abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Spulen Sat1 HD Aufnahme seit 14.05.24 nicht möglich an der Horizon Box
harafi
Digitalisierer
Digitalisierer

Wie oben beschrieben, letztes mal war es Pro7 HD. Leider kennt sich die Hotline da nicht aus.

Gibt es eine Info dazu. 

 

Danke und Gruß

47 Antworten 47

So lange ich im Besitz der Horizon Box war, konnte man alle Sender der Pro7 Gruppe in HD vorspulen, allerdings mit der alten Software und nicht die neue Giga Oberfläche. Ob es daran liegt. keine Ahnung.

 

Gruss CT


@Sigi-DD  schrieb:

@Peter165  schrieb:
Im Gegensatz zu den VF Geräten sind beim Sky Q die RTL'er in HD nicht aufnehmbar.

Das Vorspulen ist ja nur bei den HD Sendern untersagt. Dann ist die Aussage von harafi offensichtlich nicht richtig das sich auf dem SkyQ Aufnahmen von SAT1 HD vorspulen lassen.


Woraus schließ du da?

Im Gegensatz zu RTL in HD sind die die Sender der Pro7/Sat.1 Gruppe in HD mit dem Sky Q aufnehmbar, ohne irgendwelche Restriktionen.

Da es den Sky Q für Sat und Kabel gibt, bei beiden ist die Software die gleiche, gibt es da auch keine Unterschiede. 

Mit anderen Worten Restriktionen wie die es bei VF gibt, siehe das Vorspulverbot bei den RTL'ern in HD, das gibt es beim Sky Q nicht.

 

Das Problem mit dem Vorspulen bei Sat 1 HD, hab versucht das mit meinem Sagemcom RCI88 nachzuvollziehen.

Hat nicht geklappt, keine Vorspulsperre weder bei Timeshift noch bei einer Aufnahme bei Sat.1 HD.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.57
Kooper
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Ich habe den SkyQ (Kabel Vodafone) und kann das nicht bestätigen. Ich kann keine ProsiebenSat.1 Sender HD Aufnehmen, pausieren oder vorspulen.

Anscheinend ist das von Region zu Region unterschiedlich oder neu.

Hallo Peter165,

die größere Einschränkung ist doch aber, wenn ich einen Sender nicht aufnehmen kann und nicht, wenn ich die Aufnahme machen kann aber nicht vorspulen darf.

 

Wenn man aktuell auch auf einem RCI88 SAT1 nicht vorspulen kann, dann liegt das sicher auch nicht an der Software der GB2. Die Sperre wird vom jeweiligen Sender aktiviert und die Geräte haben schon seit KD Zeit diese Funktion. Man kann nur an der Hotline des Senders nachfragen, ob die Sperre wieder deaktiviert werden kann.

 

Mit der Sperre wird der Sender aber von den Firmen die Werbung bei dem Sender machen mehr Geld bekommen. Diese Sender finanzieren sich ja ausschließlich über die Werbung und dem was sie von VF und anderen Anbietern bekommen.

Viele Grüße Siegmar


@Kooper  schrieb:

Ich habe den SkyQ (Kabel Vodafone) und kann das nicht bestätigen. Ich kann keine ProsiebenSat.1 Sender HD Aufnehmen, pausieren oder vorspulen.

Und auch keinen EPG?

Auf welchen Programmplätzen sind den bei dir die Pro7/Sat.1 HD Sender? Auch für RTL HD.


@Kooper  schrieb:

Wenn man aktuell auch auf einem RCI88 SAT1 nicht vorspulen kann, 

Ich hatte geschrieben, keine Vorspulsperre.


@Sigi-DD  schrieb:

Mit der Sperre wird der Sender aber von den Firmen die Werbung bei dem Sender machen mehr Geld bekommen. Diese Sender finanzieren sich ja ausschließlich über die Werbung und dem was sie von VF und anderen Anbietern bekommen.


So ähnlich begründen die Sender speziell RTL das.

Nur sind RTL und Pro7/Sat.1 unterschiedliche Sendergruppen, da kann jede Sendergruppe selbst entscheiden ob z.B. ein Vorspulverbot "verhängt" wird oder nicht. Oder gar das aufnehmen verboten wird.

Seit Anfang an gibt es bei exKD jetzt Vodafone das Vorspulverbot nur bei den RTL'ern in HD, nicht bei anderen Sendern.

Was Sky da in Bezug auf die Privaten in HD mit denen ausgemacht hat, das ist Sky Sache, nicht die von Vodafone.

Wenn die Pro7/Sat.1 Gruppe ein Vorspulverbot verhängen sollte, warum dann nur bei Sat.1 nicht auch bei Pro7 oder anderen Sendern dieser Gruppe? 

Dazu kommt, wenn generell, warum dann bei meinem Sagemcom RCI88 nicht?

Oder wenn du das testen möchtest mit der Giga 4K?

@Sigi-DD  schrieb

die größere Einschränkung ist doch aber, wenn ich einen Sender nicht aufnehmen kann und nicht, wenn ich die Aufnahme machen kann aber nicht vorspulen darf.


Da ist was wahres dran.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.57

Fällt mir jetzt mal so auf, für die Horizon gab es am 14.05.2024 ein Update:

HZ-Box: Neues Update (Version R24) - Vodafone Community

Nicht das das damit zusammen hängt?

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.57
Kooper
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

@Peter165 

Natürlich mit EPG und alle Sender unter der magischen 1000 in der Senderliste. Es kommt die übliche Meldung - aus lizenzrechtlichen Gründen ist Pause usw. nicht erlaubt.


@Kooper  schrieb:

Natürlich mit EPG und alle Sender unter der magischen 1000 in der Senderliste.

Das sollte passen.

Widerspricht aber dem was @harafi schreibt und auch meine Erfahrung mit dem Sky Q (hab den nicht mehr).

Verrat mal bitte die Programmplätze.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.57
Kooper
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

128 RTL HD
130 Sat.1HD

131 Pro7 HD

132 Kabel1 HD

Es geht um Vodafone West. Vielleicht gibt es da andere Verträge. Fakt ist bei mir geht es nicht bei der bis dahin großzügigen Prosiebengruppe, die die Komforfunktionen bei den HD Sendern in der Vergangenheit zugelassen haben.

 

 


@Kooper  schrieb:

128 RTL HD
130 Sat.1HD

131 Pro7 HD

132 Kabel1 HD

 Das passt. Danke dafür.


@Kooper  schrieb:

Es geht um Vodafone West. Vielleicht gibt es da andere Verträge.


Da gibt es was den Sky Q angeht keine anderen Verträge, die Programmplätze des Sky Q sind da einheitlich.

Auch @harafi ist im VF West Gebiet wohnhaft, die Horizon ist nur da nutzbar.


@Kooper  schrieb:

Fakt ist bei mir geht es nicht bei der bis dahin großzügigen Prosiebengruppe, die die Komforfunktionen bei den HD Sendern in der Vergangenheit zugelassen haben.

Bisher hab ich auch im Sky Forum dazu nichts gelesen, oder übersehen?

Mir fallen dazu viele Gedanken ein, das geht von einem Sendersuchlauf, Austausch des Antennenkabels, über einen Reset des Sky und bis hin zum Austausch der HDD für den Sky Q, was wirklich helfen könnte weiß ich nicht.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.57