abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Mobile GigaTV-App bringt Abspielfehler MV1835
Robby4
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Mobile GigaTV-App bringt auf Samsung Note 10+ Abspielfehler MV1835 bei allen Programmen außer bei ARD. Vor ein paar Tagen liefen alle Programme. 

Was bedeutet MV1835 und was kann man dagegen tun? 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Hallo Sigi-DD,

bei mir funktioniert es auch ohne weitere Aktion von mir. DMR ist auch bei mir nicht initialisiert. 

 

Vielen Dank für die Bemühungen 

Gruß Robert 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

23 Antworten 23
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo Robby4,

wie ist denn zu der Zeit Dein Samsung mit dem Internet verbunden? Per WLAN oder über die mobilen Daten?

Viele Grüße Siegmar

Ich habe die App bzw. das Handy per WLAN und auch über moble Daten verbunden. In beiden Einstellungen kommt der Fehler. Komischerweise läuft ARD jedesmal ohne Probleme. Alle anderen Programm bringen den Abspielfehler MV1835. Eine Deinstallation und eine erneute Installation der mobilen GIGATV-App brachte leider auch keine Abhilfe.

Hallo Robby4,

hast Du mal das WLAN abgeschaltet, damit die mobilen Daten verwendet werden müssen? Solange ein WLAN vorhanden ist, nimmt das Gerät immer das WLAN und nicht die mobilen Daten.

Wenn Du über Dein WLAN arbeitest, ist dann im Router der DNS-Server von VF eingerichtet oder hast Du eine VPN Verbindung eingerichtet? Bei einer VPN Verbindung wird immer der DNS-Server des VPN Anbieters eingerichtet und der muss nicht alle URLs der TV-Sender auflösen können.

Viele Grüße Siegmar

Hallo Sigi-DD,

ich habe mit WLAN und ohne WLAN schon getestet. Leider mit der gleichen Fehlermeldung. Ich arbeite ohne VPN. Einen Neuinstallation der App hat leider auch keinen Erfolg gebracht. Nur das Erste Programm läuft einwandfrei. Alle anderen bringen den Fehler MV1835. Ich soll es später noch einmal probieren. Gibt es eingentlich eine Fehlerliste mit einer Erklärung, was MV1835 bedeutet?

Viele Grüße und Danke

Robby4

Hallo Robby4,


@Robby4  schrieb:

Gibt es eingentlich eine Fehlerliste mit einer Erklärung, was MV1835 bedeutet?

leider kennt diese Nummern vermutlich nur der Hersteller. Dies trifft auf alle Produkte zu. Wenn die URL eines Senders aufgelöst werden kann und die der anderen Sender nicht, dann ist das kein Problem der App sondern vermutlich des DNS-Servers über den Du in Deiner Region zugreifst.

Bei vielen Routern kann man noch einen zweiten DNS Server einrichten. Trage dort doch mal den von Google ein.

Viele Grüße Siegmar

 

 

 

Hallo Sigi-DD,

wenn es am DNS-Server liegen würde, dann müsste es doch funktionieren, wenn ich über die mobilen Daten gehe, oder?

Viele Grüße und Danke

Robby4

Hallo Robby4,


@Robby4  schrieb:

Hallo Sigi-DD,

wenn es am DNS-Server liegen würde, dann müsste es doch funktionieren, wenn ich über die mobilen Daten gehe, oder?

Viele Grüße und Danke

Robby4


es könnte funktionieren, wenn der Vertrag aber auch bei VF ist, dann könnten beide Server auf den gleichen falschen Datenbestand in Deiner Region zurück greifen. Am besten Du meldest die Störung an der Hotline oder einem dieser Kontakte, damit VF das mal überprüft. Wenn das Erste funktioniert und die anderen Sender nicht, dann kann es doch nur an der Auflösung der URL liegen.

Viele Grüße Siegmar

Rumblerot
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo 

Ich habe das selbe Problem in Hamburg!

Aber nur auf dem Smartphone Samsung Flip 4! Auf meinen zwei Samsung Tabs gibt es merkwürdigerweise keine Probleme und jetzt kommst du..

Hallo Rumblerot,

unter Android könnte auch das DRM ausgefallen sein. Ohne die digitale Rechte Verwaltung könnte es auch zum Abbruch einer Übertragung kommen. Das müsste dann aber alle Sender betreffen.

Viele Grüße Siegmar