Menu Toggle

 Aktuelle Einschränkungen:

 

Behoben:  Mobil:  Aktuell kommt es zu Einschränkungen im Bereich Halle (Saale), bei Telefonie und mobilen Daten

 

Mobil: Einschränkungen beim Dienst SecureNet

Mobil: Einschränkungen Telefonie und Daten im Bereich Bergisch Gladbach/Essen/Velbert

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

GigaTV

Siehe neueste

Giga TV Box 2 Fernbedienung -"Monitor-Knopf"

RoccoK
Digitalisierer

Hallo, an die Gemeinschaft.

Wofür ist der Knopf mit dem Monitor unter der Mute-Taste auf der Fernbedienung der GigaTV Cable Box 2.
Tot ist er nicht, da er bei der Box beim Drücken durch Blinken die Betätigung quittiert.
Danke schon mal im Voraus für Eure Ideen.

MfG,
Rocco.

 
Mehr anzeigen
10 Antworten 10
Peter165
SuperUser

Hallo,

 

diese Taste ist für das CEC-Menü, welches aber aktuell nicht funktioniert.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.21
Mehr anzeigen
Tobias
Moderator

Hey,

 

der ist dann vermutlich für das CEC Menü gedacht, ob damit noch rumgespielt wird weiß ich nicht Smiley (fröhlich)

 

LG

 

Tobias



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
AzZa
Smart-Analyzer

Hallo Community
Ich habe in anderen Ländern gesehen, dass diese Box auch existiert. Ich habe gesehen, dass die Monitortaste zum Ändern der HDMI-Quelle verwendet wird. Ich habe im Vodafone Portugal-Forum herausgefunden, wie man die Box-Steuerung mit dem Fernseher koppelt:


Emparelhar com a Tv
- Ligar a televisão que pretendem emparelhar
- Pressionar a tecla amarela e o botão "OK" até o led do comando piscar a verde por duas vezes
- Apontar o comando para a Tv e ficar a clicar na tecla de Power até a Tv desligar
- Clicar na tecla de Power novamente para ligar a Tv

 

Reset
- Pressionar a tecla azul e o botão "Menu" até o led do comando piscar a verde por duas vezes
- Pressionar 9+9+9+9 (o led deverá piscar a verde por cada 9 e, depois de se introduzir o quarto 9, o comando pisca a vermelho quatro vezes para confirmar o reset bem sucedido)

Depois de emparelharem o comando com a Tv o controlo do som passa a ser via Tv (bem como o mute), podem clicar no botão de power do comando para ligar/desligar simultaneamente a televisão e a box e podem também mudar a fonte da televisão utilizando o botão reservado para o efeito (por baixo do "mute").


É possível que tenham de repetir este processo algumas vezes até o comando encontrar um código que faça todas as teclas funcionar.

 


Verwenden von Google Translate:
Pair mit TV
- Schalten Sie den Fernseher ein, den Sie koppeln möchten
- Drücken Sie die gelbe Taste und die Taste "OK", bis die Befehls-LED zweimal grün blinkt
- Richten Sie die Fernbedienung auf das Fernsehgerät und klicken Sie auf die Ein- / Aus-Taste, bis sich das Fernsehgerät ausschaltet
- Klicken Sie erneut auf die Ein- / Aus-Taste, um das Fernsehgerät einzuschalten

Zurücksetzen
- Drücken Sie die blaue Taste und die Taste "Menü", bis die Befehls-LED zweimal grün blinkt
- Drücken Sie 9 + 9 + 9 + 9 (die LED sollte alle 9 grün blinken und nach dem Betreten von Raum 9 blinkt der Befehl viermal rot, um den erfolgreichen Reset zu bestätigen).

Nachdem Sie die Fernbedienung mit dem Fernsehgerät gekoppelt haben, erfolgt die Tonsteuerung über das Fernsehgerät (sowie über die Stummschaltung). Sie können auf den Netzschalter auf der Fernbedienung klicken, um gleichzeitig das Fernsehgerät und die Box ein- und auszuschalten und die TV-Quelle zu wechseln mit der dafür reservierten Taste (unter "stumm").


Möglicherweise müssen Sie diesen Vorgang einige Male wiederholen, bis der Befehl einen Code findet, mit dem alle Schlüssel funktionieren.

 

Hoffe das hilft. Schöne Grüße

(2)
Mehr anzeigen
SilasLedoux
Daten-Fan

Das klappt ja sogar Smiley (überglücklich) wieso steht das nicht auf der deutschen Homepage?

Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

@SilasLedoux  schrieb:

Das klappt ja sogar Smiley (überglücklich) 


Richtig, aber die z.B. in Portugal genutzte VF Box ist nicht gleich der hier genutzten Giga Box 2, nur die Fernbedienung ist vom Design her gleich. Die Box nennt sich da: VBoxPro 4K und hat im Vergleich zur Giga Box 2 keinen Anschluß für das Antennenkabel.


@SilasLedoux  schrieb:

wieso steht das nicht auf der deutschen Homepage?


Selbst in Portugal scheint das nicht auf der Homepage zu stehen, @AzZa schrieb ja das das aus dem Vodafone Portugal-Forum ist.

Zum anderen, eine EIN/AUS-Taste für 2 Geräte, nicht wirklich optimal.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.21
Mehr anzeigen
Zubbler
Smart-Analyzer

@AzZa vielen Dank für den Tipp. Hat bei mir auch funktioniert. 👍🏼

Mehr anzeigen
AzZa
Smart-Analyzer

Wahrheit. Dies erscheint nicht im portugiesischen SetTopBox-Handbuch. Es war ein Moderator des VF PT-Forums, der sagte.
In mehreren Ländern, in denen Vodafone vertreten ist, gibt es diese SetTopBox mit geringfügigen Unterschieden. Und Länder geben ihrer SetTopBox unterschiedliche Namen. Die Länder, in denen sich diese SetTopBox befindet, sind die Tschechische Republik, Griechenland, Italien, Spanien, Rumänien, Portugal, Ungarn, Rumänien, Neuseeland.

 

Gruß

Mehr anzeigen
dtp
App-Professor
App-Professor

Danke. Hat funktioniert. Nun kann ich immerhin über die Fernbedienung der GigaTV Cable Box 2 unseren Samsung GQ65Q9FN ein- und ausschalten und dessen Lautstärke steuern. Feine Sache.

 

Ich hätte es aber eigentlich lieber anders herum. Nämlich, dass ich mit der Fernbedienung unseres Samsung TV die GigaTV Cable Box 2 steuern kann.

Mehr anzeigen
webibo
Netzwerkforscher

Ja, Das funktioniert wirklich gut. Es gehen durch einen Knopfdruck alle meine Gerät (TV Box, TV und die Soundbox) an. Es dauert nur ein paar Sekunden, bis sich alle eingestellt haben.

Außerdem sind die Beschreibungen in den sogenannten Bedienungsseiten nicht sehr ausführlich. Einiges muss man einfach mal ausprobieren und lässt sich nirgendwo nachlesen. Außer evtl. hier.

Mehr anzeigen