticketnmmer und ich bekam auch noch eine SMS-Benachrichtigung. Selbst der second Level Support hat wundert sich immer wieder über den First Level Support, warum die so verfahren. Einfach unglaublich. Dabei habe ich am, Mittwoch schon die Störungshotline darüber informiert, dass vermutlich die vorhandene GigaTV Box vermutlich in der Cload neu bekannt werden muss, da möglicherweise hier bei der Rücksendung der zuviel gelieferten GigaTV box was scheif gelaufen ist. selbst verbockt haben) Somit habe ich jetzt wegen einen hausgemachten Fehler 4 Tage jeden morgen ca. 1 Stunde mit der Hotline telefoniert. Das war als alter Unitymediakunden meine Erstbegnung mit Vodafone. Puhh - es kann nur besser werden. Also - mein Problem ist jetzt endlich behoben. Das Einzige was zu betonen ist, dass der Kundensupport wirklich immer freundlich war nur dass die 4 zuerst angerufenen Vodafone-MA mir alle nicht geholfen haben bzw. die 2 zuerst angerufenen von der Störungshotline nie ein Tickets aufgemacht hatten, obwohl sie es mir am Telefon gesagt haben. Dies bestätigte mir die Kollegin am Donnerstag am Telefon mit dem Hinweis, nein auf ihrem Namen liegt noch keine Störungsticket vor.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Ida
Moderatorin
Moderatorin

Hi Dobsche

Schön, dass Dir inzwischen geholfen werden konnte. Danke außerdem für Dein Feedback, Deine Kritik ist berechtigt.

Beste Grüße
Ida



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen