GigaTV

Siehe neueste

Giga TV Box 2 kein Audiosystem / Surroundsystem omöglich

Maradoooo
Daten-Fan

Hi zusammen,

ich habe gestern die Giga TV Box 2 erfolgreich angeschlossen. Funktioniert soweit auch alles top, weitaus besser als mit der Horizon. 
Lediglich ein Punkt ist etwas seltsam, sobald ich mit der Box TV schaue, stellt der Fernseher auf interne Lautsprecher um. Als Standard ist das externe Audiosystem ausgewählt. Wenn ich manuell am Fernseher die Audioquelle auf Audiosystem umstellen möchte, nimmt er es kurz an, stellt aber sofort wieder auf die internen Lautsprecher. Wechsle ich die Quelle zb auf Playstation oder Netflix über das TV Gerät, so geht das Audiosystem wie davor auch mit der Horizon.

 

Tv: Sony KD 65XG95, das Bose 5.1 Soundsystem ist über ein Denon Verstärker mit dem TV über HDMI verbunden.

 

Vielen Dank vorab

Angelo

 

Mehr anzeigen
14 Antworten 14
J-F-S
Netzwerkforscher

Selbes Problem hier mit Sony Fernseher und Sony Soundbar. Ich kann das irgendwie nicht so recht glauben, das die Box so auf die Kunden los gelassen wird. Eine Soundbar ist jetzt wirklich keine Seltenheit.

 

Gruß J.

Mehr anzeigen
Marcseinb
Netzwerkforscher

Versuche mal die Giga Box über den Verstärker laufen zu lassen. Bei mir klappt das so. 

Mehr anzeigen
Marcseinb
Netzwerkforscher

@J-F-S

Hast du mal versucht die soundbar über den hdmi ARC Ausgang anzuschließen? 

Mehr anzeigen
J-F-S
Netzwerkforscher

@Marcseinb  schrieb:

@J-F-S

Hast du mal versucht die soundbar über den hdmi ARC Ausgang anzuschließen? 


Mein Setup sieht so aus (wie von Sony empfohlen)

Giga TV Box 2  -> Sony Soundbar (HT-ZF9) -> Sony Fernseher (KD-65XG8505)

 

Das hat bisher mit der Horizon-Box wunderbar funktioniert und der direkt am TV angeschlossene Fire TV Cube spielt auch wunderbar.

 

Mehr anzeigen
Maradoooooo
Daten-Fan

Ist


@Marcseinb  schrieb:

@J-F-S

Hast du mal versucht die soundbar über den hdmi ARC Ausgang anzuschließen? 


ist bei mir über ARC (HDMI 3) verbunden.. heute hat es kurz funktioniert, plötzlich ging es dann nicht mehr.. 

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hi Maradoooo,

soeben habe ich mir Dein Anliegen mal genauer angeschaut. Hast Du denn den Tipp von @Marcseinb ausprobiert?

Liebe Grüße
R4mona



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

(1)
Mehr anzeigen
Maxhead
Daten-Fan

Ich hatte das gleiche Problem, aber mit Samsung Q95T. 

Box an AV Receiver angeschlossen, Fernseh auf internen Ton umgesprungen statt AV Receiver.  HDMI Kanel gewechselt, Box direkt an Fernseh angeschlossen, jedes mal der gleiche Humbug, Es erfolgte nach einiger Zeit ein selbstständiger schneller hin und herwechsel zwischen Fernsehton und AVR Ton. Kein anderes Gerät hat solche Probleme verursacht. Resultat war, das ich diesen Mpll zurückgeschickt habe und den Vertrag gekündigt habe. Nun habe ich ein Sky Q Receiver am laufen, dessen Festplatte nicht hörbare Geräusche macht, bei welche, man eine Favoritenloste eerstellen kann e.t.c., nicht so,einen unausgereiften Schrott. Am schlimmsten fand ich die Programmauswahl, wenn. man z.B. von Programmplatz 1 auf Ca 150 schalten wollte. Eine Zumutung.

Mehr anzeigen
Maradoooooo
Daten-Fan

 


@R4mona  schrieb:

Hi Maradoooo,

soeben habe ich mir Dein Anliegen mal genauer angeschaut. Hast Du denn den Tipp von @Marcseinb ausprobiert?

Liebe Grüße
R4mona


Hi, der Verstärker ist bereits so wie von @Marcseinb beschrieben angeschlossen. Wenn ich Glück haben, läuft der Sound nach dem Einschalten über Audiosystem. In 5 von 10 Fällen allerdings nicht. Ich hoffe auf Besserung nach einem eventuellen Softwareupdate.

Mehr anzeigen
Basti_ME
Daten-Fan
Hallo Zusammen,
Ich habe dasselbe Problem. Sonos System ist am TV über hdmi Arc angeschlossen. Sobald die Giga TV Box angeschlossen wird, wechselt der TV ständig die Audioquelle (TV/Sonos). Das macht die Box unbrauchbar. Die VF Hotline ist ebenfalls ratlos.

Es scheint als habe/wolle VF hier keine Lösung anbieten. Somit geht die Box leider innerhalb der Widerrufsfrist wieder zurück.

Echt schade!
Mehr anzeigen