abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Den Anfang einer aufgenommenen Sendung finden
Serienseher
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Frage zur GIGA TV BOX 2,

Moin allerseits,

Ich habe den Zeitpuffer um eine Sendung aufzunehmen auf max 15 Minuten Vorlauf und 15 Minuten Nachlauf eingestellt um den Anfang oder das Ende nicht zu verpassen.

Der Nachteil ist, das ich jetzt natürlich immer den Anfang der aufgenommenen Sendung suchen muss. OK, ich kann natürlich vorspulen und nach ca. 15 Minuten müsste ja irgendwo der Anfang sei. Besser wäre doch, wenn der Suchlauf mittels kleiner Bildausschnitte sichtbar gemacht würde. Beispiel: Wenn ich in der Mediathek eine Sendung anschaue und vorspule erscheinen doch auch immer kleine Vorschaubilder. Oder kann ich irgendwo was einstellen ?

liebe Grüße

Serienseher

4 Antworten 4
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo Serienseher,

eine Sendung müsste nur dann vor-gespult werden, wenn die Sendung mit Verspätung angefangen hat. Die GigaTV Box startet ein Aufnahme nie am Anfang der Aufnahme sondern zu der eigentlichen Start Zeit. Sollte die Sendung schon vorher angefangen haben, dann muss nach dem Start der Wiedergabe erst einmal zum Anfang zurück gespult werden.

Viele Grüße Siegmar

 


@Sigi-DD  schrieb:

Hallo Serienseher,

eine Sendung müsste nur dann vor-gespult werden, wenn die Sendung mit Verspätung angefangen hat. Die GigaTV Box startet ein Aufnahme nie am Anfang der Aufnahme sondern zu der eigentlichen Start Zeit. Sollte die Sendung schon vorher angefangen haben, dann muss nach dem Start der Wiedergabe erst einmal zum Anfang zurück gespult werden.

Viele Grüße Siegmar

 


Bitte was?

Das ist jetzt nicht Dein Ernst?

 

Wie bekannt ist, hatte ich selber auch die Giga TV Schrott Box 2 und hatte als Vorlaufpuffer ebenfalls 15 Minuten eingestellt, weil bei diesem Highend Gerät eine manuelle Einstellung nicht möglich ist. Die Aufnahme hat dann auch genau dort angefangen und nicht so wie Du es beschreibst. Also musste ich unter Umständen 15 Minuten vorspulen, um an die eigentlich gewünschte Aufnahme zu kommen. Ohne eine Bildvorschau beim Spulen ist das reine Glückssache, um die gewünschte Stelle zu treffen. Wie ebenfalls bekannt ist, arbeiten bei Vodafone nur Technikgenies, die so eine leichte Aufgabe nicht gelöst bekommen. Komischerweise klappt das bei fast allen anderen Anbietern und Geräten, um mal wieder auf meinen Videorecorder von 1985 zurück zu kommen, der konnte das schon.

 

Gruss CT

Hallo CT,

ich war davon ausgegangen, das es bei der GB2 auch so wie bei der 4K-Box läuft. Dann ist ja die GB2 in vielen Punkten schlechter als die 4K-Box. Dann kann ich nur hoffen das die 4K-Box noch möglichst lange durchhält.  Die GB2 ist ja dann nicht nur ein Schritt zurück gegenüber der 4K-Box. In den Anleitungen zu den Boxen steht ja dazu auch nichts drin weder bei der GB2 noch bei der 4K-Box.

Viele Grüße Siegmar

Moin,

genau das ist das Problem, es fehlt die Bildvorschau. Wenn es wenigtens wie bei der alten Horizon Box im Zeitstrahl einen Strich geben würde wo man sehen konnte wann die gewünschte Aufnahme anfängt. Kann doch nicht so schwer sein. Die Bildvorschau klappt doch, wenn ich einen Film aus der Mediathek anschaue. Ich glaub ich hör langsam auf Dieter Bohlen und wechsel zu Waipu TV   🙂