abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Pause Funktion, GigaTV
Rabipelao
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen, ich habe einen neuen Giga TV Receiver zugeschickt bekommen und den problemlos installiert. Es funktioniert auch alles, nur die Pause Funktion der Fernbedienung nicht. Ich kann laufende Sendungen also nicht pausieren. Wie kann der Fehler behoben werden?

7 Antworten 7
andreasabaad
SuperUser
SuperUser

Schon mal den Stromstecker gezogen?

 

Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo Rabipelao,

für diese Funktion muss eine Festplatte an der Box angeschlossen sein, wenn Du sie bei einer live Sendung nutzen willst. Auf einer zweiten oder dritten Box über die Multiroom Funktion kann daher diese Funktion nicht genutzt werden.

Viele Grüße Siegmar

Rabipelao
Daten-Fan
Daten-Fan

Vielen Dank,  ich kann während der laufenden Sendung auf den Beginn der Sendung springen, aber die Pause Taste soll nicht funktionieren. Das macht aus meiner Sicht keinen Sinn. Gibt es noch weitere Ideen?

Hallo Rabipelao,


@Rabipelao  schrieb:

Vielen Dank,  ich kann während der laufenden Sendung auf den Beginn der Sendung springen


bei dieser Funktion rufst Du ab da eine Aufnahme auf den GigaTV- Servern auf. Ab diesem Zeitpunkt kommt die Sendung über das Internet, denn auf der Box könntest Du nur bis zu dem Zeitpunkt zurück springen, zu dem Du die Box eingeschaltet oder auf den Sender umgeschaltet hast. Für diese Funktion schneidet VF alle Sendungen automatisch mit, die dieser Funktion zugestimmt haben. Das zurückspringen zum Anfang gibt es nicht bei allen Sendern. Die Aufnahmen werden aber nach dem Ende der live Sendung + 1,5 * Spieldauer der Sendung automatisch gelöscht. Im übrigen steht das auch in der Anleitung zur GB2, das ohne Festplatte keine Aufnahmen und kein zeitversetztes Fernsehen möglich ist!

Viele Grüße Siegmar

Ja, neben der Funktion Sendung von Anfang an schauen, kann man kurz zurückspulen, dann zeiht sich die Giga Box die Daten vom Server, ähnlich wie bei der Funktion von Anfang an schauen, nur man startet eben an anderer Stelle. Man kann nach dem kurzen zurückspulen, wenige Sekunden reichen, auch Pause drücken.

 

Es kommt jedoch teilweise vor, dass sich die Box 10 Minuten nach Sendungsende, also tatsächliche Zeit, aufhängt. Nicht jedes mal.

Zeitversetzt ohne Festplatte geht mit dem Trick wie oben beschrieben.

Hallo mickrolli,


@mickrolli  schrieb:

 

Es kommt jedoch teilweise vor, dass sich die Box 10 Minuten nach Sendungsende, also tatsächliche Zeit, aufhängt. Nicht jedes mal.


dann liegt eine instabile Internetverbindung vor. Das kann auch eine Überlastung des Zugangs zu den GigaTV Servern sein. Gibt es auch Probleme bei Beiträgen aus den Mediatheken, dann ist es vermutlich ein Problem vom Anschluss. Ich habe schon 3 Stunden lange Filme kurz vor dem Ende gestartet und konnte den Film bis zum Ende sehen.

 

Ein Anhalten eines auf den Anfang zurückgesetzten Filmes ist aber nur sehr kurz möglich.

Viele Grüße Siegmar