abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Temperatur Oberfläche GIGA TV NET BOX
Thomas1334
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

gibt es Erfahrungen wieviel Temperatur an der Oberfläche der Box normal ist?

Ich habe heute mal gemessen, als Sie wieder mal Garnichts mehr gemacht hat und da standen 54 Grad.

Ich will nicht wissen was da die die Kerntemperatur der Platine ist. 

Von dem Problemen mit der Fernbedienung fang ich nicht erst an...

 

Ja wir haben Winter und nur 21 Grad im Wohnzimmer

Ja Sie steht an einem gut Belüfteten Ort (hängt aktuell 20cm unter dem Fernseher, damit  keine Wärmestrahlung von da kommt, 20cm zur Wand und mehrere Meter Platz zum Rest des Raumes) 

Egal ob Wlan oder Lan keine Änderung

Box wurde auch schon resettet, auf Werkseinstellung gesetzt, Diagnose durchgeführt und getauscht und nach kurzer Zeit wieder das gleiche Problem.

 

So langsam nervt das Teil einfach nur noch. 

 

 

 

 

11 Antworten 11
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo Thomas1334,

54°C halte ich für zu hoch. Wenn die Box einen Lüfter hat, dann könnte der ausgefallen sein. Nimm doch mal einen Staubsauger und versuche durch die Luftschlitze den Staub in der Box zu verringern. Da könnte sich einiges angesammelt haben.

Viele Grüße Siegmar

RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

das Teil ist einfach schrott

ich würde mir irgendwo günstig ein Apple TV (ab Apple TV HD) schießen und darüber schauen

das macht mehr Spaß

Er hat geschrieben, die Box wurde schon getauscht. Falls die Box einen Lüfter hat, ist es wohl kaum denkbar, dass bei beiden Boxen der Lüfter einen Defekt hat.

 

Gruss CT

Hallo CTrue13,

wenn die Box eine Lüfter Ausfallerkennung hätte, dann gebe ich Dir recht. Da man sicher nur noch gebrauchte Geräte bekommt, müsste jedes zurück gesendete Gerät längere Zeit getestet werden um den Fehler zu erkennen. Bei der Umstellung vor Jahren von meinem Router auf die 6490 musste die 3 mal getauscht werden bis ich eine hatte bei der alles funktioniert hat und das waren alles neue Geräte von AVM.

Viele Grüße Siegmar

Die (1.) Netbox hat keinen Lüfter, das is ne AndroidTV Büchse.

Und ja, die wird richtig warm. Das war schon immer so.

Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 




@dasdensch  schrieb:

Die (1.) Netbox hat keinen Lüfter


gibt es denn inzwischen eine 2. ?

 


@dasdensch  schrieb:

....das is ne AndroidTV Büchse.


und jede billg China Büchse ist besser als die Netbox 😉

Und der Himmel ist blau und der Regen ist nass....

Thomas1334
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Bei einer "neuen" Box (jetzt 4 Wochen nach dem Tausch) denk ich ja nicht das schon so viel Staub drin ist, das es daran liegen soll.

Das Teil ja auch noch nicht einmal eine Lüftungsöffnung...

Aktuell kann ich nach einer halben Stunde Netflix nur noch den angefangenen Film schauen, da sich in kein anderes Menü mehr aufrufen lässt, Sie springt immer wieder auf die letzte Wiedergabe bei Netflix. Nach dem ausschalten und einer Stunde warte können wir dann auch wieder TV schauen. Das sind Zustände....

Abgebucht wird immer pünktlich....

Hallo Thomas1334,

dann musst Du die Box eben wieder tauschen, weil sie sich wegen Überhitzung aufhängt. Ich würde noch einmal probieren, ob die Box besser geht, wenn Du sie mit einem Ventilator ständig abkühlst. Sollte das helfen, dann wird die Box definitiv zu warm.

Viele Grüße Siegmar