abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

Behoben: Delligsen, Gronau, Alfeld, Elze: Ausfall Telefonie und Daten über Mobilfunk

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

GigaTV, Fehlermeldung sv002, Inhalt kann nicht wiedergegeben werden.
MMS1
Daten-Fan
Daten-Fan

Was kann ich tun?

9 Antworten 9
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo MMS1,


@MMS1  schrieb:

Was kann ich tun?


wie alle auf ein Software Update warten, das dieses Problem beseitigt. Bis dahin kannst Du nur jedes mal die zerstörte Datenstruktur auf der Festplatte durch Formatieren wieder bereinigen. Natürlich sind dann alle Aufnahmen und auch die geplanten Aufnahmen gelöscht. Vermutlich kommt es zu diesem Fehler wenn sich die Box mal wieder total verklemmt hat und auf nichts mehr reagiert. Vermutlich werden dann auch Schreibvorgänge auf der Festplatte nicht mehr ordentlich beendet, wodurch dann fehlerhafte Daten im Verzeichnis oder der Partition entstehen, weshalb dann die Aufnahmen nicht mehr gelesen werden können. Das ist das gleiche Problem wie wenn man einen Datenträger am PC nicht sicher entfernt. Da es oft erst nach einigen Tagen zu dieser Verklemmung der Box kommt, solltest Du dem zuvor kommen, in dem Du die Box einmal pro Woche über Nacht vom Strom nimmst.

Viele Grüße Siegmar

RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

@MMS1  schrieb:

Was kann ich tun?


nutz doch einfach mal die Forensuche nach dieser Fehlermeldung

ansonsten hat @Sigi-DD   ja schon alles gesagt   😉

gnuebbelchen
Digitalisierer
Digitalisierer

Alles sehr ärgerlich.....

Ich habe seid der Frequenzumstellung den selben Fehler (Fehlermeldung: SV002 Inhalt steht nicht zur Verfügung).
Nun habe ich alle Vorschläge über die Suchfrage gelesen und ausprobiert, aber keine Lösung. Ich hatte nix geändert oder ausgeschaltet. Es kann doch nicht sein das man keine der Aufnahmen mehr angucken kann.

Der Vorschlag die Festplatte zu formatieren (habe ich nicht durchgeführt) ohne Garantie dass der Fehler dann weg ist, kann ja wohl nicht ernst gemeint sein. Es wird kein Sicherungsupdate in z.B. einer Cloud angeboten, dafür sind die gespeicherten Filme/Serien weg.
Gibt es kein zurück um bis zu einem bestimmten Datum den Inhalt wieder einzuspielen?

 

Hallo gnuebbelchen,

vermutlich hast Du noch nicht alles zu diesem Problem hier gelesen. SV002 bedeutet, das die Daten zu dem Verzeichniseintrag einer Aufnahme oder das Verzeichnis selbst nicht mehr gefunden wird. Dieses Problem ist nicht der Fehler sondern die Auswirkung eines Softwarefehlers. Das Fehlerbild ist das gleiche, wie wenn man an einem PC einen Datenträger nicht sicher entfernt hat und während dem Abziehen des Datenträgers noch ein Schreibvorgang gelaufen ist. Nach einer solchen Zerstörung der Datenstruktur eines Datenträgers, können nur Spezialisten für viel Geld manches noch retten. Wie viel noch gerettet werden kann ist aber sehr ungewiss. Da die meisten Filme wieder beschaffbar sind, lohnt es sich nie mehrere 100 € für eine Wiederherstellung auszugeben.

Die zerstörte Datenstruktur kann durch ein Formatieren der Festplatte wieder in die Norm gebracht werden.

 

Ein anderer Kunde konnte feststellen, das der Fehler noch dem morgendlichen Suchen nach Updates und der Aktualisierung des EPG gegen 6:00 Uhr täglich aufgetreten ist. Es kann auch passieren, wenn man einfach den Stecker zieht ohne die Box vorher in den Standby geschaltet zu haben. Das machen viele wenn sich Ihre Box verklemmt hat.

 

Das Problem kann nur durch ein Update mit einer korrigierten Software beseitigt werden. Bis dahin könnte es helfen die Box über Nacht vom Strom zu nehmen, wenn man keine Aufnahmen geplant hat, Dann dauert zwar der Start etwas länger aber die Aktion gegen 06:00 Uhr kann nicht ausgeführt werden. Das Update kann man ja selbst über das Menü starten wenn man dafür gerade Zeit hat und der EPG wird beim Neustart automatisch geladen.

Viele Grüße Siegmar

Hallo Siegmar.
Wir haben ja schon öfters uns geschrieben und du hast mir auch schon öfters geholfen. Dafür schon mal danke.

Aber offensichtlich hast du auch nicht alles gelesen was ich geschrieben habe. Ich habe nichts verändert und ich habe auch kein Gerät von der Steckdose abgezogen.

ich finde es nur sehr sehr schade dass man die Daten nicht wiederherstellen kann beziehungsweise dass es dann teurer wäre. 
Somit sind die Daten beziehungsweise die Filme alle verloren. Das ist nicht nur schade, sondern ehrlich gesagt eine *Unverschämtheit*. Ich weiß auch nicht wie man sich verhalten soll. Ich weiß nur über die zwei Jahre werde ich wohl nicht hinaus Kunde bleiben. 
die Filme sind jetzt weg, meine Teile die ich haben wollte wie zum Beispiel die neue Staffel von den purpurnen Flüsse sind natürlich weg, ohne dass ich sie gesehen habe.

es ist zum kot****
seit fast zwei Jahren ist immer irgendetwas, was ein zum Handeln nötig und wo man sich sowas drüber ärgert, dass man sagen kann VF kannst du vergessen.

Noch was:
Das Problem kann nur durch ein Update mit einer korrigierten Software beseitigt werden

 

bedeutet das, wenn der Update da ist sind die Filme auch wieder da oder komme ich jetzt um formatierung  nicht herum


@gnuebbelchen  schrieb:

bedeutet das, wenn der Update da ist sind die Filme auch wieder da oder komme ich jetzt um formatierung  nicht herum


wer soll das denn beantworten können bevor das Update veröffentlich wurde?

 

Termine stehen hier:

https://forum.vodafone.de/t5/GigaTV-Receiver/Wann-kommt-endlich-der-n%C3%A4chste-Bug-fix-Software-Re...

natürlich ohne Gewähr  😉

 

Na ja, ich dachte weil im Link steht "

  • Behoben Hinweismeldung SV002 bei der Wiedergabe von Aufnahmen"

dann wüsste jemand was sich dahinter verbirgt

Hallo gnuebbelchen,

durch das Update können die zerstörten Daten nicht wieder hergestellt werden. Das Update beseitigt die Ursache durch die es zur Zerstörung der Datenstruktur auf der Festplatte gekommen ist. Ohne Formatierung wird es auch nach dem Update den Fehler SV002 geben.

Viele Grüße Siegmar