GigaTV-Receiver

Siehe neueste
GigaTV Cable Box2 Fehler SV002: Dieser Inhalt kann nicht wiedergegeben werden.
Gehe zu Lösung
DS2
Digitalisierer
Digitalisierer

Nach dem letzten Bundesweiten Supergau, Giga TV betreffend, können bei mir keine bestehenden Aufnahmen wiedergegeben werden.

Es erscheint diese Meldung: GigaTV Cable Box2 Fehler SV002: Dieser Inhalt kann nicht wiedergegeben werden.

Mehrmaliges resetten und rücksetzen auf Werkseinstellung bringen keine Änderung. Abgesehen davon, dass die Box jedesmal langwierig neu eingerichtet werden muß, ist dieser Fehler nicht akzeptabel.

Gefühlt muß ich mich mit diesem Horrorteil jeden 2. Tag beschäftigen weil irgendetwas wieder nicht funktioniert.

Sind meine Aufnahmen irgendwie zu retten? Es sind viele Serien für die Kinder dabei!!!

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
DS2
Digitalisierer
Digitalisierer

An der Box2 kann man an der LED nicht erkennen ob eine Aufnahme läuft.

Wenn die Box im Standby ist kann man auch nicht erkennen ob ein Fehler vorliegt und somit auch kein Reset gemacht wird, jedenfalls bei mir ist das so. Wenn ein Fehler vorliegt befindet man sich meistens im laufenden Betrieb. Life TV oder gemachte Aufnahme anschauen. Dann läuft meiner Ansicht nach aber auch die Festplatte. Also, nach Anleitung wird die Dateiordnung beschädigt. Wie macht man es denn nun richtig? Box auf Standby stellen geht nicht, da Fehler und Box nicht reagiert. Box ausschalten geht nicht, da Box nicht mehr reagiert. Also Stecker ziehen und alles neu einrichten und den verlorenen Aufnahmen hinterher "weinen". So kann man nicht mit der Box vernünftig arbeiten. Abgesehen von den vielen anderen Mängeln die bei der Box regelmäßig auftreten.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
17 Antworten 17
Sigi-DD
SuperUser

Hallo DS2,

hast Du die System Diagnose schon mal gestartet? Entweder Deine Festplatte hat einen Fehler oder die Datenstruktur auf der Festplatte ist fehlerhaft. Wenn es an den Daten liegt, dann könnte eine erneute Initialisierung der Festplatte helfen, dann sind aber alle Aufnahmen weg. Wenn die Festplatte aber einen Hardware Fehler hat, dann sind die Aufnahmen auch weg.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
DS2
Digitalisierer
Digitalisierer

Danke für die Antwort.

Ja, hab ich auch schon gemacht. Keine Fehler erkannt.

Das mit der Festplatte wäre ja der Hammer. Habe das Gerät erst seit ca 5 Monaten. An meinem PC laufen mehrere Festplatten schon seit vielen Jahren ohne Probleme.

Gibt es eventuell doch noch eine andere Lösung als die Formatierung?

Mehr anzeigen
Sigi-DD
SuperUser

Hallo DS2,

da die Hersteller solcher Geräte keine der von den Rechnern bekannten Dateisysteme verwenden, kann man auch nichts mit den aus der PC-Welt bekannten Tools anfangen. Dazu kommt, das man dazu die Festplatte ausbauen müsste und bei der Box-2 keiner den Steckverbinder hat. Bei der Box-2 könnte es in der Zukunft eine Lösung geben, aber bisher ist keine bekannt. Wenn also die Datenstruktur beschädigt ist, weil während einer Aufnahme der Strom ausgefallen ist, (entspricht dem nicht sicheren Entfernen eines Daten Trägers) dann kann das nur durch eine Formatierung wieder bereinigt werden. Ist aber ein Schaden entstanden, weil die Festplatte zu warm geworden ist, dann hilft nur noch ein Tausch der Festplatte.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
Prowler666
Netzwerkforscher

Wir haben das Problem auch. Seid dem 4 oder 5.8. alles war aufgenommen war lässt sich nicht mehr abspielen, auch Sachen die zuvor schon angeschaut worden. Alles was danach aufgenommen wurde kann man wiederum sehen. Klingt für mich auch nicht unbedingt nach festplattenfehler.

Mehr anzeigen
Sigi-DD
SuperUser

Hallo Prowler666,

es ist das typische verhalten, was entstehen kann bei einem nicht sicherem Entfernen eines Datenträgers. Das ist dann kein Hardware Fehler sondern eine zerstörte Daten Struktur. Das Problem kann mit einer erneuten Initialisierung der Festplatte wieder beseitigt werden. Dabei sind dann aber alle Aufnahmen weg. Das Problem ist, das bei den Rekordern immer zumindest die aktuelle Sendung aufgenommen wird um bei Bedarf die Sendung zurück spulen zu können. Wenn dann also mitten beim Fernsehen der Strom ausfällt, dann entspricht das einem nicht sicheren Entfernen eines Datenträgers am PC. Das ist auch der Grund, warum man den PC immer herunter fahren und nicht einfach ausschalten soll.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
Prowler666
Netzwerkforscher

Hallo Siegmar,

 

nur damit ich das richtig verstehe:

 

Ich muss quasi damit rechnen das wenn es mal zum Stromausfall kommt ( ist ja zum Glück nicht oft aber trotzdem) jedesmal meine Aufnahmen elemeniert werden ?!

Abgesehen davon das bei uns kein Stromausfall war, da auch nicht eine Uhr neu eingestellt werden musste.

Und wir haben einen Abend geguckt, normal ausgemacht und nächsten Abend hatten wir das Problem.


Zusammen mit dem Problem der Serienaufnahme (soll ja nun behoben sein ) und den Phänomen das er manchmal nur 7sec aufnimmt und die Aufnahme als erfolgreich verbucht, ist die Box schon anstrengend....

 

 

 

Mehr anzeigen
DS2
Digitalisierer
Digitalisierer

Hallo Siegmar,

Du hast mit den Hinweisen Recht, in Bezug Stromausfall usw.. Beim PC ist mir das alles geläufig und auch kein Problem.

Nur dann ist diese Empfehlung von Vodafon wohl so nicht richtig:

Hardreset durchführen
  1. Netzkabel der GigaTV Cable Box 2 aus der Steckdose ziehen.
  2. Reset-Taste hinten am Gerät gedrückt halten und währenddessen das Netzkabel wieder einstecken.
  3. wenn das weiße Vodafone-Logo auf schwarzem Grund das zweite Mal erscheint, Reset-Taste loslassen. Woher weis ich ob die Festplatte gerade in diesem Moment nicht in Gebrauch ist? Ich vermute, dass darin bei mir das Problem liegen könnte, da ich nach dem Totalausfall mehrere Reset Starts durchführen musste. Es kann also bei jedem Reset wieder passieren, dass alle Aufnahmen defekt sind? Bei dem Sagemcom RC 188 wurde nach einem Neustart immer die Festplatte überpüft. Ob dabei auch ein eventueller Dateifehler behoben wurde?
Mehr anzeigen
Sigi-DD
SuperUser

Hallo DS2,

wenn zu dem Zeitpunkt als der Stecker gezogen wurde die Box im Standby war und auch keine Aufnahme lief, dann kann nichts passieren. Ob eine Aufnahme läuft sollte man an den LED auf der Vorderseite der Box erkennen und man weiß doch auch welche Sendungen man programmiert hat. Sollte sich die Box verklemmt haben und auf keine Eingaben über die FB oder über die Tasten an der Box mehr reagieren, dann sind bestimmt auch alle laufenden Aufnahmen hängen geblieben und beim Stecker ziehen wird nichts passieren. Aber ein Risiko besteht in solchen Situationen immer und man muss immer mit einem Daten Verlust rechnen. Diese Boxen sind alle auch Rechner mit einer speziellen Anwendung und daher gilt immer das Gleiche wie bei einem Rechner. Die Lebensdauer einer Festplatte sinkt oft sehr stark, wenn sie recht warm wird. In Räumen in denen Rechner rund um die Uhr betrieben werden hält man daher die Temperatur bei nur 20°C oder auch kälter, wenn keine Personen sich in den Räumen aufhalten müssen. Im Normalen Gebrauch sollte es keine Probleme geben wenn Software und Hardware keine Fehler haben.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
Prowler666
Netzwerkforscher

Woran erkenne ich das eine Aufnahme läuft... wenn der Receiver auf stand bye ist leuchtet er rot, wenn er in Betrieb ist weiß. Ehrlich gesagt habe ich eine signalisierung schon vermisst wenn er aufzeichnet... oder habe ich bei was übersehen?!

Mehr anzeigen