GigaTV

Giga TV Box Probleme und Kündigung
Smart-Analyzer

Hallo Community, wegen „Netzmodernisierung“ musste ich meinen Vertrag ändern. Bisher hatte ich DSL und Vodafone TV, was gut lief. Nun habe ich zum neuen DSL Vertrag LEIDER auch den Giga TV Vertrag abgeschlossen. DSL läuft gut, aber Giga TV Box nicht. Probleme wie bereits hier beschrieben: Abbrüche, Sender kann nicht gestreamt werden, Tonausfälle, Fernbedienung ist Schrott usw.

Seit 1 Woche Telefonate mit 3 verschiedenen Vodafone Hotlines, die mich dann an die Hotline von Kabel Deutschland verweisen (0800/5266625).
Die von Kabel Deutschland sind besonders kundenfreundlich!! Behaupten dass die Giga TV Box ja gar nicht gehen kann mit meinem DSL 50 (speedtest 23 Mbit, lt. Vodafone reichen 16 Mbit). Oder legen mitten im Gespräch einfach auf. Heutiges Highlight: nach der automatischen Abfrage kommt  „we will now disconnect the call“ und anschließend die Umfrage an der man sich beteiligen soll!

Anscheinend ist Vodafone nicht interessiert/nicht in der Lage diese offensichtliche Nichteinhaltung von Vertragsleistungen zu beheben. Da mir niemand weiterhelfen kann oder will, bin ich nun soweit den Giga TV Vertrag zu kündigen.
meine Frage: Wie muss ich vorgehen? Der Box lag ein Widerrufsformular bei. Reicht es wenn ich das ausfülle und zurück schicke? Gilt das als Vertragskündigung?

Danke für Antworten oder Hilfe

 

Edit: bitte auf die korrekte Boardauswahl achten - von "MeinVodafone, MeinKabel & E-Mail" verschoben

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Moderator

Hallo minka,

 

wenn Du noch in der Widerrufsfrist bist, kannst Du natürlich das Widerrufsformular nutzen. Bitte schick dies an die angegebene Adresse und nicht im Paket mit dem Endgerät zurück.

 

Viele Grüße

Lars

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

hallo Lars,

sorry mit der verzögerten Antwort, aber ich konnte meinen Beitrag nicht mehr finden. Die Menüführung hier ist sehr unübersichtlich.

 

In der Zwischenzeit habe ich eine zweite Giga TV Box erhalten, die nur noch Schrott ist. Nur Pixelbilder und Abbrüche. Gestern sagte mir eine Mitarbeiterin, das liegt nicht an der Box, weil hier in meiner Gegend eine Netzstörung vorliegt. Wann die behoben wird, wusste sie nicht. 5 min später sagt ein anderer Kollege, dass er keinerlei Störung sehen kann!!!!!!

Das war der Punkt wo ich die Kündigung geschrieben habe. Ich fühle mich als Kunde total ver.....

Ich habe online gekündigt mit dem Hinweis auf mein Sonderkündigungsrecht, da ich bisher keine einzige Stunde mit der Box fernsehen konnte. Ich habe auch den Haken gesetzt dass eine Kopie an meine Mail geht, Fehlanzeige! Nichts angekommen. Ausserdem verlange ich mein Geld zurück, Anschlussgebühr 49 Euro und die erste Rechnung. Keine Leistung - kein Geld.

 

Jetzt kann ICH wieder anrufen wo die Kündigung gelandet ist. Vodafone  müsste allen Betroffenen die unzähligen Stunden bezahlen, die wir wegen deren Unfähigkeit vertan haben. Telefonate mit ca. 20 Mitarbeitern geführt, je nach Laune freundlich bis unverschämt. Das muss ich mir nicht mehr antun.

Was erstaunlicherweise IMMER toll funktioniert sind die Abbuchungen!

 

Viele Grüße

Mehr anzeigen
Moderator

Hi minka,

 

tut mir leid zu lesen, dass Du solche Schwierigkeiten hast. Konnte der Verbleib der Kündigung mittlerweile geklärt werden?

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hi

per Telefon sagte mir ein Mitarbeiter, dass die Kündigung nicht eingegangen ist. Er hat mir dann eine Mail geschickt auf die ich antworten sollte. Mal schauen ob sich jetzt jemand meldet. Ich halte euch auf dem Laufenden wie es weiter geht...........

 

Gruß

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo minka,

 

mach das bitte.

 

Grüße

Thomas

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

hallo!

hier der aktuelle Stand meines Alptraums!

die Reaktion auf meine Kündigung kam per Mail am 04.03., dass die Widerspruchsfrist abgelaufen ist und die Kündigung deshalb abgelehnt wird. Daraufhin habe ich erst mal nichts unternommen. Seltsamerweise ging plötzlich von diesem Tag an die Ersatz Giga TV Box viel besser und in den letzten Tagen nur noch max 1 Ausfall pro Abend. Also war ich damit zufrieden und dachte alles wird gut.

Am 12.03. dann eine Mail, dass die Kündigung zum 15.03., also morgen, aktiviert ist und mein TELEFON und INTERNETmorgen abgeschaltet wird!!!!!!!!!! Die haben mir statt dem TV Vertrag den DSL gekündigt. Soviel Unfähigkeit ist wirklich einzigartig.

 

Meine Kündigungsmail lautete so:

Vertragskündigung:

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich nehme mein Sonderkündigungsrecht wahr und kündige diesen Vertrag:

GigaTV Net Standalone 12M
Vertragsnummer: xxxxxxxxxxxx

.....

steht ganz deutlich drin, aber wenn man nicht lesen kann....

 

Leider habe ich die Mail erst heute gelesen und sofort angerufen. Ergebnis: nicht mehr zu stoppen! Morgen ist Abschaltung! Ich könnte noch eine Reklamation machen, d. h. abgeschaltet wird auf jeden Fall, dann könnte ich vielleicht irgendwann wieder einen neuen Anschluss kriegen. Wann, das steht in den Sternen. 

Der Mitarbeiter sagte mir noch, dass auch der TV Vertrag gekündigt ist, was ich aber auf der Webseite nicht sehen kann. Ach ja, er wollte mir gnädigerweise einen Stick schicken mit dem ich dann wieder ins Netz komme.

 

Jedenfalls habe ich heute bei der Bank die Lastschrift gestoppt und warte erst mal ab, welche Spässe ihnen noch einfallen. Notfalls muss ich einen Anwalt einschalten, ich habe die Nase voll von Vodafone. Seit 20 Jahren hat es geklappt, jetzt kriegen sie es nicht mehr auf die Reihe. Dann eben Telekom, schlimmer kann es nicht mehr werden.

 

Danke für die Antworten.

Dies ist dann erst mal mein letzter Beitrag, da ich ja ab morgen nicht mehr online bin.

Allen anderen Betroffenen wünsche ich weiterhin gute Nerven.

 

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo minka,

 

mir tut es wirklich sehr sehr leid

 

 

Soetwas sollte eigentlich nicht passieren und das ist selbstverständlich auch nicht unser Qualitäts-Anspruch Smiley (wütend)

 

Leider können wir die Abschaltung innerhalb eines so kleinen Zeitfensters nicht mehr verhindern.

 

Nun ist das Kind in den Brunnen gefallen: Wie können wir Dir hier und jetzt konkret weiter helfen?

 

Mein Vorschlag wäre, Dir schnell Datenvolumen auf Dein Handy zu buchen, wenn Du einen Vodafone-Vertrag nutzt.

 

Oder wir schicken Dir für den Übergang bis zur neuen Anschaltung kostenfrei einen LTE-Router zu, bis wir Dich wieder bei uns online haben.

 

Wenn Du trotz Allem weiterhin bei uns bleiben möchtest...

 

Hast Du schon eine neue DSL-Anschaltung angestoßen?

 

Liebe Grüße

Kira

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen