GigaCube

Siehe neueste
Betreff: (YXL0IV) 39288 Burg Giga Cube extrem langsam seit einer Weile!
Puggelina
Smart-Analyzer

Hallöchen,

 

ich habe mich erst mal ordentlich durch das Forum gekämpft bevor ich diesen Therad hier aufgemacht habe. Einige hatten ähnliche Probleme, aber auf eine Lösung bin ich nicht wirklich gestoßen. Deswegen eröffne ich einen neuen Thread und hoffe das ist ok so.

Ich nutze den Giga Cube schon Jahre und war immer vollkommen zufrieden. Da ich keine Telefonleitung habe und in einem Naturschutz Gebiet wohne, ist dies so ziemlich meine einzige Möglichkeit für ein funktionierendes Internet. Soweit so gut.

Seit mehreren Wochen oder gar schon Monaten, lässt die Geschwindigkeit erheblich nach. Ich surfe insbesondere abends nur noch auf 1mbs oder 150kbs. Normalerweise bin ich mit 5-6 mbs im download schon vollkommen zufrieden - ich brauche keine Stadtleitung Smiley (zwinkernd) Und verlange auch keine 50mbs. Aber da ich auch mal was mit Daten download, streaming etc mache ist es langsam wirklich sehr nervig, dass man nicht mal mehr den Speedtest machen kann. Es hat ja vorher auch einwandfrei funktioniert, da bekam ich teilweise sogar 25mbs. Mir geht es da um streaming hauptsächlich. Der upload ist konstant gut bei 7-11mbs, reicht ja völlig aus.

Nur der download, vor allem so ab 17 Uhr, entwickelt sich nahezu zu einer Katastrophe. Das Signal ist immer sehr gut.


Meine Cell ID: 29772032

Straße: Lerchenweg


Aktuell 4,5mbs im download und 8,3mbs im upload. Ich weiß aber dass spätestens ab 20 Uhr das ganze so dermaßen runter fährt, dass ich nen download nur noch mit 56kbs hin bekomme - ätzende Geschichte wenn man mal was updaten will etc.

 

Wenn da mal jemand nachschauen würde, wäre ich sehr dankbar. Falls noch weitere Daten benötigt werden, einfach bescheid geben Smiley (zwinkernd)

 

Betreff um Station ergänzt (akoch)

Mehr anzeigen
9 Antworten 9
Patrice-Lumumba
Netzwerkforscher

Grundsätzlich habe ich dieses Problem im Sommer auch. Im Herbst/Winter eine verhältnismäßig gute Geschwindigkeit, im Frühjahr/Sommer wird sie deutlich schlechter. Ich hab für mich folgende Erklärung gefunden: Mein nächster Sendemast liegt über einer bewaldeten Hügelkuppe. Im Herbst/Winter habe ich dorthin einigermaßen freie Sichtverbindung, im Frühjahr/Sommer verhindert die dichte Belaubung der Bäume aber jede Sichtverbindung. 

Keine Ahnung, ob das die Ursache ist, aber dieser Zusammenhang fiel mir auf.

Wenn das bei Dir allerdings immer pünktlich ab dem frühen Abend passiert, würde ich eher darauf tippen, dass Du Dir die Bandbreite seit einigen Wochen/Monaten mit zusätzlichen Teilnehmern teilen musst.

Mehr anzeigen
Puggelina
Smart-Analyzer

Danke für deine Antwort.

 

In der Tat ist die Leitung ab Herbst sehr viel schneller... Smiley (zwinkernd)

 

Allerdings wohnt hier kaum jemand, das ist mehr ein Wochenend Gebiet mit sehr wenigen Leuten im kleinen dorf. Und die die hier wohnen, sind alles alte Leute die mit Internet wenig zu tun haben, deswegen verstehe ich das nicht so richtig. Wir sind auch das einzige Wlan Netzwerk hier im Umkreis welches von PC und Handy gefunden wird.

 

Gestern Abend lag ich wieder bei 10 mbits download und 20mbits im upload. Das reicht mir ja vollkommen aus. Aber dieses stellenweise auf kbits runter - frustriert....

Mehr anzeigen
Pimboli
Mastermind

@Puggelina  nur um sicherheitshalber einen Macken an dem GigaCube selbst auszuschließen: hast Du die Möglichkeit die SIM-Karte des GigaCubes mal testweise in ein anders Datengerät zu legen (wie bspw. Smartphone, Surfstick, anderer Router). Wenn ja nach dem Einlegen der SIM-Karte den APN unbedingt auf  home.vodafone.de ändern.

 

Oder/und noch einen anderen Test durchführen: wenn Du rein zufällig eine andere VodafoneSIM-Karte (bsw. CallYa  mit Zugang zum Internet oder anderer Laufzeitvertrag mit Internetzugang) zur Hand hast könntest Du diese in Deinen GigaCube legen und damit ebenfalls einen Test durchführen (in diesem Falle lautet der APN:  web.vodafone.de).

Mehr anzeigen
Puggelina
Smart-Analyzer

Leider habe ich die Möglichkeit nicht da diese Simkarte hier in kein Handy passt xD
Habe aber in den Router geschaut, die APN ist richtig eingestellt. Mein Freund hat noch ne Vodafone Sim Karte bei sich rum fliegen, wir schauen später mal ob das dann geht.

 

Punkt 18 Uhr - download fällt auf 1,2mbs... -.-

Mehr anzeigen
Drahtlosfreddy
Host-Legende

Hallo @Puggelina ,

 

da user akoch den Thread mit YXL.. versehen hat, gehe ich davon aus, das Du an einer sogenannten MOCN-Station hängst. Das ist hier eine Station, welche von der Telekom betrieben wird, aber auch von Vodafone-Kunden genutzt werden kann. Wenn jetzt also am Abend viele Telekom-Kunden die Station nutzen, bleibt für Vodafone-Kunden wenig übrig - das ist negativ. Positiv - es gibt überhaupt LTE für Vodafone-Kunden.

Einzigen Tipp, den ich geben kann - je nach Cube ( es gibt mittlerweile viele verschiedene auch von unterschiedlichen Herstellen (Huawei, ZTE, TCL)) kann man mit Programmen die genutzten Frequenzen bestimmen. Wenn Du mal den genauen Typ Deines Cubes mitteilst, dann finden wir hier vielleicht eine Lösung, LTE800 bei Dir mal auszuschalten. Allerdings sind die nächsten Standorte von Vodafone alle viel weiter weg (siehe hier bei https://www.cellmapper.net ). Es kann also sein, daß dann gar nichts mehr oder so wenig ankommt, daß es auch keine Verbesserung ist. Eine Außenantenne oder wenigstens ein hoher Standort des Cubes mit freier Sicht in Richtung der Stationen wäre dazu hilfreich.  

Wenn Du in Cellmapper bist, kannst Du oben links auch mal auf Telekom umschalten - dann müßte ein Punkt in Niegripp auftauchen - das dürfte zur Zeit die Station sein, die abends wenig Bandbreite bringt.

Gruß Drahtlosfreddy
Mehr anzeigen
Puggelina
Smart-Analyzer

Also, das mit den Simkarten hat leider nicht geklappt, da die Cube Simkarte in kein Gerät passt und umgekehrt auch nicht....

 

Ich habe mal bei cellmapp geschaut - auch wenn ich das auf Anhieb jetzt nicht so kapiere. Wenn ich es aber richtig interpretiere dann ist der Standort in Rogätz der, der mich versorgt!? Wenn man auf die grünen Streifen schaut wenn man drauf klickt wo die hin strahlen ^^ Wenn ich auf Telekom klicke, dann leuchtet nix auch nur annähernd in meine Gegend.

 

Das Signal muss hier nicht durch dicken Beton o.ä. wir haben nur dünne Holzwände. Der Cube steht am Fenster oben auf dem Regal.

Die genaue Bezeichnung ist das die Modellnummer? B528s -23a

Oder brauchts dazu was anderes?

Sorry, das ist absolut nicht mein Fachgebiet und ich beschäftige mich damit jetzt zum allerersten mal.

 

 

Mehr anzeigen
Jioti
Moderator

Hallo @Puggelina

Du wohnst in Schartau. Hier hast Du laut unserer Dokumentation Zugriff auf die YXL0IVA (T-Com MOCN- Station) und die über 7km entfernten Stationen wie BGL441A (LTE900) und BPL5M7C (LTE700).

Die Stationen östlich in Richtung Burg sind offenbar für Dich nicht zu empfangen.

Wir können nicht sehen, wie die Performance-Werte der T-Com Station sind, sondern fragen das direkt bei unseren T-Com- Kollegen per Ticket an. Ebenso haben wir keinen Einfluss auf die Datenperformance.

Wenn Du nun mal 10MBit im Downstream empfängst und später wieder in kbit-Bereich, könnte die Funkzelle zu bestimmten Zeiten hoch ausgelastet sein.

Hier hilft womöglich ein Störticket.

 

Wir Moderatoren können hier über das Forum kein Ticket erstellen, da wir die PN -Kommunikation beendet haben und Deine Daten nicht anfordern können.

Alternative: bitte melde Dich über einen dieser Kanäle wie z.B. über Social Media. Über den Kanal z.B. fragen die Mitarbeiter Daten von Dir ab und es können Störtickets aufgenommen werden. Wenn Du diesen Pfad wählst, führe zugleich vor der Kommunikation einen tagesaktuellen Speedtest aus, auf welchem das unbefriedigende Internet-Erlebnis in Zahlen sichtbar gemacht wird. Das Ergebnis wird angefragt werden. Viel Erfolg !

Viele Grüße, Jioti

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Drahtlosfreddy
Host-Legende

Hallo @Puggelina ,

 

wenn es ein B528 ist, dann kann ltewatch helfen. Mit diesem Tool ist die Bandeinstellung möglich - auch hilfreich beim Finden des besten Empfangs.

Ich hoffe, das ist nicht zu kompliziert.

Noch ein paar Hinweise zu Cellmapper - das ist ein Crowdsourcing-Tool; heißt, es lebt von der Mitarbeit vieler. Wenn In Deiner Gegend nicht viele Meßpunkte sind, dann hat dort noch niemand gemessen. Falls Du ein Vodafone-Handy mit Android hats, kannst Du mithelfen, die Karten zu verbessern Smiley (zwinkernd) - die App gibt es im Playstore.  Da hier noch niemand die MOCN-Ausbreitung für Vodafone gemessen hat, habe ich nach einem D1-Standort in Deiner Nähe gesucht - Jioti hats ja dann bestätigt.

Falls mal mit LTE-Watch etwas falsch gemacht wurde und nicht wieder gradegerückt werden kann - am Ende hilft ein Reste des Cubes; es kann nichts kaputt gehen (allerdings muß man dann auch sein WLAN neu einrichten :-/ ).

Gruß Drahtlosfreddy
Mehr anzeigen
Puggelina
Smart-Analyzer

Vielen Dank! Habe bei Vodafone auf Facebook schon ne Anfrage gemacht, hat bis jetzt noch niemand reagiert.


Das LTE Watch schaue ich mir direkt mal an. Lerne ja auch schnell Smiley (zwinkernd)
Seit dem ich "gemeckert habe".... habe ich komischerweise seit 2 Tagen, auch nach 18 uhr die 15mbs.... irgendwie seltsam... lach...

Mehr anzeigen