abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Fehlermeldungen Giga TV
Fantasis
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

 

Ich habe seit kurzem statt der Horizon Box eine Giga Box für Internet, TV und Telefon da ich mit der alten Probleme hatte.

Leider kommt es auch hier zu Störmeldungen z.B Fehler SC401 Datenabruf abgelaufen, oder die Box ist nicht mehr mit dem Internet verbunden. Zusätzlich hängt die Box oft, d.h dass umschalten oder andere Funktionen mit der Fernbedienung nicht geht, ich muss dann den Stecker ziehen damit die Box neu startet.

Hat jemand Erfahrung damit gemacht und kann mir sagen was ich machen kann?

 

Danke für eine Antwort!

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
LRZ_OWK
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Moin,

Ich hab die Box schon länger und diese lief bis Sommer ohne Probleme. Dann kam letztens ein Update und seitdem hängt sich die Box regelmäßig auf und bringt mir auch Fehler SC401 und SC402 trotz Lan Verbindung zum Router und 1000er Leitung. Die Fehlermeldungen liegen nicht an der Box - sondern am Server. Die Aufhänger weiß ich noch nicht.

Wenn sich die Box aufhängt geht gar nichts mehr, Stecker ziehen und 30 Sekunden warten: dann sollte diese wieder eine Woche laufen. Vodafone wird diese Fehler sehen und bringt zeitnah ein Update für die Box, ich stehe auch im dauernden Austausch mit dem Service. 

Außerdem nehme ich an, dass du eine Vodafone Station hast, da GigaTV kein Router ist wie bei der HZ Box. Sonst hättest du kein Internet zuhause.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

20 Antworten 20
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo Fantasis,

bei GigaTV gibt es keine Box, die sowohl eine TV-Box als auch ein Router ist wie bei der Horizon Box. Du müsstest eine Router für die Internet Verbindung und das Telefon und eine GB2 für das Fernsehen bekommen haben.

 

Seit dem letzten Update hängt sich die GB2 sehr oft auf. Abhilfe kann nur durch ein weiteres Update erfolgen. Wenn aber zusätzlich bei Dir oft noch Fehler mit der Internet Verbindung auftreten, dann muss es auch Probleme mit dem Router oder der Leitung geben. Hast Du auch mit anderen Geräten Probleme mit der Internet Verbindung. Funktioniert denn die GigaTV App noch, wenn auf der GB2 Internetfehler angezeigt werden wie der SC401?

Viele Grüße Siegmar

LRZ_OWK
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Moin,

Ich hab die Box schon länger und diese lief bis Sommer ohne Probleme. Dann kam letztens ein Update und seitdem hängt sich die Box regelmäßig auf und bringt mir auch Fehler SC401 und SC402 trotz Lan Verbindung zum Router und 1000er Leitung. Die Fehlermeldungen liegen nicht an der Box - sondern am Server. Die Aufhänger weiß ich noch nicht.

Wenn sich die Box aufhängt geht gar nichts mehr, Stecker ziehen und 30 Sekunden warten: dann sollte diese wieder eine Woche laufen. Vodafone wird diese Fehler sehen und bringt zeitnah ein Update für die Box, ich stehe auch im dauernden Austausch mit dem Service. 

Außerdem nehme ich an, dass du eine Vodafone Station hast, da GigaTV kein Router ist wie bei der HZ Box. Sonst hättest du kein Internet zuhause.

Hallo Siegmar,

ja ich habe verschiedene Geräte bekommen und es sind mal Fehler beim TV oder Internet, dann muss ich jeweils unterschiedliche Stecker ziehen, aber das kann ja nicht der Sinn eines Wechsels sein.

Die gleichen Fehlermeldungen wie bei mir, wenn es an Vodafone liegt sollten die schnellstens etwas unternehmen. Ich zahle doch nicht den Betrag um mich dann damit rumzuärgern!

Hallo Fantasis,

vermutlich hast Du zwei Probleme. Einmal das Problem der GB2 seit dem letzten Update Anfang August, wodurch sich die GB2 regelmäßig total verklemmt und außerdem hat Dein Router eine instabile Verbindung zum Internet. Da die GB2 nicht nur das Antennenkabel sondern auch immer eine permanente Internet Verbindung benötigt, wirken sich dort beide Fehler gleichzeitig aus.

 

Dein Router hat eine Web-Seite auf der der Status des Kabels angezeigt wird. Dort wird der Signal Pegel und mehr von allen DOCSIS Daten Kanälen angezeigt. Mache doch mal Bitte Bilder auf denen alle Kanäle zu sehen sind. Dann kann ich mal nach sehen ob es dort Probleme gibt.

Viele Grüße Siegmar

Ich häng mich hier mal ran:

Etwa mindestens 1x pro Woche, wenn es sehr gut läuft 1x / 14 Tage blinkt die GigaTV Box 2  morgens.

Wenn ich sie einschalte kommt sofort die Nachricht “Netzwerkkonfiguration nicht lesbar“, ergänzt um „Network Wireless Profile State 4“ und „NETWORK IPv4 2“.

Aufnahmen lassen sich dann nicht mehr abspielen Fehler SV 200.

Achja: SC 401 Datenüberlauf meldet sich auch gern, auch dann geht gar nichts mehr.

Reset oder ausschalten mit den Seitentasten ist nicht möglich, die Fernbedienung verweigert alles. Einzige Hilfe: Strom-Stecker ziehen, Festplatte neu formatieren und die Box ev. auf Werkseinstellungen zurücksetzen. 

Dann geht es weiter wie oben in Satz 1 beschrieben.

Die Box ist NICHT über WLAN verbunden sondern mit dem original LAN-Kabel von Vodafone.

Die Festplatte wurde im Sommer ausgetauscht, die Problematik bleibt bestehen.

Dieselben Probleme treten auf, wenn ich das laufende Programm pausierte, wieder fortsetze, bzw. etwas vor oder zurückspule. Damit lassen sich diese Fehler reproduzieren.

Der Router Cable 6690 ist von Vodafone und hängt direkt an der "Antennen"-Leitung am Hausanschluss.

Was ist zu tun?

 

Danke erstmal für die Antwort, kannst du mir sagen wo ich die Website des Routers finde?

Hallo wudru,

hast Du Deine Fritz-Box gerade erst neu gestartet? Es werden sehr wenige Fehler auf den meisten Kanälen angezeigt, aber auf Kanal 6 gibt es schon doppelt so viele nicht korrigierbare Fehler als korrigierbare Fehler. In der Senderichtung ist im DOCSIS3.1 Kanal nur eine Modulation von 32QAM und bei 2 DOCSIS3.0 Kanälen nur 16QAM eingestellt. Das System verringert die Modulation, wenn es sonst zu viele Fehler gibt. Die DOCSIS3.0 Kanäle sollten alle 64QAM und der DOCSIS3.1 Kanal mindestens 256QAM moduliert sein. Da scheint also eine Störung vorzuliegen. Ursache könnte ein schlecht geschirmtes Koaxialkabel sein. Es sollten mindestens dreifach geschirmtes Kabel mit einer Dämpfung gegen Einstreuungen größer 120 dB sein. Bei langen Kabeln ist das Problem bei schlechten Kabeln noch stärker.

Viele Grüße Siegmar

Hallo Sigi-DD.

ja, Neustart musste sein. Das Koa-Kabel, dass aus dem Keller kommt ist ca. 30m lang. der Techniker hat es damals beim Anschluss etwas aufgewickelt, weil er meinte so hätte man eine Reserve, falls die Dose mal versetzt werden müsste. Oder meinst du die Verbindung Dose - Router? An beiden kann ich nichts ändern, außer bei dem Langen die Länge reduzieren (darf/kann man das einfach so?) Aber das lief ja vorher auch. An einer Stelle aus du auf ein fehlerhaftes Update im August hingewiesen, das ist etwas der Zeitpunkt, an dem hier die Probleme anfingen. 

Beste Grüße Wudru