GigaTV-Receiver

Siehe neueste
Horizon Box umtauschen
Felix1112
Daten-Fan

Hallo,

 

seit dem Update der Horizon Box bit ein paar Wochen haben wir nur noch Probleme damit. Oft dauert es ewig bis die Box überhaupt starten und meistens wird dann angezeigt, dass es kein Signal gäbe. Kann ich diese alte Horizon Box gegen ein neues Gerät tauschen? Fernsehen ist aktuell kaum nach Wunsch möglich wegen der Horizon Box obwohl wir ja jeden Monat dafür bezahlen.

 

Viele Grüße,

Felix

(1)
Mehr anzeigen
68 Antworten 68
Xonicrot
Daten-Fan

Mir geht es ganz genauso. Seit der Umstellung habe ich nur Probleme damit. Bei Aufnahmen mit der Horizon Box werden nur knapp 50 Minuten aufgenommen. Danach bricht die Aufnahme ab. Ständig muss ich die Box neu starten, was immer ewig dauert. Dafür bezahle ich kein Geld mehr. Wer garantiert mir, dass die Probleme mit einer neuen Box behoben sind? Ich war Jahrzehnte bei Vodafone und den Vorgängerfirmen Kunde. Aber jetzt werde ich wechseln. Es ist ja auch ein unzumutbarer Zeitaufwand, sein Problem über die Hotlines zu  hinterlegen.....

(1)
Mehr anzeigen
sunnysan001
Daten-Fan

Ja, ich habe auch das Problem. Bei mehrere Sender habe ich überhaupt kein Empfang mehr und habe bereits alles ausprobiert vom Neustart bis zum Wereinstellung oder vom Strom trennen. Nichts.

(1)
Mehr anzeigen
Ich_sonstnix
Daten-Fan

Kann ich auch nur bestätigen. Ewig lange boot-Zeit, machmal klappts, manchmal nicht. Zeitversetztes Ansehen funktioniert in aller Regel nicht, die Sendung bricht ab zu relativ genau dem Zeitpunkt an dem sie originär beendet ist. Meist läuft der Ton noch ein paar Minuten weiter, aber kein Bild. Umschalten der Programme benötigt mehrere Sekunden. Und, und, und. Also liebe VF Moderatoren: Bitte klare Angaben was zu tun ist um eine neue Hardware zum Testen zu bekommen. Und wenn es damit auch nicht besser wird, bitte klare Angaben wie ddas Ding gekündigt werden kann. Ist bei VF ja Usus Angaben zu Kündigungen etc. in den Tiefen der URLs zu verstecken, um es den Kunden so schwer wie möglich zu machen.

(1)
Mehr anzeigen
Terminator62
IOT-Inspector

@Ich_sonstnix  schrieb:

Kann ich auch nur bestätigen. Ewig lange boot-Zeit, machmal klappts, manchmal nicht. Zeitversetztes Ansehen funktioniert in aller Regel nicht, die Sendung bricht ab zu relativ genau dem Zeitpunkt an dem sie originär beendet ist. Meist läuft der Ton noch ein paar Minuten weiter, aber kein Bild. Umschalten der Programme benötigt mehrere Sekunden. Und, und, und. Also liebe VF Moderatoren: Bitte klare Angaben was zu tun ist um eine neue Hardware zum Testen zu bekommen. Und wenn es damit auch nicht besser wird, bitte klare Angaben wie ddas Ding gekündigt werden kann. Ist bei VF ja Usus Angaben zu Kündigungen etc. in den Tiefen der URLs zu verstecken, um es den Kunden so schwer wie möglich zu machen.


Hallo. Es gibt keine neue Hardware zum testen. Es gibt nur einen 1zu1 Austausch, und das bringt gar nichts.

Wenn ihr die Giga TV Box 2 haben wollt müsst ihr eine Vertragsänderung vornehmen. Hatte auch eine neue Horizon, keine Verbesserung das liegt an der Software. 

Bin dann umgestiegen. 

 

MfG

Mehr anzeigen
Sigi-DD
SuperUser

Hallo,

die Probleme mit den Aufnahmen sind die gleichen wie bei der Box-2 und die fehlenden Sender liegen an der anderen Nummerierung der Sender bei GigaTV. Dieses Problem haben zur Zeit auch alle bei denen die Frequenz Umstellung schon durchgeführt wurde. Abhilfe kommt nur durch löschen der Sender Sortierung und Favoriten Listen, damit dann alles neu eingerichtet werden kann. Das sind also keine Probleme des Update. Einen neuen und besseren Weg für die Nutzung der HZ-Box könnt Ihr hier nachlesen. Da kann dann wieder richtig Strom gespart werden. Die Probleme mit den Aufnahmen und den fehlenden Sendern werden dadurch nicht beseitigt. Das Problem mit den Aufnahmen entsteht, wenn man 2 aufeinander folgende Sendungen vom gleichen Sender programmiert hat. Dann fehlt bei der ersten Aufnahme der Schluss.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
Silvio58
Daten-Fan

Das gleiche bei mir schon seit Wochen,

immer wieder muss ich den Strom von der Box nehmen damit sie neu hochfährt,

oft steht da das kein Internet zur Verfügung steht ,

vor der GigaTV Umstellung war alles bestens,

Mindestvertragslaufzeit ist bald zu Ende, dann werde ich leider wechseln müssen.

Mehr anzeigen
AndyS62
Digitalisierer

Ich denke, viele Nutzer haben dasselbe Problem mit der Horizon-Box nach Umstellung auf GigaTV, aber das scheint Vodafone nicht zu interessieren. Es werden nichtssagende Fehlermeldungen bei der Box angezeigt und auch im Forum oder Community - egal wie man das Ding hier bezeichnet (aber Kundenservice nenne ich es nicht) – gibt es keine Lösung, nur so geniale Tipps wie „mache ein Störticket“, aber was soll das Ticket bringen? Soll der Stördienst jetzt in einigen Bundesländern Hunderttausende Boxen austauschen oder wie.
Oder man fragt nach dem Fehlercode, die eh immer dieselben sind „8050“ usw.
Stattdessen sollte man endlich ein Update aufrollen, das all diese Fehler beseitigt, bevor scharenweise die Kunden davonlaufen. Wobei die Mitbewerber genauso unfähig sind.
Zu meinem Problem, die auch die anderen haben. Die alte, damals funktionierende Horizon-Box ist seit dem GigaTv-Update UNBRAUCHBAR!!
Man liest hier doch immer die gleichen Dinge, die passieren. Beim Umschalten, beim Vorspulen einer Aufnahme, Probleme mit Aufnahmen, mehrfache Werksresets, die NICHTS bringen – aber die Box hängt sich weiterhin regelmäßig auf oder startet erst gar nicht.
Beispiele gefällig: wenn ich eine Aufnahme schauen will, die auf Festplatte liegt (dafür ist die eingebaute Festplatte nämlich da), dann hängt sich des Öfteren die Box auf und meldet „zu wenig Bandbreite“. Ich hole meine Aufnahme nicht aus der Vodafone-Cloud, sondern von der Festplatte!!, dazu braucht es keine Bandbreite.
Dann habe ich jetzt schon mehrmals programmierte Aufnahmen nicht schauen können, weil sie erst gar nicht aufgenommen wurden – ich hoffe, das hat der Kundenservice verstanden oder braucht Ihr dafür ach einen Fehlercode.
Das ganze GigaTV ist eine Anhäufung von Fehlercodes, das ist das Hauptproblem. Vielleicht sollte man mal jemand fragen, der sich damit auskennt.
Das Hauptproblem ist und bleibt aber der Start. Mein Rekord pro Start liegt bisher bei 6-mal Netzstecker ziehen und neu starten. Dass dabei die gute Laune Flöten geht, oder so wie einer treffend schriebt „man möchte die ganzen Boxen mit dem Vorschlaghammer „reparieren“, das müsst Ihr akzeptieren.

Vielleicht erleben wir als Kunden aber auch nochmal in den nächsten Jahren, dass sich irgendetwas bei Vodafone tut und die Software irgendwann in ferner Zukunft fehlerfrei läuft. Sonst kann ich auch das Kabelfernsehen abmelden und streame nur noch per Smart-TV, was ich eh ohnehin genug mache. Spätestens als Notlösung, wenn die sch… Box mal wieder keine Lust hat.

Mehr anzeigen
Sigi-DD
SuperUser

Hallo AndyS62,

alles was Du beschreibst sind Netzwerk Probleme. Bei GigaTV wird ständig im Hintergrund der EPG abgefragt und mit den programmierten Aufnahmen verglichen, um die bei kurzfristigen Verschiebungen auch automatisch zu verschieben. Der EPG kommt bei GigaTV aber über das Internet, weil es nur da möglich ist eine Aktualisierung anzufordern. Unter der UM Software wurde das Internet nur für einige spezielle Funktionen benötigt und nur der, der solche Funktionen benutzt hat, hat auch bemerkt ob die auch wirklich funktionieren.

Das Update hat bei dem Update den in der Box integrierten Router aktiviert, wodurch die Box jetzt nur noch über diesen internen Router in das Internet gehen kann. An der Box darf kein LAN-Kabel angeschlossen sein, welches die HZ-Box mit einem externen Router verbindet und es darf auch keine WLAN Verbindung geben, da sonst die beiden Router gegeneinander kämpfen. Dadurch hat die Box dann keine stabile Internet Verbindung. Ein weiteres Problem ist, das der interne Router im Standby mit abgeschaltet wird. Damit sind dann keine programmierten Aufnahmen möglich. Damit der Router immer aktiv bleibt muss in der Box der Standby Mode auf den höchsten Wert gestellt werden. Sollte bei Dir ein externer Router vorhanden sein, dann gibt es einen Strom sparenden Weg, in dem man die Box wieder in den "Client Mode" versetzt.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
AndyS62
Digitalisierer

Hallo Sigmar, zunächst einmal Danke für die zeitnahe Antwort und die Erklärungen.

Die Horizon - jetzt Gigabox - hängt nur am Netzkabel und CoaxIn, der die Box mit der Antenndose ins Internet verbindet, sonst habe ich kein Netzwerkkabel angeschlossen und es existiert auch keine WLAN-Verbindung an der Horizonbox.
Ich habe zwar einen externen Router, aber an diesem hängt per LAN nur der TV für SmartTv-Verbindung. 

Die auch von anderen usern beschriebenen Probleme können doch nicht allein auf die Internetverbindung zu schieben sein, denn dann müsste Vodafone ebenfalls etwas tun, damit die "Bandbreite" ausreichend ist. So oder so gibt es die Probleme seit dem Update.

Zum Standby-Mode, ich habe lediglich die Optionen "Energiesparmodus", "Hoch" oder"Medium"; was ist der "Client Mode"? Und wozu benötige ich eigentlich Standby-Optionen, wenn ich eh auf "Hoch" stellen muss, um Filme aufzunehmen. Kann man mir da die Logik dahinter erklären?

Mehr anzeigen