Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (03.08.)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

GigaTV

Siehe neueste
GigaTV Box UND Sky Q Receiver nebeneinander
BGFighter
Netzwerkforscher

Moin aus dem Norden!

 

Ich besitze eine GigaTVBox und alle Programme nebst Sky Bundesliga und jetzt noch für 1 Jahr kostenlos die Formel 1. Dies läuft Alles über die Box. Auf der Terrasse habe ich nun einen LG Fernseher mit der Sky Q App und möchte dieses nutzen. Dazu würde ich den Receiver von Sky Q benötigen.

 

Frage: Geht dies parallel bzw wie müssen beide geschaltet sein (Reihenfolge IN/OUT) oder wie geht das Ganze??

 

Notlösung: Vorhandene Sky Go App vom Laptop über HDMI auf Fernseher streamen. Aber die ganze Aufbauerei und Strippenzieherei - da ist die häusliche Regierung nicht begeistert....    Smiley (wütend)

 

 

Danke schon mal für die Antworten

 

Schorsch

Mehr anzeigen
12 Antworten 12
Sigi-DD
Giga-Genie

Hallo BGFighter,

welche GigaTV-Box hast Du, die GigaTV-4K-Box, die GigaTV-Net-Box oder die GigaTV-Cable-Box-2? Unter den 3 Links findest Du die Hilfe Seiten zu den Geräten mit Bildern an denen Du Deine Box erkennen solltest. Bei der 4K-Box gibt es einen Antennen Ausgang an dem Du den SkyQ Receiver anschließen könntest. Du kannst aber auch bei Conrad einen Geräte Satz zur HDMI Funk Übertragung verwenden um den Ausgang der Box selbst auf der Terrasse zu nutzen. Da die Fernbedienung ja mit BT arbeitet kann ich die 4K-Box auch von der Terrasse steuern.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

@Sigi-DD  schrieb:

die GigaTV-4K-Box, die GigaTV-Net-Box oder die GigaTV-Cable-Box-2?

Mit der Net Box ist Sky sehen aktuell nicht möglich, entfällt also.

 

@BGFighter  schrieb:

Frage: Geht dies parallel bzw wie müssen beide geschaltet sein (Reihenfolge IN/OUT) oder wie geht das Ganze??

Das geht, bei der Giga 4K bzw. dem Sky Q kann man das TV Signal durchschleifen, beide haben einen Antennenausgang.

Beachte, wenn du dir den Sky Q bestellst, dann werden die Sender von der Giga Box auf den Sky Q von Sky umgebucht!

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen
BGFighter
Netzwerkforscher

Danke!

Ich habe die Giga 4K Box. Dann kann man also durchschleifen....

Ich habe ja eine Sky Kundennummer aber keine Smartkarte. Diese würde ja dann mit dem Sky Q Receiver kommen.  Aber warum werden dann werden die Sender von der Giga Box auf den Sky Q von Sky umgebucht?

 

Das mit dem Geräte Satz von Conrad zur HDMI Funk Übertragung hab ich noch nicht ganz verstanden. Übertragung von der Giga 4k Box aus dem Wohnzimmer auf die Terrasse???? 

 

Zusatzfrage: Ich finde meinen Beitrag nicht in der Community unter "Geräte - GigaTV" ...  Was mach ich falsch?

Mehr anzeigen
BGFighter
Netzwerkforscher

Beitrag gefunden!   Smiley (überglücklich)

Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

@BGFighter  schrieb:

Ich habe ja eine Sky Kundennummer aber keine Smartkarte. Diese würde ja dann mit dem Sky Q Receiver kommen.  Aber warum werden dann werden die Sender von der Giga Box auf den Sky Q von Sky umgebucht?

Du hast ja nur einen Sky Vertrag, entweder über die Giga 4K oder über den Sky Q.

Es sei denn du schließt einen 2. kostenpflichtigen Vertrag bei Sky ab. 

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen
BGFighter
Netzwerkforscher

Soweit verstanden. ABER - Jetzt habe ich die Bundesliga und 1 Jahr F1 von Vodafone für 5 €. Wenn dies jetzt auf Sky übergeht bekomme ich zwar 5 € Rabatt auf mein GigaKombiVertrag, nuss aber dann wohl mehr Kohle bei Sky abdrücken... Richtig?

 

Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

Richtig, bei Sky bekommste nichts umsonst, ob dann den Rabatt bekommst, das kann ich dir nicht sagen.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen
BGFighter
Netzwerkforscher

Danke trotzdem für die Antworten!

Mehr anzeigen
Sigi-DD
Giga-Genie

Hallo BGFighter,

Deine Notlösung hatte mich auf die Idee gebracht auch auf der Terrasse einfach das Signal der 4K-Box zu verwenden. Das wäre mit einem Funkübertragungsset für das HDMI Signal möglich. Um nicht ständig an der 4K-Box Umstecken zu müssen wäre noch ein HDMI-Splitter sinnvoll. Damit gibt es dann 2 Ausgänge und es könnte im Wohnzimmer und auf der Terrasse gleichzeitig das selbe Programm gesehen werden. Einige der Systeme gehen bis 100m und sollten damit sicher ausreichen. Die meisten gehen aber nur bis 1080p60. Es sind aber auch Geräte bis 2160p60 dabei. Das wäre dann eine einmalige Investition die keine monatlichen Kosten verursacht.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen