GigaTV-Receiver

Siehe neueste
Nach dem Update auf Giga TV geht nichts mehr
ASK78
Smart-Analyzer

Wir hatten das Vergnügen, dass unsere Horizon Box das Zwangsupdate auf Giga TV bekommen hat. Seither läuft nichts mehr. Eine neue Box haben wir bereits bekommen. Dies mit dem Ergebnis, dass die Sender für die wir bezahlen nun nicht mehr angezeigt werden und der Hinweis erscheint wir könnten sie ja abonnieren. Die erste Hilfestellung die wir nach ewigen Warten von der Hotline erhielten war, dass wir ja Upgrades buchen könnten und dann auch eine Box erhalten würden die funktioniert. Als Kunde fühle ich mich hier weder geschätzt, noch ernst genommen. Erst nach einer Diskussion wurde ich in die Technik weitergeleitet. Hierfür durfte ich nochmals 30 Minuten in der Warteschleife verbringen. Ergebnis nun, nichts geht, aber ein Netzwerktechniker wird sich alles anschauen.

 

Ich empfinde es als wirklich untragbar, dass eine Software installiert wird, die nur dazu führt, dass man die Leistungen die man bezahlt nicht mehr erhält. Ganz zu schweigen von der Hotline, die entweder überlastet ist und man direkt rausgeworfen wird oder nach Ewigkeiten keine Hilfe bekommt. Als Kunde ist man hier nur Bittsteller! Verträge scheinen nicht zu interessieren.

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Sigi-DD
SuperUser

Hallo ASK78,

unter GigaTV ist eine permanente Internet Verbindung notwendig, die nach dem Update über den in der HZ-Box integrierten Router hergestellt werden soll. Der ist aber im Standby mit abgeschaltet und wenn vorher das Internet über einen externen Router bezogen wurde, dann sind jetzt 2 Router in einem LAN und bekämpfen sich gegenseitig. Solltest Du schon vorher über den internen Router gearbeitet haben, dann muss in den Einstellungen der Standby Mode auf den höchsten Wert gestellt werden, damit der interne Router immer aktiv bleibt,

 

Wurde vorher schon ein externer schneller Router verwendet, dann muss der interne Router der HZ-Box wieder deaktiviert werden. Dazu ist ein Rechner mit LAN Interface notwendig. Der Rechner muss per LAN Kabel direkt an die HZ-Box angeschlossen werden. Alle anderen LAN Kabel müssen von der HZ-Box entfernt werden. Damit sollte dieser Rechner eine IP vom internen Router erhalten und somit muss man auch die URL des Routers http://192.168.192.1/ aufrufen können. Das Login ist admin / admin wie es auch in der Anleitung zur Box steht:

Bildschirmfoto vom 2022-08-09 00-36-20.png

Bei den Web-Seiten des Routers gibt es auch eine Seite, auf der man den DHCP-Server (und damit den Router) deaktivieren kann. Diese Einstellung wird sicher nur im "Experten Mode" oder "Erweitertem Mode" angezeigt. Wenn der interne Router so deaktiviert wurde, dann sollte der externe Router neu gestartet werden, um alte Einträge der HZ-Box zu deaktivieren. Dann kann die HZ-Box mit einem LAN-Kabel mit dem externen Router verbunden werden und muss neu gestartet werden, Bein Neustart sollte sich die HZ-Box jetzt die IP-Adressen vom externen Router holen und sich damit über den mit dem Internet verbunden haben. Der Standby Mode der HZ-Box kann jetzt auch auf den niedrigsten Mode gesetzt werden.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
ASK78
Smart-Analyzer

Vielen Dank, das werde ich heute Abend testen. Ich hoffe mal es klappt. Mit der Hotline habe ich eben mal wieder telefoniert, hier wird einem nur gesagt, dass ich noch warten müsse, die Störung aber im System vermerkt ist.

Mehr anzeigen
ASK78
Smart-Analyzer

Hallo Siegmar,

 

zunächst herzlichen Dank für Deine Mühe. DHCP lässt sich nicht deaktivieren. Die Störung besteht fort. Vodafone hilft nicht weiter und behauptet sogar Techniker beauftragt zu haben, die Firma wusste nur leider nichts von einem Auftrag....

 

VG

Mehr anzeigen
Sigi-DD
SuperUser

Hallo ASK78,


@ASK78  schrieb:

DHCP lässt sich nicht deaktivieren.


andere habe das aber schon einstellen können. Für Diese Option muss man sich vorher höhere Rechte geben. Dazu gibt die Möglichkeit einen "Erweiterten Mode" oder "Experten Mode" zu wählen und dann gibt es einige andere Einstellungen. Ich habe die Box selbst nicht und kann nicht nachsehen was dort genau steht. Bei meiner Fritz-Box ist das die "Erweiterte Ansicht".

Viele Grüße Siegmar

 

Mehr anzeigen