abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Datenübernahme bei Tausch externe Festplatte (an GigaTV)

Hello @ALL

 

habe wegen Defekt heute meine Tauschplatte bekommen . Die alte Festplatte ist glücklicherweise noch lesbar. Wie kann ich meine dort gespeicherten Aufnahmen auf die neue Festplatte umziehen?  Bzw. dann auch danach die Aufnahmen auf der alten PLatte löschen (oder die PLatte formatieren) ?

 

Danke vorab, 

Andreas 

3 Antworten 3
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo Andreas,

warum wurde die Festplatte getauscht, wenn die Daten noch lesbar sind? GigaTV verwendet ein eigenes Daten Format, welches nicht mit den üblichen auf den Rechnern übereinstimmt. Es gibt keine Möglichkeit die Daten zu retten

Viele Grüße Siegmar

Hallo Siegmar, verstehe Deine Frage nach dem Tausch der Festplatte nicht. Was hat das mit meiner Frage zu tun ? EIne SSD sollte weder so heiss werden noch Geräusche machen...und wenn der Vodafone Support mir einen Festplattentausch nahelegt diskutiere ich nicht. 

Meine Frage ist nicht, ob ich die Daten in "üblichem Dateiformat" lesen kann...ich möchte wissen, ob es eine Art Überspiel-Möglichkeit gibt. Z.B. über ein Kpier-Tool...eine SW von Vodafone z.B.

Hallo Andreas,

wenn bei GigaTV ein übliches Datenformat  verwendet würde, dann könnte man die Festplatte an einen PC anschließen und die Daten kopieren. Dadurch das Sagemcom in der Box ein spezielles Format einsetzt kann es auch nur über Sagemcom eine Lösung geben. Wie bei allen bisherigen Festplatten Recordern gibt es auch bei der GB2 keine Möglichkeit Daten zu sichern. Wenn es einen Fehler gibt sind alle Daten verloren.

Wenn Deine Festplatte sehr heiß wird, dann muss sie getauscht werden. Das ist aber eine sehr seltene Ursache und daher war mir nicht klar warum die Festplatte getauscht werden soll. Hier kann ja niemand den Vorgang kennen und weiß damit auch niemand den Grund für den Umtausch.

Übrigens sind mit Sicherheit keine SSD in den Geräten verbaut sondern normale Festplatten und die machen immer Geräusche sind aber bei der gleichen Kapazität deutlich billiger.

Viele Grüße Siegmar