abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Fehlende Aufnahmen weil EPG nicht korrekt anzeigt.
PeterGenervt
Daten-Fan
Daten-Fan

Seit einigen Wochen (vielleicht auch schon länger) werden bei EPG die Beginnzeiten oder die gesendeten Programme nicht mehr korrekt angezeigt.
Serien beginnen verspätet oder werden durch andere Serien ersetzt. Das ist ausgesprochen lästig wenn man, wie ich, so gut wie nie linear den TV nutzt.
Wann ist da mit einer Besserung zu rechnen?
Und nein, es geht nicht um gelegentliche Sondersendungen.

3 Antworten 3
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo PeterGenervt,

das betrifft sicher die Probleme mit Sky-One, die schon lange hier bekannt sind. Der EPG kommt wie die TV-Programme immer vom jeweiligen Sender. Wenn die Änderungen nicht rechtzeitig melden, dann kann der EPG nicht stimmen. Das Programm ist Sache der Sender und nicht von Vodafone. Vodafone kann nur die Daten übernehmen.

Viele Grüße Siegmar

Ich habe keinen Vertrag mit Sky One, sondern mit Vodafone.

Das Problem ist also bekannt, besteht seit etlichen Wochen und wird nicht beseitigt.

Wenn Vodafone also nicht in der Lage ist, solche Probleme zu beheben, dann bedeutet das, dass Vodafone nicht in der Lage ist, seine vertraglichen Pflichten zu erfüllen.

Vielleicht soltle ich zu einem Anbieter wechseln, der dazu in der Lage ist.

Hallo PeterGenervt,

die TV-Programme sind immer in der Hoheit der Sender. Vodafone ist nur für die Übertragung der Informationen die von den Sendern kommen zuständig und nicht für den Inhalt. Da wird auch nichts anderes im Vertrag stehen. Da wird vermutlich "EPG" nirgends zu finden sein.

Viele Grüße Siegmar