Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

Mobil: Einschränkungen Telefonie & Mobile Daten Bereich Paffenhofen, Schweitenkirchen, Hohenkammer,.

Kabel: Ausfall der TV-Dienste in Dortmund und Umgebung

Kabel, DSLBeeinträchtigungen aller Kabel- und DSL-Dienste in Pfaffenhofen

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (05.08.)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (06.08.)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (07.08.)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

GigaTV

Siehe neueste
Re: Giga TV Box 2 - Verbesserung in Sicht ?
HondaCross
Smart-Analyzer
Das Rollout der Box scheint ja nun viel zu früh gewesen zu sein bzw. die Programmierer haben vorher Spiele für Kleinstkinder programmiert und deshalb muss man jetzt mit folgenden Einschränkungen leben:

1000 Sender ohne Favoriten oder Sortiermöglichkeit

Keine Möglichkeit von unterwegs eine Aufnahme zu starten

Keine Steuerung per App als Alternative zur Fernbedienung

Keine Möglichkeit eine geplante Serienaufnahme wieder in einem Vorgang zu löschen

Dauern Abstürze mit BlackScreen


Frage 1: Wann wird der Mist mal gefixt oder verbessert ?

Frage 2: Hat einer praktische Tipps / Alternativen um o. g. Einschränkungen temporär etwas zu kaschieren ?


Evtl. sollte man mal einen Blick auf die Geräte von Telekom und Unitymedia werfen - waren zwar auch ne Katastrophe aber noch viel besser als die Vodafone Kiste.
Mehr anzeigen
38 Antworten 38
HondaCross
Smart-Analyzer
Das die Box noch nicht mal einen Ausgang für einen Verstärker hat ist auch ein Witz.

Auch ein funktionierendes CEC was fehlerfrei mit Samsungs Anynet+ kommunizieren könnte wäre super.
Mehr anzeigen
HondaCross
Smart-Analyzer
Auch Aufnahmen sind unbrauchbar weil hinten grundsätzlich abgeschnitten.

(1)
Mehr anzeigen
Pepsmat
Daten-Fan

kann ich mich nur anschliessen.

 

Und ich verstehe nicht, dass es hier keine Anbieter gibt, die solch ein Produkt selber nutzen, denn sonst muesste ihnen doch auffallen, wie unzulaenglich gearbeitet wird. Auch wird das Rad hier nicht neu erfunden, die ganzen Probleme gibt es seit Jahren...und immer wieder kommen eher neue Fehler hinzu, ich verstehe das nicht.

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hey HondaCross,

vielen Dank für Dein Feedback.

Die Sortiermöglichkeit und auch die Programmierung der Aufnahmen über die App sollen kommen. Jedoch ist mir leider noch nicht ersichtlich, wann dies der Fall sein wird. Smiley (traurig) Daher kann ich Dich aktuell nur um Geduld bitten.

Bezüglich der Abstürze mit den Black Screens habe ich eine Frage: Hast Du auch Beeinträchtigungen im Internet festgestellt?

Liebe Grüße
R4mona



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
HondaCross
Smart-Analyzer
Nein Modemwerte sind Top - ich komme auf echte 1035 MBit/s Download und 52,2 MBit/s Upload und habe nur Probleme mit der grauenhaften Box.
Mehr anzeigen
wolf27
Daten-Fan

Man habt ihr Probleme.

 

Nach den letzten Verbesserungen muss ich zum Senderwechsel den Stecker ziehen da die Box auf nichts mehr reagiert. Meist so nach 1h Fernsehen.

Auf die Fernbedienung reagiert das Gerät meist nur noch mit Spracheingabe. Kann z.B. nicht mehr umgeschaltet oder ausgeschaltet werden.

Sollte sie doch mal funktionieren, kann es sein das der Tastendruck erst nach 2sec erkannt wird, dann hat man aber schon noch ein paar mal drauf gedrückt ;-(

Das Aufnahmen nicht mit dem Film anfange und vor dem ende stoppen gibt es seit Anfang von Videorekordern. Die Senderinformationen für so etwas zu nutzen werde ich wohl nicht mehr erleben.

Stabilität der Box ist unterirdisch schlecht.

Die größte Lachnummer hat sich aber der Programmierer geleistet bei Spulen von Aufnahmen, wenn nur die Zeit gespult wird und ein Standbild im Hintergrund ist.

Bis das Ding mal einen Stand hat den ich als Gut bezeichnen würde, müsste vermutlich einem neuen Programmierteam 2 Jahre Zeit gegeben werden.

 

Und ich dachte damals die GigaTV Box 1 sei unbrauchbar. Mit der Box2 konnte das aber noch um längen getoppt werden.

Herzlichen Glückwunsch Vodafone.

 

(2)
Mehr anzeigen
Luisa
Moderatorin

Hallo HondaCross,

schick mir bitte einmal Deine Kundendaten per PN. Ich möchte mir gern einen Überblick verschaffen.

Liebe Grüße
Luisa

Mehr anzeigen
RayR
Smart-Analyzer

Einige Zeit habe ich damit gehadert, mich im Forum zu äußern. Viele Äußerungen erscheinen eher als ***storm und weniger als sachliche Kritik und das ist nicht meine Welt. Aber nachdem bei mehreren Telefonaten mit Vodafone Mitarbeitern (Kundenservice, Technischer Support) in den letzten Wochen eher Hilflosigkeit, Frust und falsche Informationen vorherrschten, tue ich es nun doch.

Vielleicht kann mir jemand hier im Forum den ein oder anderen Lichtblick verschaffen.

 

Vor wenigen Wochen nutzten wir das Sonderkündigungsrecht für Unitymedia TV Premium mit der Horizon Box und schlossen einen neuen Vertrag über Giga Premium Plus mit der neuen Box ab, die vom Papier her einen guten Eindruck hinterließ. Von der Horizon Box wollten wir uns bewusst lösen: sie war extrem langsam und hat vermehrt manche Aufnahmen schlicht ignoriert. Ein Austausch kam nicht in Frage, da seit der Übernahme von Unitymedia bekannt war, dass die Box auslaufen wird und es keine Weiterentwicklung bzw. Fehlerkorrekturen mehr gab.

Das Ergebnis (positiv):

Die Giga Box 2 ist deutlich schneller als Horizon und hat 1 TB Speicher anstatt der 160 GB (Horizon). Clever ist auch, dass die Mediatheken und EPG verknüpft sein müssen (erleichtert den Zugriff auf bestimmte Serien).

Die Nachteile:

Favoritenliste / Sortiermöglichkeit

Das diese Liste nicht erstellt werden kann, ist eine absolute Katastrophe. Es ist schon mehrmals kritisiert worden und ich wäre nie auf die Idee gekommen, dass eine neue Box aus 2021 so etwas nicht enthält. Mit Premium Plus haben wir weit über 100 Sender.

Reaktionen von Vodafone Kundenservice:
- Soll kommen, aber keiner weiß, wann.
- Vielleicht schon Ende des Jahres
- Für andere war das Problem neu, da sie noch keine Schulung hatten
- eine Mitarbeiterin bestand darauf, dass die Einstellung so funktioniert, wie die ältere Gigabox (sie beharrte darauf, dass ich keine Ahnung hätte und nicht einsichtig wäre)

Eine Reaktion hier im Forum, das eine Sprachsteuerung solch eine Liste oder Sortierung hinfällig werden lässt, geht am Thema vorbei. Mit 60 gehöre ich zu der etwas älteren Generation und nehme die zunehmende Digitalisierung zwar an, muss aber nicht alles mitmachen und die NSA oder andere zuhören  lassen. Eine Alexa haben wir bisher auch vermieden.

Mediatheken

Die Vielzahl der Mediatheken, die auf irgendeine Weise mit dem EPG verbunden zu sein scheint, hat einen entscheidenden Nachteil: sie sind oft nicht vollständig. Bei mehreren weichen die „Vodafone Mediatheken“ von den offiziellen ab: So hat die Arte Mediathek über die Gigabox nicht die Serie „Bron“. Beim ZDF ist die Serie „The Bank Hacker“ über die Gigabox nicht zu finden. Lizenzrechtliche Probleme können das nicht sein, da über einen direkten TV Zugang diese zu finden sind.

Entweder hat Vodafone einen merkwürdigen Filter eingebaut oder die zu nutzenden Mediatheken sind separat programmiert worden.

Aufnahmen – das No-Go

Die Art und Weise, wie Aufnahmen aufgerufen werden und das für Kids eine Taste reserviert wurde, jedoch nicht für Aufnahmen (wie bei Horizon) ist hinreichend kritisiert worden.

Vorlauf und Nachlauf sind standardmäßig auf 4 min vor bzw. 10 min nach einer aufzunehmenden Sendung voreingestellt und können erhöht (offenbar nur in festen Blöcken), anscheinend jedoch nicht abgeschaltet werden. Vor- und Nachlauf macht Sinn, da bei Aufnahme über EPG viele private Sender unzureichende Anfangs- und Endzeitpunkte übermitteln: Das war bei Horizon auch so, jedoch mit der Möglichkeit die Aufnahme manuell einzugeben bzw. sie zu verlängern (z.B. bei Shows). Das geht bei Gigabox nicht.

Das wirkliche Problem:
Wenn ich auf einem Sender mehrere Serien bzw. von einer Serie aufeinanderfolgende Folgen programmiere, klauen sich die Aufnahmen entsprechend des Vor- und Nachlaufs die Zeiten voneinander.
Bsp. 3 aufeinanderfolgende Serien: die 1. geht länger, womit von der 2. der Anfang fehlt, usw. Die Gigabox scheint keine Überlappung innerhalb eines Senders zu ermöglichen, obwohl bis zu 4 Aufnahmen parallel möglich sind. Bei Horizon ging das.

Das Durcheinander kann sich jeder vorstellen, insbesondere, wenn unterschiedliche Personen sich die einzelnen Aufnahmen ansehen wollen.

Und bitte nicht argumentieren, dass die Box kaputt sein könnte. Das hört sich nach einem Software Problem an.

Die Festplatte

Angeblich soll die Festplatte 1 TB haben, die Horizon hatte 160 GB. Auch das war ein Argument für den Wechsel, da beide Boxen ein geschlossenes System darstellen und wir ganze Staffeln gerne mal bunkern, bis wir Zeit finden, sie zu schauen. Als wir nach 3 Wochen plötzlich feststellten, dass 21% der Festplatte belegt sind, haben wir unter Berücksichtigung des jeweiligen Senders, Aufnahmelänge und ob es in HD oder SD aufgenommen wurde, abgeglichen, wieviel Platz diese Aufnahmen auf der Horizon Box eingenommen hätten und kamen auf ca. 40% Belegung. Das entspricht zwischen 60 und 70 GB. Bei der Gigabox ist es mit offensichtlich 210 GB 3x so viel! Eigentlich sollte die Aufnahmekapazität ca. 6 x höher sein als bei der Horizon.

Noch einige Kleinigkeiten

  • Mit der neuen Gigabox bekommt man nur eine App, die unter IOS oder Android läuft, nicht mehr unter Windows wie bei der Horizon Go App.
  • Am Ende einer Aufnahme angekommen wird der Bildschirm schwarz, aber man hört bereits den Ton des laufenden Senders – keine Synchronität
  • Kurz vor dem Ende einer Aufnahme erhält man noch Werbebanner von Vodafone, die die Aufnahme überdecken
  • Eine Fernbedienung wie bei Horizon mit alphanumerischen Tasten wäre bei der Suche Gold wert.
  • Innerhalb von 3 Wochen hatten wir bereits 3x eine festgefahrene Box, bei der nichts mehr ging. Keine Tastatur oder Kaltstart (vom Strom unterbrechen) half. Auf der Vodafone Seite waren keine Störungen zu finden. Erst zeitversetzt, jeweils am nächsten Tag hat man mir telefonisch bestätigt, dass es (bundesweite) Störungen, insbesondere mit der Gigabox 2 gab.   

Quintessenz:

Wahrscheinlich ist die Box günstig aus dem asiatischen Markt zugekauft und die Programmierung, wo auch immer sie gemacht wurde, nicht vernünftig mit der Hardware abgestimmt worden. Sie hat gute Ansätze, ist aber bei Weitem noch nicht fertig und eher noch in einem Entwicklungsstadium.

Alternative?

Eigentlich nur Magenta, die einzelnen Bezahl Portale on-demand oder Satellit. Und das verbunden mit einem Rechtsstreit, um aus dem Vertrag zu kommen.

Ich werde daher abwarten und gegen Ablauf der Vertragslaufzeit Vodafone mitteilen, dass man einen Bestandkunden weniger hat, sollte sich bis dahin bei der Box nichts Substantielles verändert haben.

(2)
Mehr anzeigen
krallowetz
Netzwerkforscher
Hallo RayR,

danke für deine sehr ausführliche Zusammenfassung der aktuellen Lage mit der Box.
Wir finden uns in deiner Beschreibung weitestgehend wieder und kommen wie du von Unitymedia.
Schön, dass du dich entschlossen hast, dem Forum beizutreten, auch wenn sich manche hier etwas gehen lassen. Den Ärger verstehen werden wir wohl leider beide.
Wenn ich überlege, wie daheim bei uns ausgeflippt wird, wenn eine Aufnahme wieder einmal nicht geklappt hat und nicht ich sondern meine beste Ehefrau von allen hier beispielsweise schreiben würde, dann wäre der Ton auch ein ganz anderer. 😂
Also generell meine ich, nicht dir gegenüber natürlich ✌🏼
Wir werden es wohl wie du machen müssen, die Zeit absitzen und dann mal schauen, wie es sich entwickelt hat. Wir hoffen doch sehr zum Guten. 🍀

Schön, dass du da bist.

Gruß
Gismo
(1)
Mehr anzeigen