abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Geplante Aufnahmen
Janne62
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ich kann keine geplanten Aufnahmen mehr sehen?

11 Antworten 11
andreasabaad
SuperUser
SuperUser

Was heißt "geplante Aufnahmen"?

Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo Janne62,

das Problem bei der Serien Programmierung haben viele seit dem letzten Update auf der GB2. Bis zur Behebung des Fehlers, kannst Du nur die Einzelprogrammierung nutzen.

Viele Grüße Siegmar

Hallo,

alternativ kann man bei der Programmierung "HD" statt "SD" auswählen, dann klappt die Serienaufnahme. Allerdings mit dem Nachteil, dass dann etwa bei RTL das Vorspulen nicht klappt. Das ist schon echt nervig. Ich habe mir die GigaTVBox schon etwas anders vorgestellt. Zu viele Kleinigkeiten, die nicht klappten, zusammen genommen sind sie ein echtes  Übel. Lange werde ich  das nicht mitmachen.

Hallo Bernd101,

das man HD Aufnahmen von der RTL Gruppe nicht vorspulen kann. ist keine Fehlfunktion der GigaTV Boxen sondern eine Forderung der Sender. Das hat es schon zu KD Zeiten mit dem Sagemcom HD Recorder gegeben. Auch damals konnte man HD Aufnahmen der RTL Gruppe nicht vorspulen. Das war schon ende 2011 bei KD so.

Viele Grüße Siegmar

Hallo Sigmar,

das ist mir schon klar. Das Problem ist eben, dass man keine Wahl hat, da ja bei RTL nur HD funktioniert. Klar, für die Vorgaben von der RTL-Gruppe kann Vodafone nichts. Dass man aber keine RTL-SD-Aufnahmen mehr machen kann, das geht auf die Kappe von Vodafone.

Hallo Sigmar,

ich habe gerade die mögliche Lösung des Problems zumindest bei mir gefunden.  Wie ich schrieb, klappte bei mir das Zurückspulen nicht aufgenommener Sendungen bei keinem Sender und das ist bekanntlich auf eine fehlende Interverbindung zurückzführen. Darauf deuteten bei mir auch mehrere Meldungen "GigaTVbox2 konnte nicht mit dem Server verbinden" hin. Deshalb habe ich die Netzwerkverbindungen überprüft und festgestellt, dass die ursprüngliche LAN-verbindung nicht mehr bestand,. Habe dann testweise über WLAN verbunden, was sofort klappte und dann wieder mit LAN. Klappte auch. Danach sind alle aufgetretenen Probleme zumindest scheinbar behoben. Zurückspulen nicht aufgenommener Sender klappt wieder und Serienaufnahmen der RTL-Gruppe mit SD erscheinen wieder unter "Alle-> Geplant". Ob sie wirklich aufgenommen werden, kann ich erst heute Abend sehen. Solange ist meine Erkenntnis nur unter Vorbehalt zu werten.

Hallo Bernd101,

wenn die GB2 nach mehreren Versuchen keine Internet Verbindung herstellen konnte, dann schaltet sie sich in den offline Mode. Dieser Mode kann nur mit einem Neustart beendet werden! Ein automatisches verbinden gibt es dann nicht mehr.

Die Box dürfte dann ja aber auch keine EPG Daten mehr angezeigt haben.

Viele Grüße Siegmar

Hallo Sigmar,

ja das mit dem EPG hatte ich auch schon überlegt, aber könnte es nicht sein, dass wenn das Internet nicht zu Verfügung steht, es die Daten  über den Fernsehkanal holt wie etwa bei dem älteren Humaxgerät?

Gruß Bernd

Hallo Bernd101,

die EPG Daten über die DVB-C Kanäle gehen nur über eine Woche und es sind natürlich keine Bilder zu den Beiträgen eingebunden. Den Unterschied müsste man dann sehen, wenn das so gemacht würde. Bei manchen Recordern gab es auch einen speziellen Kanal über den die Daten bereitgestellt werden. Der könnte zwar auch über 14 Tage gegangen sein, da gab es aber meines Wissens auch keine Bilder zu den Beiträgen.

Viele Grüße Siegmar