abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

Sonthofen/ Kempten: Ausfall TV und Radio über Kabel

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Giga TV Cable Box 2 einige Serienaufnahmen werden nicht durchgeführt
VielSpieler
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,

 

Ich habe folgende Probleme mit der GigaTV Cable Box 2.

- Die Box nimmt Serien aus irgendeinem Grund nicht immer auf, warum weiß ich nicht. Es steht nur im TV-Guide, dass die Serie aufgenommen werden soll zu dem angegebenen Zeitpunkt, aber dann passiert nichts. Aber hin und wieder dann doch. Ist also sehr unvorhersehbar, ob und wann sie tatsächlich eine Aufnahme macht.

- Serienaufnahmeprogrammierungen können nicht gelöscht werden. Es kommt dann nur die Meldung, ich solle es später versuchen. Aber auch nach einem Tag funktioniert es nicht. Erst ein Neustart der Box führt dann zu einem tatsächlichen löschen der Programmierung.

- EPG-Daten sind manchmal etwas durcheinander bzw. haben Fehler. Gestern waren sie sogar für kurze Zeit in einer anderen Sprache. 

Die Firmware ist die aktuelle, habe ich überprüft und auch die Selbstdiagnose findet keine Fehler. Werksresets habe ich schon mehrfach durchgeführt.

 

Ist die Problematik bekannt? Ich hoffe es kommt bald ein Update das hoffentlich auch viele Grundlagenfunktionen bringen, die meine alte Unitymedia HorizonBox in NRW hatte.

35 Antworten 35

Hallo Tolibi,

gepuffert werden die Daten ja schon. Es währe eine Doppelpufferung nötig, damit die Daten nur dann in den Hauptpuffer übernommen werden, wenn sie alle am Schluss als OK bestätigt sind. Dann würde zwar der EPG funktionieren aber eine Sendung auf den Anfang zurücksetzen oder aus der Mediathek würde trotzdem nicht funktionieren. Eine solche Lösung würde den Fehler nur umgehen aber nicht beseitigen.

 

Und noch einmal, wie so funktionieren die Boxen dann in allen anderen Ländern?

Viele Grüße Siegmar

Ich habe jetzt eine Lösung gefunden, die zu mindestens die letzten 14 Tage funktioniert hat und noch funktioniert. Nach formatieren der Festplatte wurden auch alle Aufnahmeprogramme gelöscht, somit war die programmierten Einträge alle gelöscht worden. Natürlich wahren auch alle Aufnahmen gelöscht worden. Aber nachdem ich die Programmierung wieder neu eingegeben habe, liefen diese auch wieder so wie sie sollte. Hoffe ich muss diesen Vorgang nicht so oft wiederhohlen.

Sind mit dieser Lösung nun Aufnahmen über die 14 Tage hinaus problemlos möglich?

 

 Danke und Gruß

 Jörg

Nein nein nein

(20 Zeichen Pflicht)

Bei mir hat das letzte Update bezüglich des Aufnahmeverhalten von Serienaufnahmen viel geholfen. Serienaufnahmen bleiben jetzt über die 14 Tagesgrenze erhalten und müssen nicht immer neu programmiert werden. Was aber immer noch nicht geht ist das programmieren von einigen Aufnahmen auf Abosendern (SyFy), die aber in meinem Vertrag sind. Dort fehlt dann der Button Aufnahme und stattdessen steht da was von Abo abschließen. Wenn man da drauf klickt kommt dann aber auch nur eine Fehlermeldung sich beim Support zu melden. Was ich aber schon beim Ersten entdecken des Problems vor mehr als 6 Monaten getan habe. Geändert hat sich nichts.

Die Box ist neu, die Software aktuell, das Problem leider trotzdem dauerhaft vorhanden. 

Aber Danke für die Rückmeldungen, es scheint nicht die Lösung zu geben die absolut funktioniert scheint mir. Vielleicht kommt ja noch eine Idee 😄

Hallo Jörg2503,

ich habe hier irgendwo gelesen, das es nach einer Formatierung der Festplatte funktionieren soll. Dann sind zwar alle Deine Programmierungen und auch alle Aufnahmen weg, aber danach soll es funktionieren.

Viele Grüße Siegmar

Hallo Siegmar,

 danke, das versuche ich die Tage gerne nochmal 👍

 

 Werde dann eine kurze Rückmeldung geben. 
Gruß 

Jörg

Guten Morgen,

 wie vermutet trägt die erneute Formatierung nicht zur Lösung des Problems bei. 
Alle Programmierungen sind leider weiterhin nur 2 Wochen gültig und müssen dann, trotz Kennzeichnung für die Aufnahme, erneut programmiert werden. 

Der letzte .... zumal dies selbst mit dem uralten Sagemcom keinerlei Problem darstellte. 

 

Hallo Jörg2503,

wann hast Du denn die Festplatte formatiert, Gestern oder Heute?

Viele Grüße Siegmar